978-3-89665-898-2
Schweidler | Klose
The Gift and the Common Good
An Intercultural Perspective
Academia,  2020, ca. 261 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-898-2
Erscheint Juni 2020 (vormerkbar)
ca. 49,00 € inkl. MwSt.

Wofür leben wir? Wofür arbeiten wir? Was hält uns zusammen? In der westlichen Tradition stand die Antwort auf diese Fragen seit jeher im Zeichen des Begriffs Gemeinwohl. Aber taugt er auch für die globalisierte Welt von morgen? Eine interkulturell kompetente Sozialphilosophie braucht dafür neue [...]

mehr

978-3-89665-673-5
Trajkovic | van Loon
Faith and Reason
An Interdisciplinary Construction of Human Rights
Academia,  2016, 173 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-673-5
Sofort lieferbar
28,50 € inkl. MwSt.

The interdisciplinary approach in determining human rights arises because of the nature of human rights which are not only a legal phenomenon, but the phenomenon of other sciences. Such an approach of human rights will enable us to determine the roots of human rights, their structure and content, as [...]

mehr

978-3-89665-674-2
Trajkovic
Pillars of Law
Academia,  2016, 172 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-674-2
Sofort lieferbar
28,50 € inkl. MwSt.

How many different ways there are to construct a construction of law? All the different pillars that hold the construction of law must be based on faith and reason in order for the construction to be preserved. Observation of the pillars of law from the level of faith and reason gives us a valid [...]

mehr

978-3-89665-680-3
Schweidler
Transcending Boundaries
Practical Philosophy from Intercultural Perspectives
Academia,  2015, 265 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-680-3
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

This volume is dedicated to culturally different ways of the exposition, reconstruction, and reformulation of a whole range of classical philosophical issues: Ethics and theology, cultural particularity and humanistic universality, man and nature, heaven and earth, Eastern and Western values, [...]

mehr

978-3-89665-567-7
Schweidler
Human Rights and Natural Law
An Intercultural Philosophical Perspective
Academia,  2012, 327 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-567-7
Sofort lieferbar
33,50 € inkl. MwSt.

It was in ancient Greek philosophy where the idea arose that there is a supreme law before which any civil law created by human societies has to be justified. Since then the concept of natural law not only remained one of the paradigms of Western civilization but has shaped the development of [...]

mehr

978-3-89665-717-6
Reinhard
Starker religiöser Realismus
Academia,  2017, 120 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-717-6
Sofort lieferbar
24,80 € inkl. MwSt.

In der auf den gegenwärtigen interkulturellen religiösen Diskurs reagierenden Abhandlung geht es nicht um 'Religion', sondern um 'Religiosität'. Bei dem hierbei gemeinten Unterschied wird mit Georg Simmel davon ausgegangen, dass nicht die Religion die Religiosität schafft, sondern die Religiosität [...]

mehr

978-3-89665-712-1
Morsbach
Gabe und Opfer als Weltaneignung
Zur anthropologischen Bedeutung des Anthropomorphismus
Academia,  2017, 322 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-712-1
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

Schon der Begriff des Handelns legt nahe, dass menschliches Tun mit einer ökonomischen Absicht verbunden ist. Ebenso verhält es sich mit dem Begriff des Vermögens: was wir haben oder sind, setzen wir ein, um uns etwas anzueignen, das wir noch nicht haben oder sind. Der Wert, den wir Gütern [...]

mehr

978-3-89665-716-9
Humphries | Schweidler
Wittgenstein, Philosopher of Cultures
Academia,  2017, 148 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-716-9
Sofort lieferbar
24,80 € inkl. MwSt.

978-3-89665-767-1
Lenk
Banalität des Geschlechts
Eine kritisch philosophische Perspektive zur Gender-Theorie von Judith Butler
Academia,  2019, 208 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-767-1
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Obwohl das Geschlecht seit jeher eine der zentralen subjektkonstituierenden Identifikationskategorien des Menschen ist, bewegte sich ein geschlechterspezifiziertes Themenfeld lange Zeit außerhalb etablierter fachphilosophischer Diskussionslinien. In der philosophischen Reflexion zum [...]

mehr

Kontakt-Button