978-3-8329-4046-1
Höppner
Die Regulierung der Netzstruktur
Elektrizität, Gas, Eisenbahn, Telekommunikation
2009, 483 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4046-1
Sofort lieferbar
88,00 € inkl. MwSt.

Netzzugang und Entflechtung führen in den Netzwirtschaften zunehmend zu Streitigkeiten um die physische Gestaltung der Infrastruktur. Da nicht mehr auf konzerninterne Optimierungen des Zusammenspiels von Infrastruktur und Dienst vertraut werden kann, muss die Regulierung sicherstellen, dass der [...]

mehr

978-3-8329-4142-0
Sösemann
Umweltverträgliche Energienetze
Bedeutung und Anwendungsmöglichkeiten der Zweckbestimmung des EnWG
2009, 205 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4142-0
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Das Werk befasst sich mit dem Gesetzesziel „Umweltverträglichkeit“ des Energiewirtschaftsgesetzes. Der Autor reduziert das Gesetzesziel auf eine Definition mit wenigen Kriterien. Ferner wird die Rechtsqualität von Ziel- und Zweckbestimmungen untersucht. Umwelteinwirkungen der Energieversorgung [...]

mehr

978-3-8329-3792-8
Petry
Kartellrechtliches Risikomanagement im System der Legalausnahme
2008, 369 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3792-8
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Geschäftsleiter von Unternehmen sind spätestens seit Einführung des Systems der Legalausnahme und der damit verbundenen Pflicht zur kartellrechtlichen Selbsteinschätzung rechtlich dazu verpflichtet, ein sog. kartellrechtliches Risikomanagementsystem einzurichten. Zu diesem Ergebnis gelangt der Autor [...]

mehr

978-3-8329-3374-6 (No image)
Dittmer
Öffentliche Unternehmen und der Begriff des öffentlichen Auftraggebers
Aus der Perspektive einer funktionsfähigen Markt- und Rechtsordnung
2008, 216 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3374-6
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Öffentliche Unternehmen agieren in vieler Hinsicht unter Wettbewerbsbedingungen. Dennoch sind sie nach dem geltenden Vergaberecht unter bestimmten Voraussetzungen verpflichtet, ihre Aufträge im Wege von Ausschreibungen und Vergabeverfahren zu vergeben, die mit hohen Kosten verbunden sind. Kernpunkt [...]

mehr

978-3-8329-3337-1 (No image)
Badtke
Die Anwendbarkeit der deutschen und europäischen Fusionskontrolle auf Zusammenschlüsse von Krankenhäusern
2008, 438 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3337-1
Sofort lieferbar
79,00 € inkl. MwSt.

Die Frage der Fusionskontrolle auf Krankenhausmärkten ist hochaktuell und wird kontrovers diskutiert. Der Autor kommt zu dem Ergebnis, dass die Fusionskontrolle entgegen der Beschlusspraxis des Bundeskartellamts bereits dem Grunde nach keine Anwendung auf Krankenhauszusammenschlüsse finden kann. Die [...]

mehr

978-3-8329-3011-0 (No image)
Jasper
Die Finanzierung der Stilllegung von Kernkraftwerken
Eine Studie aus der Perspektive des deutschen und europäischen Wirtschaftsrechts
2008, 264 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3011-0
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Die rechtlichen Aspekte der Stilllegungsfinanzierung von Kernkraftwerken werden in dem Werk untersucht und die Rückstellungspraxis deutscher Energieversorgungsunternehmen umfassend auf den Prüfstand gestellt. Prüfungsmaßstab ist u. a. das deutsche Wirtschafts- sowie das europäische Beihilferecht. [...]

mehr

978-3-8329-2948-0 (No image)
Walendy
Theorie kommunaler Wettbewerbsunternehmen
Zur erwerbswirtschaftlichen Tätigkeit kommunaler Energieversorgungsunternehmen (EVU)
2008, 358 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2948-0
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Die Untersuchung hinterfragt, ob und unter welchen Voraussetzungen die Schaffung und insbesondere die staatsrechtliche Legitimation kommunaler Wettbewerbsunternehmen gelingen kann.

mehr

978-3-8329-2696-0 (No image)
Wenzl
Das Örtlichkeitsprinzip im europäischen Binnenmarkt
Die räumliche Beschränkung der Kommunalwirtschaft durch das deutsche (Verfassungs-)Recht und ihre Vereinbarkeit mit dem Gemeinschaftsrecht
2007, 230 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2696-0
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Das Werk untersucht die Frage, ob und inwieweit eine räumliche Beschränkung der Kommunalwirtschaft zulässig ist. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt dabei auf der bislang wenig diskutierten Frage, ob eine territoriale Beschränkung der Kommunalwirtschaft durch das deutsche (Verfassungs-)Recht mit dem [...]

mehr

978-3-8329-2437-9
Lafrenz
Vertikale strategische Minderheitsbeteiligungen als Gegenstand der Kartellverbote in Europa
Eine rechtsordnungsübergreifende Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung der Situation in der deutschen Energiewirtschaft
2007, 282 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2437-9
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Vor allem in der deutschen Energiewirtschaft erwerben Lieferanten zunehmend häufiger Minderheitsbeteiligungen an ihren Abnehmern. Die Wettbewerbsbehörden sehen diese Entwicklung insbesondere wegen der möglichen langfristigen Bindung des Abnehmers an den Lieferanten mit Sorge. Bislang wenden sie auf [...]

mehr

978-3-8329-2236-8
Schwintowski
Energierecht - Aktuelle Probleme 2004/2005
2006, 193 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2236-8
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Der EWeRK-Band enthält Beiträge zu aktuellen Problemfeldern aus dem Bereich des Energierechts, die in den Jahren 2005 und 2006 zu intensiver Diskussion geführt haben. Dazu gehören Konzessionsverträge, Energiecontracting, Objektnetze und langfristige Lieferverträge. Die Beiträge der verschiedenen [...]

mehr

Kontakt-Button