978-3-8487-0102-5 (No image)
Brumlik
Messianisches Licht und Menschenwürde
Politische Theorie aus Quellen jüdischer Tradition
2013, 286 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-0102-5
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

In drei Abschnitten über „Judentum“, „Politik und Bildung“ sowie „Sexualität“ informiert der Band über jüdische Traditionen in politischer Theorie und ihre Konsequenzen für eine Bildung zu Menschenrechten und Menschenwürde. Er erschließt historische Kontexte ebenso wie er Orientierungen für [...]

mehr

978-3-8329-7061-1
Suszycki | Karolewski
Citizenship and Identity in the Welfare State
2013, 191 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7061-1
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

Der Band untersucht Staatsbürgerschaft und Identität im Kontext des Wohlfahrtsstaates und versammelt Beiträge, die die konzeptuellen Aspekte von Bürgerschaft und Identität im Wohlfahrtsstaat untersuchen, die Beziehung zwischen verschiedenen Formen von Bürgerschaft und wohlfahrtsstaatlicher Rechte [...]

mehr

978-3-8329-7652-1
Holmes
Verfassungsevolution in der Weltgesellschaft
Differenzierungsprobleme des Rechts und der Politik im Zeitalter der Global Governance
2013, 272 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7652-1
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Die Thematik des globalen Konstitutionalismus und die sich daraus ergebenden Probleme der Global Governance stehen im Fokus des Bandes. Ausgangspunkt ist dabei die Frage, ob das globale Recht imstande ist, wichtige Aufgaben des globalen Regierens zu übernehmen, und weiterhin empfänglich für Probleme [...]

mehr

978-3-8329-6879-3 (No image)
Schecter
Die Kritik der instrumentellen Vernunft von Weber bis Habermas
aus dem Englischen übersetzt von Diana Göbel
2013, 262 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6879-3
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

In diesem Buch wird die Kritik der instrumentellen Vernunft analysiert, wie sie in den Schriften einer Reihe von Schlüsselfiguren der Politik- und Gesellschaftstheorie von Max Weber bis Jürgen Habermas entwickelt wurde. Schecter untersucht die diversen Institutionalisierungsweisen instrumenteller [...]

mehr

978-3-8487-0012-7
Bücker
Europe bottom-up
How Eastern Germans and Poles frame the European Union
2012, 326 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-0012-7
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Wie wird die EU von ihren Bürgern beurteilt? Diese Frage wird in den Sozialwissenschaften üblicherweise anhand von Umfragedaten untersucht. Der Band knüpft demgegenüber an qualitative EU-Studien an und analysiert aus konstruktivistischer Perspektive mit dem Framing-Ansatz die Wechselwirkung zwischen [...]

mehr

978-3-8329-7669-9
Brunkhorst
Legitimationskrisen
Verfassungsprobleme der Weltgesellschaft
2012, 482 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7669-9
Sofort lieferbar
84,00 € inkl. MwSt.

Die Weltwirtschaftskrise hat Europa und Weltgesellschaft in eine Legitimationskrise gestürzt. Anlass genug, in den ersten beiden Kapiteln den Begriff der Krise wiederaufzunehmen, neu zu bestimmen und ins Zentrum einer Evolutionstheorie der Gesellschaft zu rücken. Das Legitimationsproblem besteht in [...]

mehr

978-3-8329-7216-5
Bora | Münte
Mikrostrukturen der Governance
Beiträge zur materialen Rekonstruktion von Erscheinungsformen neuer Staatlichkeit
2012, 264 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7216-5
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Vor dem Hintergrund einer fallrekonstruktiven, im weiten Sinne kommunikationstheoretischen Herangehensweise, wird eine materialbasierte Analyse und Kritik der Governance-Semantik und ihrer Rolle im Kontext „neuer Staatlichkeit“ vorgestellt.
Die im Band versammelten Beiträge eint die Frage, inwiefern [...]

mehr

978-3-8329-6904-2
Hinterhuber
Zwischen Überlebenssicherung und Partizipation
Zivilgesellschaftliches Engagement von Frauen im Bereich Sozialwesen in Russland
2012, 292 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6904-2
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Bei Putins Amtsantritt 2001 war Russland formal eine Demokratie. Die Euphorie des Umbruchs hatte jedoch einem kritischen Blick auf die Entwicklungen Platz gemacht.
Gerade aus einer Genderperspektive fiel die Bilanz ein Jahrzehnt nach dem Systemwechsel ambivalent aus: Die sozialen Folgekosten waren [...]

mehr

978-3-8329-7247-9
Yang
Deliberative Politik von unten
Eine diskursanalytische Feldstudie dreier politischer Kleingruppen
2012, 232 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7247-9
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Wie argumentativ, zivilisiert und beteiligungsoffen wird an der Basis von Verbänden und sozialen Bewegungen miteinander diskutiert? Welche Motivlagen fördern oder behindern einen solchen Umgang miteinander? Die Studie untersucht diese Fragen mit Hilfe eines eigenen Forschungsansatzes zu [...]

mehr

978-3-8329-7162-5 (No image)
Çidam
Die Phänomenologie des Widergeistes
Eine anerkennungstheoretische Deutung von Marx' normativer Kritik am Kapitalismus im Kapital
2012, 280 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7162-5
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Auf der Suche nach einer angemessenen Methode und einem normativen Maßstab für seine Kritik am Kapitalismus ist Marx erst im Kapital fündig geworden. Die hier vorgenommene Neulektüre des Kapitals rekonstruiert Marx’ systematische normative Kapitalismuskritik durch eine Parallelführung der hegelschen [...]

mehr

Kontakt-Button