978-3-8487-1963-1
Moewes
Abundanzumlagen im kommunalen Finanzausgleich
2015, 695 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1963-1
Sofort lieferbar
149,00 € inkl. MwSt.

Abundanzumlagen sind als „horizontalste“ Elemente des kommunalen Finanzausgleichs ein Mittel zur Umkehr kommunaler Finanzkraftunterschiede. Die Arbeit stellt die erste Untersuchung dessen unter Beachtung neuester Literatur und Rechtsprechung dar und ist makrojuristisch angelegt. Zunächst werden die [...]

mehr

978-3-8487-6524-9
Brüning
Angemessenheit der Eingruppierung kommunaler Wahlbeamtinnen und Wahlbeamter
In Städten, Gemeinden, Kreisen und bei den Landschaftsverbänden in Nordrhein-Westfalen
2020, 190 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6524-9
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Die konkret zu bewältigenden Aufgaben der kommunalen Wahlbeamtinnen und -beamten entwickelten sich im Laufe der letzten Jahre parallel zu den deutlich gestiegenen Aufgabenzuwächsen im kommunalen Bereich. Hingegen sind die Rahmenbedingungen für die Besoldung und die zu gewährenden [...]

mehr

978-3-8487-3673-7
Tischer
Bürgerbeteiligung und demokratische Legitimation
Erscheinungsformen von Bürgerbeteiligung auf kommunaler Ebene und ihr Aufwertungspotenzial aus legitimatorischer Sicht
2017, 312 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3673-7
Sofort lieferbar
79,00 € inkl. MwSt.

Bürgerbeteiligung steht wieder auf der politischen Agenda. Nach Auseinandersetzungen um verschiedene Großprojekte ertönt der Ruf nach einer intensiveren Einbindung von Bürgern in staatliche Entscheidungsprozesse. Internetgestützte Beteiligungsverfahren erfahren dabei im Zuge der fortschreitenden [...]

mehr

978-3-8487-2797-1
Schmidt
Das Mitverwaltungsmodell
2016, 165 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2797-1
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Demographischer Wandel einerseits und zunehmende Aufgaben andererseits erzwingen bei finanzieller Notlage kommunale Reformen. Vielfach antworten die Landesgesetzgeber auf diesen Reformbedarf mit immer größeren kommunalen Einheiten. Um dieser „Flucht in die Einheitsgemeinde“ entgegenzuwirken, [...]

mehr

978-3-8487-5837-1
Reeck
Der funktionale Begriff des öffentlichen Auftraggebers nach § 99 Nr. 2 GWB im Schnittfeld zur wirtschaftlichen Betätigung im Kommunalrecht
Am Beispiel öffentlicher Unternehmen im Schülerspezialverkehr, Ausstellungs- und Messewesen sowie der Abfallentsorgung
2019, 311 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5837-1
Sofort lieferbar
82,00 € inkl. MwSt.

Kann ein kommunales Unternehmen, das sich nach der Gemeindeordnung in zulässiger Weise wirtschaftlich betätigt, zugleich auf seine Eigenschaft als öffentlicher Auftraggeber im Sinne des Vergaberechts schließen?
Kommunale Unternehmen können in zwei Rollen am Markt tätig werden – als Leistungsanbieter [...]

mehr

978-3-8487-6749-6
Petit
Der kommunale Mindestausstattungsanspruch im Verfassungsrecht von Bund und Ländern
2020, 172 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6749-6
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

Das Recht der kommunalen Mindestfinanzausstattung ist praktisch umstritten und dogmatisch ungeklärt. Das Werk strukturiert die verschiedenen Aspekte dieser für die kommunalen Haushalte hochrelevanten Materie und untersucht den verfassungsrechtlichen Inhalt systematisch:
• Ist die vielzitierte Kern- [...]

mehr

978-3-8487-4563-0
Sterley
Die Kooperation und das kommunale Unternehmen
Alltägliche Praxis, aber rechtlich überhaupt zulässig?
2017, 375 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4563-0
Sofort lieferbar
98,00 € inkl. MwSt.

Was ist eine Kooperation? Unter welchen gesetzlichen Voraussetzungen dürfen kommunale Unternehmen kooperieren? Welche Rechtsfolgen treten ein, wenn eine rechtlich unzulässige Kooperation dennoch vollzogen wird? Über welche Durchgriffsmöglichkeiten verfügt die Kommunalaufsichtsbehörde im Falle des [...]

mehr

978-3-8329-6911-0
Wagner
Kommunales Cash Pooling
2012, 370 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6911-0
Zur Zeit nicht lieferbar, vormerkbar
89,00 € inkl. MwSt.

Die Finanzbündelung im kommunalen Konzern führt zu erheblichen Zinseinsparungen und Zinsgewinnen. Kommunales Cash Pooling ist damit für finanzschwache Kommunen ein wirksames Entlastungsmittel. Der Verfasser erörtert erstmalig umfassend die von Kommunen zu beachtenden rechtlichen Voraussetzungen [...]

mehr

978-3-8487-4929-4
Markmann
Lokale Leistungserbringung im kommunalen Interesse: Revival der Genossenschaft?
2018, 239 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4929-4
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Genossenschaften haben wieder Konjunktur. Sie betätigen sich in einer Vielzahl von Einsatzfeldern, die herkömmlicherweise den kommunalen Selbstverwaltungsaufgaben zufallen. Darüber hinaus ergänzen und ersetzen Genossenschaften das kommunale Leistungsangebot durch die Erledigung von Aufgaben, auf [...]

mehr

Kontakt-Button