978-3-8487-3582-2
Württembergischen Fußballverband e. V.
40 Jahre wfv-Sportrechtsseminare: 1975-2015 - Nationales und internationales Sportrecht im Überblick
Tagungsband des wfv-Sportrechtsseminars vom 25. bis 26./27. September 2015 in Wangen/Allgäu
2016, 125 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3582-2
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Als der Württembergische Fußballverband im Jahr 1975 erstmals Vertreterinnen und Vertreter der Justiz, der Rechtswissenschaft und der Sportverbände nach Wangen einlud, um mit ihnen „Rechtsfragen im Fußballsport“ zu erörtern, war nicht abzusehen, dass damit eine Veranstaltungsreihe aus der Taufe [...]

mehr

978-3-8329-4518-3
Brecht
Arbeitnehmerfreizügigkeit im Cotonou-Abkommen
Analysiert am Beispiel des Sports
2009, 138 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4518-3
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

Sind angestellte Profisportler aus den AKP-Staaten den EG-Bürgern gleichzustellen? Das Werk untersucht die Reichweite der Anti-Diskriminierungsklausel des Cotonou-Abkommens, welche besonders für den Sport relevant ist. Vor allem die so genannten Ausländerklauseln im Profisport sind im Ergebnis nicht [...]

mehr

978-3-8329-7125-0
Nesemann
Arbeitsvertragliche Grenzen im professionellen Jugendfußball
2012, 172 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7125-0
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Seit zehn Jahren sind die Fußball-Bundesligisten verpflichtet, zur Ausbildung ihrer Nachwuchsspieler so genannte Nachwuchsleistungszentren zu unterhalten. Sportlich betrachtet war die Einführung dieser Ausbildungszentren ein großer Erfolg. Mittlerweile gibt es ein schier unerschöpfliches Reservoir [...]

mehr

978-3-8487-5851-7
Lungstras
Das Berufungsverfahren vor dem Court of Arbitration for Sport (CAS) im Lichte der Verfahrensgarantien gemäß Art. 6 EMRK
2019, 412 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5851-7
Sofort lieferbar
109,00 € inkl. MwSt.

Die Athleten unterwerfen sich unfreiwillig dem Berufungsverfahren vor dem Court of Arbitration for Sport (CAS) und stehen vor dem CAS mächtigen internationalen Sportverbänden gegenüber. Hieraus ergibt sich die Frage: Ist der CAS zur Einhaltung der fair trial-Anforderungen gemäß Art. 6 der [...]

mehr

978-3-8329-5501-4
Württembergischer Fußballverband e.V.
Das Persönlichkeitsrecht des Fußballspielers
Tagungsband des wfv-Sportrechtsseminars vom 26.-28. September 2008 in Wangen/Allgäu
2010, 152 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5501-4
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

Wer an Sportwettbewerben teilnimmt, begibt sich damit nahezu zwangsläufig ins Blickfeld der Öffentlichkeit. Über ihn wird berichtet in Print- und elektronischen Medien, in bewegten Bildern, in Webblogs und Online-Foren. Neue technische Entwicklungen ermöglichen es, Spielsequenzen ohne großen Aufwand [...]

mehr

978-3-8487-0000-4
Württembergischer Fußballverband e.V.
Das Recht der Sportwette und des Wettbetruges
Tagungsband des wfv-Sportrechtsseminars vom 30. September bis 2. Oktober 2011 in Wangen/Allgäu
2013, 76 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-0000-4
Sofort lieferbar
19,00 € inkl. MwSt.

Spätestens seit der Unterzeichnung des neuen Glücksspielstaatsvertrags im Dezember 2011 herrscht im milliardenschweren deutschen Sportwettenmarkt Goldgräberstimmung. Mit der kontrollierten Öffnung für private Anbieter hat die Politik aus der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts und des [...]

mehr

978-3-8329-4633-3
Butte
Das selbstgeschaffene Recht des Sports im Konflikt mit dem Geltungsanspruch des nationalen Rechts
Dargestellt am Beispiel des Lizenzfußballs unter besonderer Berücksichtigung der Umsetzung des FIFA-Reglements bezüglich Status und Transfer von Spielern im deutschen Rechtsraum
2010, 628 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4633-3
Sofort lieferbar
99,00 € inkl. MwSt.

Fußball ist kein rechtsfreier Raum. Den Einfluss des staatlichen Rechts versuchen namentlich DFB und Ligaverband durch komplizierte rechtliche Gestaltungen der Beziehungen zu ihren Mitgliedern und den über sog. Lizenzverträge an ihre Regelwerke gebundenen Personen gering zu halten.
Die vorliegende [...]

mehr

978-3-8487-1695-1
Neuendorf
Datenschutzrechtliche Konflikte im Anti-Doping-System
Am Beispiel des Anti-Doping Administration and Management Systems ADAMS
2015, 198 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1695-1
Sofort lieferbar
52,00 € inkl. MwSt.

Zur Ermöglichung umfassender unangekündigter Dopingkontrollen müssen deutsche Spitzensportler ihre täglichen Aufenthaltsdaten in einem zentralen webbasierten Meldesystem (ADAMS) hinterlegen. Die Sammlung, Speicherung, Nutzung und weltweite Weitergabe dieser Daten steht im nationalen und [...]

mehr

978-3-8329-4282-3
Württembergischer Fußballverband e.V.
Der Schiedsrichter im Spannungsfeld zwischen Anforderung und Überforderung - oder: Die Fehlbarkeit des Schiedsrichters als Rechtsproblem
Tagungsband des wfv-Sportrechtsseminars vom 28. - 30. September 2007 in Wangen/Allgäu
2009, 83 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4282-3
Sofort lieferbar
24,00 € inkl. MwSt.

Der vorliegende Tagungsband gibt einen guten Einblick in die für Schiedsrichter maßgeblichen verbandsrechtlichen Vorgaben, die Tücken der Anwendung der Fußballregeln auf die Realitäten auf dem Spielfeld sowie die staatlichen Rechtsvorgaben, die auch vor Schiedsrichtern keinen Halt machen.

Inhalt

Rai [...]

mehr

978-3-8487-4337-7
Kliesch
Der Status des Profifußballers im Europäischen Recht
Eine Untersuchung unter Darstellung von Ausländerklauseln, Transferregelungen, Salary Caps und dem Financial Fair Play
2017, 360 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4337-7
Sofort lieferbar
94,00 € inkl. MwSt.

Das Werk untersucht, welchen Status ein Profifußballer im europäischen Recht hat und inwieweit dieser durch die Verbände beschränkt wird. Es beleuchtet die den Spielern durch die europäische Rechtsordnung eingeräumten Rechte und erarbeitet Leitzprinzipien des Fußballs. Der Fokus wird auf das [...]

mehr

Kontakt-Button