978-3-89913-624-1
Voigt
Aristoteles und die Informationsbegriffe
Eine antike Lösung für ein aktuelles Problem?
Ergon,  2008, 368 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-624-1
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

978-3-89913-436-0
Möller
Ästhetik im Horizont der Freiheit
Philosophische Perspektiven
Ergon,  2005, 217 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-436-0
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

978-3-89913-234-2
Kabashima
Attentat, Terror, Gerechtigkeit
Eine vergleichende Studie zu B. Savinkov, J. Osaragi, K. Takahashi und A. Camus
Ergon,  2002, 263 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-89913-234-2
Vergriffen, kein Nachdruck
32,00 € inkl. MwSt.

978-3-89913-548-0
Möller
Das Mystische begreifen?
Zur Problematik "christlicher" Philosophie
Ergon,  2007, 271 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-548-0
Sofort lieferbar
35,00 € inkl. MwSt.

978-3-89913-651-7
Schreyer
Die "Nation" als Zauberwort der Moderne
Nationales Denken im Liberalismus, Konservatismus und bei den Völkischen im 19. Jahrhundert
Ergon,  2008, 280 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-651-7
Sofort lieferbar
37,00 € inkl. MwSt.

978-3-933563-66-8
Santiesteban Baca
Die Ethik des "anderen Anfangs"
Zu einer Problemstellung von Heideggers Seinsdenken
Ergon,  2000, 292 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-933563-66-8
Vergriffen, kein Nachdruck
39,00 € inkl. MwSt.

978-3-932004-74-2
Rogler
Die hermeneutische Logik von Hans Lipps und die Begründbarkeit wissenschaftlicher Erkenntnis
Ergon,  1998, 254 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-932004-74-2
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

978-3-933563-61-3
Bergbauer
Eric Voegelins Kritik an der Moderne
Ergon,  2000, 326 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-933563-61-3
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

978-3-933563-56-9
Staudigl
Ethik der Verantwortung
Die Philosophie Emmanuel Lévinas' als Herausforderung für die Verantwortungsdiskussion und Impuls für die pädagogische Verantwortung
Ergon,  2000, 391 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-933563-56-9
Sofort lieferbar
51,00 € inkl. MwSt.

978-3-932004-54-4
Baruzzi | Takeichi
Ethos des Interkulturellen
Was ist das, woran wir uns jetzt und in Zukunft halten können?
Ergon,  1998, 263 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-932004-54-4
Vergriffen, kein Nachdruck
29,00 € inkl. MwSt.

Kontakt-Button