978-3-95650-777-9
Besikci | Somel | Toumarkine
Not All Quiet on the Ottoman Fronts: Neglected Perspectives on a Global War, 1914-1918
Ergon,  2020, 250 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-777-9
Erscheint Dezember 2020 (vormerkbar)
48,00 € inkl. MwSt.

Der Erste Weltkrieg stellte die erste große Katastrophe des 20. Jahrhunderts dar, und das Ottomanische Reich hatte daran Anteil. Das ottomanische Szenario bezeugt die Zerstörung und zugleich die Wiederherstellung des modernen Mittleren Ostens. Der vorliegende Band fokussiert auf individuelle [...]

mehr

978-3-95650-793-9
Sievert
Tripolitanien und Bengasi um 1900
Wissen, Vermittlung und politische Kommunikation
Ergon,  2020, 624 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-793-9
Erscheint Dezember 2020 (vormerkbar)
98,00 € inkl. MwSt.

Die Studie untersucht, wie der spätosmanische Staat Wissen über Tripolitanien, Bengasi und Fezzan produzierte, wie die Kommunikation zwischen Einwohnern und Beamten funktionierte und welche Handlungsmöglichkeiten sie hatten. Lokale und imperiale Akteure bewegten sich in einem Spannungsverhältnis [...]

mehr

978-3-95650-640-6
Greve | Özdemir | Motika
Aesthetic and Performative Dimensions of Alevi Cultural Heritage
Ergon,  2020, 219 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-640-6
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

This volume examines the aesthetic and performative dimensions of Alevi cultural heritage from past to present, in an interdisciplinary framework and using a wide range of approaches. The chapters analyse traditional, contemporary and transnational developments of Alevi cultural expression including [...]

mehr

978-3-95650-566-9
Zborowski
Griechisch, Osmanisch, Modern - Spätosmanische Identitäten
Der Griechische Philologische Verein in Konstantinopel 1861-1911/12
Ergon,  2019, 439 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-566-9
Sofort lieferbar
72,00 € inkl. MwSt.

Die Studie problematisiert die osmanisch-griechische Identität anhand des entsprechenden Diskurses im Vereinsjournal des Griechischen Philologischen Vereins in Konstantinopel. Als Hauptstadt verkörperte Konstantinopel die Transformationen, denen der osmanische Staat und die osmanische Gesellschaft [...]

mehr

978-3-95650-286-6
Özdemir | Hamelink | Greve
Diversity and Contact among Singer-Poet Traditions in Eastern Anatolia
Ergon,  2018, 252 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-286-6
Sofort lieferbar
62,00 € inkl. MwSt.

Das Brauchtum der Sänger-Poeten erfreute sich im 20. und 21. Jahrhundert im Osten der Türkei und in den angrenzenden Staaten zunehmender Beliebtheit. Viele dieser Künstler waren zwei- oder mehrsprachig und repräsentierten so die ethnische Vielfalt Ostanatoliens, zugleich lassen ihre Lieder die [...]

mehr

978-3-95650-436-5
Stein
Nachrichtendienstoffizier im Osmanischen Reich
Ernst Adolf Muellers Kriegseinsatz und Gefangenschaft im Vorderen Orient 1915-1919
Ergon,  2018, 279 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-436-5
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Der vorliegende Band vereinigt die kritische Edition der Kriegserinnerungen von Ernst Adolf Mueller (1898-1990) mit einer wissenschaftlichen Studie über deutsche Soldaten im Vorderen Orient während des Ersten Weltkrieges. Neben deren Alltagserfahrungen untersucht der Band erstmals den dortigen [...]

mehr

978-3-95650-264-4
Hanß
Die materielle Kultur der Seeschlacht von Lepanto (1571)
Materialität, Medialität und die historische Produktion eines Ereignisses
Ergon,  Zwei Teilbände, 2017, 1009 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-264-4
Sofort lieferbar
148,00 € inkl. MwSt.

Ausgehend von einer Geschichte der Ereignisproduktion (histoire de l’événement) erforscht Stefan Hanß in einer quellenreichen Studie den Beitrag frühneuzeitlicher materieller Kultur zur Produktion von Geschichte. Am Beispiel der Seeschlacht von Lepanto (1571) wird dargelegt, wie historische Akteure [...]

mehr

978-3-95650-278-1
Greve
Makamsiz
Individualization of Traditional Music on the Eve of Kemalist Turkey
Ergon,  2017, 323 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-278-1
Sofort lieferbar
82,00 € inkl. MwSt.

978-3-95650-172-2
Helvaci | Olley | Jäger
Rhythmic Cycles and Structures in the Art Music of the Middle East
Ergon,  2017, 314 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-172-2
Sofort lieferbar
75,00 € inkl. MwSt.

This volume presents the proceedings of the international congress "Rhythmic Cycles and Structures in the Art Music of the Middle East" that took place at Westfälische Wilhelms-Universität, Münster, on 27-28 February 2014. The congress was organized by the Ethnomusicology and European Music History [...]

mehr

978-3-95650-224-8
Schweißgut
Das Armutssujet in der türkischen Literatur des 20. Jahrhunderts
Ergon,  2016, 470 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-224-8
Sofort lieferbar
89,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Arbeit analysiert umfassend und detailliert die literarische Behandlung des Armutssujets in der türkischen Literatur des 20. Jahrhunderts. Die kulturwissenschaftlich orientierte literaturwissenschaftliche Studie geht von der These aus, dass Literatur in einem spezifischen [...]

mehr

Kontakt-Button