978-3-8487-6864-6
Gassner | Spranger
Stammzellen in Forschung und Therapie
Rechtsrahmen und Reformbedarf
2020, 162 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6864-6
In Kürze wieder lieferbar, vorbestellbar
44,00 € inkl. MwSt.

Das Buch basiert auf zwei Rechtsgutachten, die 2019 für das Stammzellnetzwerk.NRW e.V. erstattet wurden. Ihr Ausgangspunkt ist die Analyse des rechtlichen Rahmens für Stammzellen in Forschung und Therapie. Hierauf basierend werden Regelungsdefizite identifiziert und Reformoptionen entwickelt. Ein [...]

mehr

978-3-8487-6539-3
Walter
Der rechtlich gebotene Umgang mit abklärungsbedürftigen (Zufalls-)Befunden in epidemiologischen Studien
2020, 250 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6539-3
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

In epidemiologischen Studien treten zunehmend sogenannte Zufallsbefunde auf. Die vorliegende medizinrechtliche Dissertation geht deshalb der Frage nach, welcher Umgang mit diesen Befunden rechtlich geboten ist. Dabei liegt der Schwerpunkt in der Frage, ob beziehungsweise unter welchen [...]

mehr

978-3-8487-6041-1
Opper
Das Verbot der präkonzeptionellen Geschlechtswahl
Eine empirische und verfassungsrechtliche Analyse
2020, 198 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6041-1
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Der Wunsch nach der Bestimmung des Geschlechts der eigenen Kinder ist kein neues Phänomen, sondern tief in der Geschichte der Menschheit verwurzelt. Das Embryonenschutzgesetz versagt diesem Geschlechterwunsch potentieller Eltern die Anerkennung. Die künstliche Befruchtung einer Eizelle mit [...]

mehr

978-3-8487-6520-1
Huber
Die medizinische Indikation als Grundrechtsproblem
Zum Informed Consent als Indikationsäquivalent
2020, 288 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6520-1
Sofort lieferbar
79,00 € inkl. MwSt.

Der medizinische, rechtliche und gesellschaftliche Kontext, der die medizinische Indikation als Voraussetzung ärztlichen Handelns begründet, unterliegt Erosionstendenzen. Deshalb lässt sich hinsichtlich der rechtlichen Verwendung der medizinischen Indikation eine beachtliche Unsicherheit [...]

mehr

978-3-8487-6230-9
Opper | Fangerau | Braune | Gassner
Prädiktive und präsymptomatische Diagnostik spätmanifestierender Erkrankungen
Empfehlungen zur Testung einwilligungsfähiger Minderjähriger
2019, 135 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6230-9
Sofort lieferbar
36,00 € inkl. MwSt.

Mit der Etablierung molekularmedizinischer Methoden hat die Prädiktion immer weitere Bereiche der Medizin erreicht. Diese Entwicklung impliziert auch neue Verfahren der pränatalen, prädiktiven und präsymptomatischen Diagnostik von sich erst später im Leben manifestierenden Erkrankungen. Da eine [...]

mehr

978-3-8487-5950-7
Spiegel
Die Allokation von Rettungsmitteln
Eine Frage der Verteilungsgerechtigkeit
2019, 399 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5950-7
Sofort lieferbar
99,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit erschließt einerseits erstmals auf rechtswissenschaftlicher Basis Funktion, Struktur und Rechtsgrundlagen der für die Rettungsmittelallokation zuständigen integrierten Leitstellen verallgemeinerungsfähig am Beispiel des Freistaats Bayern. Andererseits wird das grundsätzlich juristische, [...]

mehr

978-3-8487-6010-7
Lindner
Transplantationsmedizinrecht
Beiträge zur aktuellen Diskussion um die Widerspruchslösung
2019, 136 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6010-7
In Kürze wieder lieferbar, vorbestellbar
39,00 € inkl. MwSt.

Die Transplantationsmedizin zählt zu den ethisch und rechtlich umstrittensten Bereichen der Medizin. Ihre Rechtsgrundlagen sind in Deutschland im Transplantationsgesetz enthalten, das in verschiedener Hinsicht stark kritisiert wird. Seit Jahren werden rechtspolitische Diskussionen darüber geführt, [...]

mehr

978-3-8487-6040-4
Mers
Infektionsschutz im liberalen Rechtsstaat
2019, 301 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6040-4
Sofort lieferbar
79,00 € inkl. MwSt.

Wie die immer wieder geführte Diskussion über die Einführung einer Masernimpfpflicht zeigt, besteht in infektionsschutzrechtlichen Fragen nahezu immer ein Konflikt zwischen den Rechten und Interessen des Einzelnen und denjenigen der Gesamtbevölkerung. Diese Arbeit setzt sich deshalb mit der Frage [...]

mehr

978-3-8487-5498-4
Lindner
Selbstbestimmung durch und im Betreuungsrecht
2019, 240 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5498-4
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Die Selbstbestimmung kann heute als das Paradigma des Medizinrechts angesehen werden. Das Konzept des „informed consent“ stößt jedoch an seine Grenzen, sobald die Einwilligung an Mängeln wie z.B. der Einwilligungsunfähigkeit leidet und damit nicht belastbar ist. An dieser Stelle knüpft das [...]

mehr

978-3-8487-4980-5
Müller | Rosenau
Stammzellen - iPS-Zellen - Genomeditierung. Stem Cells - iPS Cells - Genome Editing
2018, 366 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4980-5
Sofort lieferbar
89,00 € inkl. MwSt.

Die Verwendung von Stammzellen, iPS-Zellen sowie der Einsatz gentechnischer Methoden wie dem Genome Editing stellen für die Regenerative Medizin prinzipiell Möglichkeiten für die Entwicklung neuer Therapien dar. Die Umsetzung solcher Therapien wirft nicht nur naturwissenschaftlich-technische und [...]

mehr

Kontakt-Button