978-3-8487-6867-7
Wenner
Liberal Legitimacy
The justification of political power in the work of John Rawls
2020, 223 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-6867-7
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Die Rechtfertigung politischer Macht ist Voraussetzung ihrer Legitimität. Das Buch systematisiert die Erscheinungsformen dieser liberalen Intuition und entwickelt unter Rekurs auf John Rawls die Idee, Legitimität durch öffentliche Rechtfertigung zu generieren. Auf der einen Seite verteidigt es den [...]

mehr

978-3-8487-4011-6
Putz
Das Eigentumsrecht in Deutschland und der VR China
Genese, Status quo und Entwicklungsperspektiven aus rechtsvergleichender Sicht
2017, 382 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-4011-6
Sofort lieferbar
89,00 € inkl. MwSt.

Die Verfassung der Volksrepublik China kennt seit 2004 die Gewährleistung des privaten Eigentums, nachfolgende gesetzliche Normen haben diese konkretisiert. Im Zuge vermehrter kapitalistischer Strukturen und einer regen Rechtssetzungstätigkeit mag China vielen auf dem Weg zu einem Rechtsstaat [...]

mehr

978-3-8487-3573-0
Schröder
Überschuldung privater Haushalte und die Möglichkeit der Restschuldbefreiung
Eine rechtssoziologische Analyse
2017, 411 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-3573-0
Sofort lieferbar
109,00 € inkl. MwSt.

Nach aktuellen Schätzungen sind gegenwärtig ca. 6,85 Mio. Menschen in Deutschland nicht mehr in der Lage, nach Abzug ihrer Lebenshaltungskosten fällige Verbindlichkeiten zu begleichen. Damit befindet sich die Anzahl überschuldeter Privatpersonen auf einem historisch einmalig hohen Niveau. Ausgehend [...]

mehr

978-3-8487-3623-2
Kolbe
Freiheitsschutz vor staatlicher Gesundheitssteuerung
Grundrechtliche Grenzen paternalistischen Staatshandelns
2017, 436 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-3623-2
Sofort lieferbar
114,00 € inkl. MwSt.

Steigende Morbiditätsraten verhaltensassoziierter Krankheiten rücken das Gesundheitsverhalten in den Mittelpunkt staatlicher Public-Health-Politik. Unter dem Einfluss der Verhaltensökonomik gewinnt dabei die Verhaltenssteuerung mittels weicher Instrumente wie monetärer Anreize oder edukatorischer [...]

mehr

978-3-8487-1212-0
Stoppenbrink
Verantwortung für unabsichtliches Handeln
Rechtsphilosophische und handlungstheoretische Grundlagen der Fahrlässigkeit
2016, 427 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-1212-0
Sofort lieferbar
109,00 € inkl. MwSt.

Was verstehen wir unter ‚Fahrlässigkeit‘ und warum sind wir für fahrlässiges Handeln verantwortlich? Dieses Buch führt praktische Philosophie und Rechtsphilosophie zusammen und zeigt anhand der Rekonstruktion unserer alltagssprachlichen, moralischen, delikts- und strafrechtlichen Verwendungsweisen [...]

mehr

978-3-8487-2168-9
Faridzadeh
Vom Mensch-Sein zum Person-Sein
Eine historische Analyse des (Rechts-)Personengedankens im Islam
2016, 737 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-2168-9
Sofort lieferbar
149,00 € inkl. MwSt.

Das Buch handelt von der Entstehung und Entwicklung des Rechtspersonengedankens innerhalb der islami-schen Ideengeschichte. Mittels einer diskursanalytischen Herangehensweise geht die Autorin der Frage nach dem geschützten Personenbild im klassisch-islamischen Recht und dessen Betrachtung infolge [...]

mehr

978-3-8487-2795-7
Stucki
Grundrechte für Tiere
Eine Kritik des geltenden Tierschutzrechts und rechtstheoretische Grundlegung von Tierrechten im Rahmen einer Neupositionierung des Tieres als Rechtssubjekt
2016, 445 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-2795-7
Sofort lieferbar
114,00 € inkl. MwSt.

Das Werk befasst sich in einem übergreifenden Sinn mit der zunehmend aktueller werdenden, rechtswissenschaftlich indes vernachlässigten Idee von Tierrechten und beleuchtet diese vor dem Hintergrund der Verdienste und Defizite des bestehenden Tierschutzrechts aus rechtstheoretischer Sicht.
Die Autorin [...]

mehr

978-3-8487-2170-2 (No image)
Breimesser
Urheberrecht und Rechtsbegriff
Eine Untersuchung am Beispiel des Designrechts
2016, 339 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-2170-2
Sofort lieferbar
89,00 € inkl. MwSt.

Das Werk untersucht die Gründe für die Schaffung eines persönlichkeitsrechtlich geprägten Urheberrechts und die daraus entstehenden Regelungsprobleme. Der Untersuchungsgegenstand des Designrechts wurde bewusst gewählt, denn die erste gesetzliche Verankerung einer persönlichkeitsrechtlich geprägten [...]

mehr

978-3-8487-2469-7 (No image)
Sachs
Moral, Tadel, Buße
Zur Straftheorie von Antony Duff
2015, 359 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-2469-7
Sofort lieferbar
94,00 € inkl. MwSt.

Mit welchem Recht bestraft der Staat seine Bürger? Mit dieser Frage befassen sich die Straftheorien, um die sich auch in der englischsprachigen Wissenschaft Kontroversen ranken. Die Ergebnisse werden in Deutschland jedoch nur unzureichend aufgegriffen. Dabei ist die Diskussion um einen wesentlichen [...]

mehr

978-3-8487-1872-6
Bröckers
Strafrechtliche Verantwortung ohne Willensfreiheit
2015, 422 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-1872-6
Sofort lieferbar
99,00 € inkl. MwSt.

Gibt es „Strafrechtliche Verantwortung in einer determinierten Welt“? Viele Hirnforscher verneinen dies und plädieren für ein reines Schutzstrafrecht. Doch seit der Antike gibt es Philosophen, die „Kompatibilisten“, die für eine Vereinbarkeit von Determinismus und Verantwortung plädieren und zu [...]

mehr

Kontakt-Button