978-3-8487-1122-2 (No image)
Meyer
Adaptionsplanung
Wie die Raumordnung auf die Herausforderung Klimawandel reagieren kann
2014, 390 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1122-2
Sofort lieferbar
99,00 € inkl. MwSt.

Der Klimawandel macht nicht nur Klimaschutz, sondern auch die Anpassung an den Klimawandel 'Adaption' notwendig. Die Adaption erfordert Zukunftsprognosen und bedeutet, Entscheidungen unter Unsicherheit zu treffen. Daher müssen Maßnahmen flexibel und veränderbar sein. Die Vermittlung von [...]

mehr

978-3-8487-4704-7
Faßbender | Köck
Aktuelle Entwicklungen bei der Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie
Dokumentation des 22. Leipziger Umweltrechtlichen Symposions des Instituts für Umwelt- und Planungsrecht der Universität Leipzig und des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung - UFZ am 30. und 31. März 2017
2018, 257 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4704-7
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Die Dokumentation des 22. Leipziger Umweltrechtlichen Symposions am 30. und 31. März 2017 widmet sich, unter Beachtung der jüngeren wegweisenden gerichtlichen Entscheidungen, den aktuellen Entwicklungen bei der Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie. So befasst sich der Tagungsband mit einer Bilanz [...]

mehr

978-3-8329-7892-1
Faßbender | Köck
Aktuelle Entwicklungen im Immissionsschutzrecht
Dokumentation des 17. Leipziger Umweltrechtlichen Symposions des Instituts für Umwelt- und Planungsrecht der Universität Leipzig und des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung - UFZ am 19. und 20. April 2012
2013, 127 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7892-1
Sofort lieferbar
33,00 € inkl. MwSt.

Anlässlich der Umsetzung der europäischen Industrieemissionsrichtlinie in nationales Recht stellen sich eine Reihe von Fragen, insbesondere zu den künftigen Genehmigungsanforderungen und zur Bedeutung der BVT-Merkblätter und -Schlussfolgerungen. Die Dokumentation des 17. Leipziger Umweltrechtlichen [...]

mehr

978-3-8487-2345-4
Faßbender | Köck
Aktuelle Entwicklungen im Naturschutzrecht
Dokumentation des 19. Leipziger Umweltrechtlichen Symposions des Instituts für Umwelt- und Planungsrecht der Universität Leipzig und des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung - UFZ am 10. und 11. April 2014
2015, 143 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2345-4
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Die Dokumentation des 19. Leipziger Umweltrechtlichen Symposions widmet sich zunächst der Praxis der Abweichungsgesetzgebung und dem Versuch des Bundes, durch eine Bundeskompensationsverordnung die Eingriffsregelung weiter zu vereinheitlichen. Beiträge über die Rechtsprechung zum europäischen [...]

mehr

978-3-8487-3414-6
Faßbender | Köck
Aktuelle Fragen und Entwicklungen im Hochwasserschutzrecht
Dokumentation des 21. Leipziger Umweltrechtlichen Symposions des Instituts für Umwelt- und Planungsrecht der Universität Leipzig und des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung - UFZ am 7. und 8. April 2016
2017, 247 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3414-6
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Die Dokumentation des 21. Leipziger Umweltrechtlichen Symposions am 7. und 8. April 2016 widmet sich, unter Beachtung der Implementation der neuen Vorschriften, den Grundlagen und Auswirkungen des Hochwasserschutzrechts in ihren zahlreichen Facetten.
So befasst sich der Tagungsband mit den [...]

mehr

978-3-8329-7102-1
Faßbender | Köck
Auf dem Weg in die Recyclinggesellschaft? - Aktuelle Entwicklungen im Kreislaufwirtschaftsrecht
Dokumentation des 16. Leipziger Umweltrechts-Symposions des Instituts für Umwelt- und Planungsrecht der Universität Leipzig und des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung - UFZ am 14. und 15. April 2011
2011, 155 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7102-1
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Anlässlich der bevorstehenden Novellierung des bisherigen Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetzes stellen sich folgende Fragen: Wie weit sind wir bislang auf dem Weg in die Recyclinggesellschaft gekommen? Sind die bestehenden Instrumente für Vermeidung und Ressourcenschutz hinreichend wirksam? Und [...]

mehr

978-3-8329-4123-9
Köck
Auf dem Weg zu einem Umweltgesetzbuch nach der Föderalismusreform
Dokumentation des 13. Leipziger Umweltrechts-Symposions des Instituts für Umwelt- und Planungsrecht der Universität Leipzig und des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung - UFZ am 17. und 18. April 2008
2009, 175 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4123-9
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Bei dem vorliegenden Titel handelt es sich um die Dokumentation des 13. Leipziger Umweltrechts-Symposions des Instituts für Umwelt- und Planungsrecht der Universität Leipzig und des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung - UFZ am 17. und 18. April 2008.

mehr

978-3-8329-1337-3
Auswirkungen der FFH-RL auf Vorhaben zum Abbau von Bodenschätzen nach dem BBergG
2005, 141 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-1337-3
Vergriffen, kein Nachdruck
32,00 € inkl. MwSt.

Bergbau und Naturschutz beanspruchen nicht selten dieselbe Fläche. Häufig sind davon Bereiche betroffen, die zum Schutzgebietssystem »Natura 2000« gehören. Dessen Errichtung sieht die FFH-RL (Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie, 92/43/EWG) vor. Das Zulassungsverfahren nach dem BBergG ist in mehrere [...]

mehr

978-3-8329-0164-6
Degenhart | Dammert | Heggemann
Bergrecht in der Entwicklung
Braunkohlenplanung, Betriebsplanzulassung, Grundabtretungsverfahren, Bergschadensrecht, FHH-Richtlinie
2003, 141 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-0164-6
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Aktuelle Entwicklungen im Bergrecht waren Gegenstand der 2. Leipziger Bergrechtstagung. Der thematische Schwerpunkt lag standortbedingt im Recht der Braunkohlenplanung. Sowohl das novellierte Landesplanungsrecht des Freistaates Sachsen als auch die aktuellen Entwicklungen im Energierecht lieferten [...]

mehr

978-3-8329-4881-8
Heggemann
Bergrechtliche Zulassungsentscheidungen im Kontext mit Umweltprüfungen
Dokumentation der 3. Leipziger Bergrechtstagung des Instituts für Umwelt- und Planungsrecht der Universität Leipzig am 14. November 2006
2009, 81 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4881-8
Zur Zeit nicht lieferbar, vormerkbar
19,00 € inkl. MwSt.

Die Dokumentation der 3. bergrechtlichen Tagung in Leipzig spannt den Bogen von der neu eingeführten strategischen Umweltprüfung auf bergrechtliche Zulassungsentscheidungen über die Einstellung der bergmännischen Wasserhaltung bis zu den fachlich komplexen und rechtlich schwierigen Fragen des [...]

mehr

978-3-8329-3468-2
Köck
Bodenschutz- und Altlastenrecht unter europäischem Einfluss
Dokumentation des 12. Leipziger Umweltrechts-Symposions des Instituts für Umwelt- und Planungsrecht der Universität Leipzig und des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung - UFZ am 26. und 27. April 2007 in Leipzig
2008, 149 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3468-2
Sofort lieferbar
33,00 € inkl. MwSt.

Bei dem vorliegenden Titel handelt es sich um die Dokumentation des 12. Leipziger Umweltrechts-Symposions des Instituts für Umwelt- und Planungsrecht der Universität Leipzig und des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung - UFZ am 26. und 27. April 2007 in Leipzig.

mehr

978-3-8329-5773-5
Salzborn
Das umweltrechtliche Kooperationsprinzip auf unionaler Ebene
2011, 447 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5773-5
Sofort lieferbar
112,00 € inkl. MwSt.

Das Kooperationsprinzip ist ein anerkanntes Prinzip des deutschen Umweltrechts. Die Autorin weist nach, dass es ein solches Prinzip auch im europäischen Umweltrecht gibt. Sie zeigt durch eine differenzierte Analyse der europäischen Umweltpolitik und des Primär- und Sekundärrechts, dass das [...]

mehr

978-3-7890-7653-4
Daseinsvorsorge durch Privatisierung - Wettbewerb oder staatliche Gewährleistung
2001, 263 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7653-4
Vergriffen, kein Nachdruck
40,00 € inkl. MwSt.

Die Tendenz zur Privatisierung erfaßt zunehmend auch solche Bereiche der Daseinsvorsorge, die bisher als eine staatliche oder kommunale Domäne gelten. Wenn es dabei um solch sensible Aufgabenfelder wie die Wasserversorgung geht, stellt sich zwangsläufig die Frage, ob dem Gemeinwohl mehr durch [...]

mehr

978-3-8329-2573-4
Oldiges
Der Schutz vor nächtlichem Fluglärm
Dokumentation des Symposions „Der Schutz vor nächtlichem Fluglärm“ des Instituts für Umwelt- und Planungsrecht der Universität Leipzig am 20. Januar in Leipzig
2007, 127 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2573-4
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Der Band enthält die vom Institut für Umwelt- und Planungsrecht der Universität Leipzig durchgeführten Symposion zum Schutz vor nächtlichem Fluglärm vorgetragenen Referate und die sich daran anschließende Diskussion. Anlass der Veranstaltung war ein vom DLR-Institut für Luft- und Raumfahrtmedizin, [...]

mehr

978-3-8487-2552-6
Falter
Die enteignungsrechtliche Vorwirkung - insbesondere von Planfeststellungsbeschlüssen
2016, 767 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2552-6
Sofort lieferbar
149,00 € inkl. MwSt.

Bei der Planung von Großvorhaben wie dem Autobahnbau oder der Energieleitungsplanung ist häufig absehbar, dass ihre Verwirklichung einer Enteignung bedarf. Zahlreiche gesetzliche Vorschriften verleihen solchen Planungsentscheidungen enteignungsrechtliche Vorwirkung. Die vorliegende Untersuchung [...]

mehr

978-3-8329-6365-1
Lau
Die Kontrolle des Schutzes von Natur und Landschaft in der Bauleitplanung
2012, 406 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6365-1
Sofort lieferbar
98,00 € inkl. MwSt.

Vor dem Hintergrund der hohen praktischen Bedeutung originär naturschutzrechtlicher Vorgaben in der Bauleitplanung und dem insoweit konstatierten „Vollzugsdefizit“ stellt der Autor zunächst sämtliche an die Bauleitplanung gerichteten Planungsgrenzen und Abwägungsdirektiven mit Naturschutzbezug dar. [...]

mehr

978-3-8487-7766-2
Faßbender
Die verfassungs- und wasserrechtliche Rechtsstellung von privaten Gewässereigentümern
2020, 125 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7766-2
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

Nennenswerte Teile der deutschen Oberflächengewässer, insbesondere der Tagebaurestseen, befinden sich in Privateigentum. Die Studie arbeitet im Anschluss an das Urteil des BVerwG vom 24.3.2018 betreffend die behördliche Zulassung der Schifffahrt auf einem Stichkanal des Mains (Az. 3 C 18/16) heraus, [...]

mehr

978-3-8487-2798-8
Faßbender | Köck
Entwicklungslinien und Perspektiven des Umwelt- und Planungsrechts
Eine Bilanz aus Anlass des 20. Leipziger Umweltrechtlichen Symposions am 16. und 17. April 2015 zu Ehren des Gründungsdirektors Martin Oldiges
2016, 111 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2798-8
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

Das Leipziger Umweltrechtliche Symposion beging im Jahre 2015 sein 20-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Jubiläums war es Ziel der Veranstaltung, wesentliche Entwicklungslinien des Umwelt- und Planungsrechts abzubilden und anhand gegenwärtiger Rechtsfragen intensiv zu reflektieren. Dabei werden [...]

mehr

978-3-8329-3592-4
Breuer
Erhebungs- und Ermäßigungsvoraussetzungen der sächsischen Wasserentnahmeabgabe
2008, 71 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3592-4
Sofort lieferbar
19,00 € inkl. MwSt.

In seinem Gutachten für den Freistaat Sachsen bewertet der Autor die umstrittenen Legitimationsvoraussetzungen der sächsischen Wasserentnahmeabgabe und die damit angestrebte Lenkungswirkung sowie das europarechtliche Gebot kostendeckender Wasserpreise aus Art. 9 EG-Wasserrahmenrichtlinie.

mehr

978-3-8487-4874-7
Reese | Köck
Flussgebietsbewirtschaftung im Bundesstaat
Anforderungen und Perspektiven zur kooperativen Umsetzung der EG-Wasserrahmenrichtlinie am Beispiel der Elbsedimente
2018, 251 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4874-7
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Mit der EG-Wasserrahmenrichtlinie haben sich die EU-Mitgliedstaaten auf den Ansatz der integrierten Flussgebietsbewirtschaftung verpflichtet. Im deutschen Bundesstaat fällt die damit geforderte Kooperation zwischen den Ländern allerdings bis heute schwer und es bleibt oft bei unabgestimmten [...]

mehr

978-3-8487-1436-0 (No image)
Jablonski
Hochwasserschutzrecht
Herausforderungen - Rechtsgrundlagen - Ansatzpunkte und Instrumente
2014, 438 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1436-0
Sofort lieferbar
99,00 € inkl. MwSt.

Katastrophale Hochwasserereignisse der letzten Jahre haben den Gesetzgeber auf nationaler und europäischer Ebene veranlasst, das Hochwasserschutzrecht mehrfach und grundlegend zu novellieren. Mit dem Hochwasserschutzgesetz 2005, der EG-Hochwasserrichtlinie 2007 und der Neufassung des WHG 2009 wurden [...]

mehr

978-3-8329-2888-9
Oldiges
Immissionsschutz durch Emissionshandel - eine Zwischenbilanz
Dokumentation des 11. Leipziger Umweltrechts-Symposions des Instituts für Umwelt- und Planungsrecht der Universität Leipzig am 4. und 5. Mai 2006
2007, 281 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2888-9
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Der Band dokumentiert die Beiträge des 11. Leipziger Umweltrechts-Symosions 2006. Zentrales Thema war das neue System des Immissionsschutzes durch Zuteilung handelbarer Emissionszertifikate. Experten aus Praxis und Wissenschaft haben dabei versucht, eine erste Zwischenbilanz zu ziehen.

mehr

978-3-8329-6370-5
Köck | Faßbender
Implementation der Wasserrahmenrichtlinie in Deutschland - Erfahrungen und Perspektiven
Dokumentation des 15. Leipziger Umweltrechts-Symposions des Instituts für Umwelt- und Planungsrecht der Universität Leipzig und des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung - UFZ am 22. und 23. April 2010
2011, 188 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6370-5
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Die Wasserrahmen-Richtlinie ist am 22.12.2010 10 Jahre alt geworden. Was ist seitdem erreicht worden? Was bleibt zu tun? Die Herausforderungen sind groß:

• ein immissionsorientierter Ansatz, der die Mitgliedstaaten dazu verpflichtet, bis zum Jahre 2015 für gute Gewässerzustände zu sorgen
• anspruchsv [...]

mehr

978-3-8329-6321-7
Köck | Faßbender
Klimaschutz durch Erneuerbare Energien
Dokumentation des 14. Leipziger Umweltrechts-Symposion des Instituts für Umwelt- und Planungsrecht der Universität Leipzig und des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung - UFZ am 23. und 24. April 2009
2010, 146 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6321-7
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Eine nachhaltige Energiepolitik muss nicht nur aus Gründen einer langfristigen Versorgungssicherheit dafür Sorge tragen, die Abhängigkeit von fossilen Energieträgern zu verringern, sondern muss dies – fast dringender noch – auch aus Gründen des Klimaschutzes tun. Der Energiesektor ist für 80% aller [...]

mehr

978-3-7890-7756-2
Öffentliche und private Entsorgungsverantwortung
2002, 294 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7756-2
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Mehr als fünf Jahre nach seinem vollständigen Inkrafttreten bereitet die Anwendung des Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetzes nach wie vor ungewöhnlich große Schwierigkeiten für alle Beteiligten. Im Mittelpunkt des »Kampfes um den Abfall« steht die durch zahlreiche unbestimmte Rechtsbegriffe [...]

mehr

978-3-8329-0146-2
Perspektiven des Naturschutzes
Dokumentation des 7. Leipziger Umweltrechts-Symposions des Instituts für Umwelt- und Planungsrecht der Universität Leipzig am 25. und 26. April 2002
2003, 206 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-0146-2
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Nach mehrmaligem vergeblichen Anlauf trat Anfang April 2002 eine Novelle zum BNatSchG in Kraft, die das bisherige Naturschutzrecht des Bundes in nicht unerheblichem Ausmaß und nicht geringer Intensität verändert. Die Novelle ist im Vorfeld ihrer Verabschiedung ausgiebig unter naturschutzfachlichen [...]

mehr

978-3-8487-1823-8 (No image)
Sahm
Privatisierung der immissionsschutzrechtlichen Anlagenüberwachung
2014, 377 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1823-8
Sofort lieferbar
98,00 € inkl. MwSt.

Angesichts knapper öffentlicher Kassen und des vielzitierten Normenvollzugsdefizits erscheint eine Übertragung der sogenannten immissionsschutzrechtlichen Vor-Ort-Überwachung auf private Dritte als verlockendes Mittel, um den Vollzug der umweltrechtlichen Vorgaben kostensparend sicherzustellen. [...]

mehr

978-3-8487-5625-4
Faßbender | Köck
Querschnittsprobleme des Umwelt- und Planungsrechts - Rechtsschutz und Umweltprüfungen
Dokumentation des 23. Leipziger Umweltrechtlichen Symposions des Instituts für Umwelt- und Planungsrecht der Universität Leipzig und des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung - UFZ am 22. und 23. März 2018
2019, 174 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5625-4
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Die Dokumentation des 23. Leipziger Umweltrechtlichen Symposions am 22. und 23. März 2018 widmet sich den aktuellen fachübergreifenden Aspekten des Umweltrechts und setzt dabei die Schwerpunkte im Bereich des Rechtsschutzes und der Umweltprüfungen. So befasst sich der Tagungsband mit den [...]

mehr

978-3-8487-0670-9 (No image)
Faßbender
Rechtliche Anforderungen an raumplanerische Festlegungen zur Hochwasservorsorge
2013, 129 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-0670-9
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

Die Ministerkonferenz für Raumordnung (MKRO) empfiehlt den Trägern der Raumordnung in ihren Handlungsempfehlungen zum vorbeugenden Hochwasserschutz vom 14.6.2000, Bereiche, in denen bei Überflutung oder Versagen der Schutzeinrichtungen (Deiche etc.) Gefahr für Leib und Leben bestände, diese Gefahr [...]

mehr

978-3-8329-1335-9
Rechtliche Aspekte des vorbeugenden Hochwasserschutzes
Dokumentation des 9. Leipziger Umweltrechts-Symposions des Instituts für Umwelt- und Planungsrecht der Universität Leipzig am 22. und 23. April 2004
2005, 241 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-1335-9
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Der neue Band in der Schriftenreihe befasst sich mit den Fragen des Hochwasserschutzes, welche auf dem 9. Leipziger Umweltrechtssymopsiums diskutiert wurden.

mehr

978-3-8487-3069-8
Gläß
Rechtsfragen des kommunalen Anschluss- und Benutzungszwangs in Zeiten von Klimawandel und Energiewende
2016, 494 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3069-8
Sofort lieferbar
129,00 € inkl. MwSt.

Die Schlagwörter Klimawandel und Energiewende stehen für eine Reihe von Änderungen der rechtlichen und tatsächlichen Rahmenbedingungen, die auch Auswirkungen auf klassische Handlungsinstrumente wie den kommunalen Anschluss- und Benutzungszwang entfalten. Das Ziel des Klimaschutzes sowie der [...]

mehr

978-3-8487-2024-8
Seulen
Strategien zur Substitution umweltgefährdender Stoffe im europäischen und deutschen Gefahrstoffrecht
2015, 446 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2024-8
Sofort lieferbar
114,00 € inkl. MwSt.

Die Ersetzung umweltgefährdender Stoffe durch umweltfreundlichere Alternativen birgt großes Potential zur Verwirklichung einer nachhaltigen Entwicklung der chemischen Industrie, da hierdurch wichtige Stoffdienstleistungen gesichert, Umwelt- und Gesundheitsrisiken minimiert und zudem [...]

mehr

978-3-8329-0704-4
Umwelthaftung vor der Neugestaltung - Erwartungen und Anforderungen aufgrund des künftigen Europäischen Umwelthaftungsrechts
Dokumentation des 8. Leipziger Umweltrechts-Symposions des Instituts für Umwelt- und Planungsrecht der Universität Leipzig am 3. und 4. April 2003
2004, 178 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-0704-4
Sofort lieferbar
36,00 € inkl. MwSt.

Der Erlass einer Europäischen Umwelthaftungs-Richtlinie steht zur Zeit (April 2004) kurz bevor. In seinen Konturen hat sich der gegenwärtige Richtlinienentwurf gegenüber April 2003, als sich das 8. Leipziger Umweltrechts-Symposion damit befasste, nicht wesentlich verändert. Die damaligen Referate [...]

mehr

978-3-8329-2035-7
Oldiges
Umweltqualität durch Planung
Dokumentation des 10. Leipziger Umweltrechts-Symposions des Instituts für Umwelt- und Planungsrecht der Universität Leipzig am 21. und 21. April 2005
2006, 184 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2035-7
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Der Band enthält die Referate und Diskussionsbeiträge des 10. Leipziger Umweltrechts-Symposions. Tagungsgegenstand war der Themenkomplex »Umweltqualität durch Planung«.
Im Tagungsband werden unter anderem die Auswirkungen von Qualitätsanforderungen im Umweltschutz auf die staatliche und kommunale [...]

mehr

978-3-8329-0987-1
Umweltstandards im integrierten Umweltschutz
2004, 267 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-0987-1
Vergriffen, kein Nachdruck
54,00 € inkl. MwSt.

Die mit der TA Luft 2002 verfolgte integrative Ableitung stoff- und medienbezogener Grenzwertkataloge stößt auf das Problem begrenzter Möglichkeiten zur Operationalisierung und Standardisierung des integrativen Konzeptes der IVU-RL.
Daher muss man sich dem Ziel seiner Konkretisierung über eine [...]

mehr

978-3-8329-6236-4
Köck | Hofmann | Möckel
Verringerung der Salzbelastung in der Flussgebietseinheit Weser
Rechtliche Anforderungen an die Errichtung und Nutzung einer Rohrfernleitung zur Einleitung von Salzabwässern in Gewässer
2011, 136 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6236-4
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Seit etwa 100 Jahren wird im Werragebiet an der hessisch-thüringischen Grenze Bergbau betrieben, um Kalidünger zu gewinnen. Bei dieser Kaliproduktion fallen ca. 2/3 der Fördermenge (ca. 20 Mio. t) als Salzabfälle an, wobei man die festen Abfälle zumeist aufhaldet, während die Salzabwässer aus der [...]

mehr

978-3-8487-1188-8 (No image)
Faßbender | Köck
Versorgungssicherheit in der Energiewende - Anforderungen des Energie-, Umwelt- und Planungsrechts
Dokumentation des 18. Leipziger Umweltrechtlichen Symposions des Instituts für Umwelt- und Planungsrecht der Universität Leipzig und des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung - UFZ am 18. und 19. April 2013
2014, 135 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1188-8
Sofort lieferbar
36,00 € inkl. MwSt.

Die Energiewende ist das zentrale Reformprojekt der letzten und der neuen Bundesregierung. Fragen der Versorgungssicherheit stehen dabei ganz oben auf der Agenda: Die signifikante Erhöhung des Anteils Erneuerbarer Energieträger an der Gesamtproduktion soll und darf nicht zu Lasten einer [...]

mehr

978-3-8487-5105-1
Reese | Bedtke | Gawel | Klauer | Köck | Möckel
Wasserrahmenrichtlinie - Wege aus der Umsetzungskrise
Rechtliche, organisatorische und fiskalische Wege zu einer richtlinienkonformen Gewässerentwicklung am Beispiel Niedersachsens
2018, 252 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5105-1
Sofort lieferbar
62,00 € inkl. MwSt.

Mit der EG-Wasserrahmenrichtlinie haben sich die EU-Mitgliedstaaten im Jahre 2000 auf ambitionierte Zielvorgaben zur ökologischen Gewässerqualität verpflichtet, die regulär bis Ende 2015 umzusetzen waren. Zwei Jahre nach dieser Frist ist dies jedoch nur in acht Prozent der deutschen [...]

mehr

978-3-8487-4927-0
Kindler
Zur Steuerungskraft der Raumordnungsplanung
Am Beispiel akzeptanzrelevanter Konflikte der Windenergieplanung
2018, 418 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4927-0
Sofort lieferbar
109,00 € inkl. MwSt.

Der thematische Zugriff, Festlegungsinhalte und -intensitäten der Raumordnungsplanung haben sich in den letzten Jahren spürbar ausgeweitet. Die Raumordnungsplanung kann mittlerweile unmittelbar auf die Bebaubarkeit eines Grundstückes einwirken und über die Un-/Zulässigkeit eines raumbedeutsamen [...]

mehr

Kontakt-Button