978-3-8329-1083-9
Sprachvorgaben im Binnenmarktrecht
Sprachenvielfalt und Grundfreiheiten
2005, 208 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-1083-9
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit behandelt die durch Sprachvorgaben auftretenden Integrationshindernisse im Bereich der Grundfreiheiten. Schwerpunkt sind im Rahmen der Warenverkehrsfreiheit mitgliedstaatliche Kennzeichnungsvorschriften. Bei der Frage nach der Vereinbarkeit mit Primärrecht diskutiert die Verfasserin vor [...]

mehr

978-3-8329-0762-4
Das Konzept der Mindestharmonisierung
Eine Analyse anhand der Verbrauchervertragsrichtlinien
2004, 344 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-0762-4
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

978-3-8329-0687-0
Kapitalerhaltung bei der Verschmelzung von Kapitalgesellschaften nach deutschem und polnischem Recht
2004, 182 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-0687-0
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Infolge einer Verschmelzung entsteht vor allem für die Gläubiger der übertragenden Gesellschaft ein Schutzbedürfnis. Als spezifisches Instrument des individuellen Gläubigerschutzes sehen die beiden behandelten Rechtssysteme den Anspruch auf Sicherheitsleistung vor. Aus Gründen des institutionellen [...]

mehr

978-3-8329-0334-3
Sedemund
Die Sitztheorie im Deutschen Internationalen Steuerrecht
2004, 223 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-0334-3
Vergriffen, kein Nachdruck
44,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit beschäftigt sich mit der Sitztheorie, die als gewohnheitsrechtliches Anknüpfungsrecht zunächst das deutsche Gesellschaftsrecht beherrschte und vor ca. 15 Jahren ihren Einzug in das deutsche Steuerrecht fand. Die steuerpraktischen Auswirkungen, zu denen sich nur fragmentarische [...]

mehr

978-3-8329-0464-7
Die Rückforderung gemeinschaftsrechtswidriger Beihilfen in ihren Auswirkungen auf das nationale Gesellschafts- und Insolvenzrecht
2003, 247 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-0464-7
Vergriffen, kein Nachdruck
46,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit ist eine umfassende Studie zu den gesellschafts- und insolvenzrechtlichen Auswirkungen der Rückforderung von gemeinschaftsrechtswidrigen Beihilfen, bei deren Gewährung der Staat als (Quasi-) Eigenkapitalgeber auftritt.
Aufbauend auf der Rechtsprechung des EuGH und der jüngsten [...]

mehr

978-3-8329-0452-4
Unternehmensübernahmen im Binnenmarktrecht
Zugleich ein Beitrag zur Privatrechtswirkung der Grundfreiheiten
2003, 474 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-0452-4
Sofort lieferbar
79,00 € inkl. MwSt.

978-3-8329-0106-6
Berufshaftung und Berufsaufsicht: Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte und Notare im Vergleich
2003, 400 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-0106-6
Vergriffen, kein Nachdruck
74,00 € inkl. MwSt.

Mehrere spektakuläre Unternehmenszusammenbrüche in der jüngeren Vergangenheit haben auch die beteiligten Wirtschaftsprüfer in Verruf gebracht. In der Literatur werden zahlreiche Einzelvorschläge im Hinblick auf Berufshaftung und Berufsaufsicht der Wirtschaftsprüfer diskutiert, die eine Verbesserung [...]

mehr

978-3-8329-0026-7
Die inkongruente Unterwerfung
Umfang und Grenzen der Bindungswirkung wettbewerblicher Unterwerfungsverträge
2003, 212 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-0026-7
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Strafbewehrte Unterlassungserklärungen sollen Auseinandersetzungen auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes bereits vorgerichtlich beenden und ersetzen in gewissen Grenzen einen gerichtlichen Titel. Probleme treten jedoch auf, wenn die vertraglich übernommene Pflicht etwa aufgrund einer [...]

mehr

978-3-7890-8383-9 (No image)
Juristische Personen als Geschäftsführer der Europäischen Privatgesellschaft
Zugleich eine rechtsvergleichende Analyse unter Berücksichtigung des englischen, des französischen und des deutschen Gesellschaftsrechts
2003, 202 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-8383-9
Vergriffen, kein Nachdruck
36,00 € inkl. MwSt.

Anders als das deutsche Aktien- und GmbH-Recht lässt der Entwurf einer Verordnung über die Einführung der Europäischen Privatgesellschaft als Geschäftsführungsorgan auch juristische Personen zu. Anlass genug, die Skepsis, die die Wissenschaft in Deutschland juristischen Personen in Organfunktionen [...]

mehr

978-3-7890-8272-6
Müller-Graff
Europäisches Integrationsrecht im Querschnitt
Europäische Verfassung, Nizza, Europäischer Wirtschaftsraum, Unionsbürgerschaft, Referenden, Gemeinschaftsprivatrecht
2003, 113 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-8272-6
Sofort lieferbar
19,00 € inkl. MwSt.

Mit innovativen Fragestellungen und zudem aus den Perspektiven sechs verschiedener Mitgliedsstaaten der Europäischen Union wird in diesem Vortragsband die zukünftige Entwicklung der europäischen Integration untersucht.
Prof. Prof. Dr. José María Beneyto-Pérez zeigt Vor- und Nachteile einer [...]

mehr

978-3-7890-8237-5
Anteilsgewährung und Mitgliedschaft bei der Verschmelzung unter Beteiligung von Gesellschaften mit beschränkter Haftung
2002, 292 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-8237-5
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Der Autor widmet sich dem Thema »Anteilsgewährung und Mitgliedschaft bei der Verschmelzung (zur Aufnahme) unter Beteiligung von Gesellschaften mit beschränkter Haftung«. Im ersten Teil des Werkes werden allgemeine Grundsätze der Anteilsgewährung in dieser Verschmelzungskonstellation [...]

mehr

978-3-7890-8283-2
Die Konvergenz der Kartellgesetze in Europa
Parallelen der Entwicklung der nationalen Wettbewerbsrechte im 20. Jahrhundert
2002, 409 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-8283-2
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Nationales und europäisches Kartellrecht verschmelzen in zunehmenden Maße zu einer homogenen Einheit. Nationale Gesetzgeber nähern ihre jeweiligen Kartellgesetze immer stärker an das europäische Wettbewerbsrecht an – bis hin zur wortlautgleichen Übernahme. Dieses Werk beschreibt und analysiert die [...]

mehr

978-3-7890-8122-4
Das Binnenmarktrecht der vergleichenden Werbung
2002, 244 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-8122-4
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

978-3-7890-8247-4
Aker
Sonderrechte von GmbH-Gesellschaftern
Vorzugsgewährung und Vorzugsgeschäftsanteile im GmbH-Recht
2002, 297 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-8247-4
Vergriffen, kein Nachdruck
45,00 € inkl. MwSt.

Bei den Sonderrechten handelt es sich um die mitgliedschaftlichen Rechte, die dem Inhaber im Vergleich zu Mitgesellschaftern eine herausgehobene Rechtsstellung gewähren und in der Regel nur mit seiner Zustimmung aufgehoben oder geändert werden können. Obwohl die Gerichte sehr früh über [...]

mehr

978-3-7890-8201-6
Marx
Unabhängige Abschlussprüfung und Beratung
Grenzen des Full-Service-Konzepts moderner Wirtschaftsprüfungsgesellschaften nach deutschem, europäischem und US-amerikanischem Recht
2002, 581 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-8201-6
Sofort lieferbar
82,00 € inkl. MwSt.

Der spektakuläre Zusammenbruch des US-amerikanischen Energie-Riesen ENRON und in seinem Gefolge der Untergang der renommierten internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Arthur Andersen haben schlaglichtartig die Gefahren beleuchtet, die entstehen, wenn ein kraft Gesetzes zur Unabhängigkeit [...]

mehr

978-3-7890-8083-8
Unternehmenspublizität und Kapitalmärkte
Eine rechtsvergleichende Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung der ökonomischen Analyse des Rechts
2002, 154 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-8083-8
Sofort lieferbar
26,00 € inkl. MwSt.

Das Werk behandelt die Frage, ob gesetzliche Anordnungen erforderlich sind, um die Emittenten von Wertpapieren zu einer regelmäßigen Offenlegung der Unternehmensdaten zu zwingen, oder ob eine Markteigenregulierung ausreichend ist.
Hierzu gibt das Werk zunächst einen Überblick über die einschlägigen [...]

mehr

978-3-7890-7843-9
Der Sportsponsoringvertrag
Vertragliche Aspekte des Einzelpersonen-, Institutional- und Eventsponsoring
2002, 264 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7843-9
Vergriffen, kein Nachdruck
41,00 € inkl. MwSt.

Sportsponsoring ist zu einer der wichtigsten Werbeformen geworden. Die juristische Untersuchung, insbesondere in Hinblick auf die vertraglichen Grundlagen, hat bisher aber nur unzureichend stattgefunden.
Die Analyse der vertraglichen sowie persönlichkeits-, marken- und urheberrechtlichen Aspekte [...]

mehr

978-3-7890-7717-3
Rechtsfolgen einer Überschreitung des Unternehmensgegenstandes im Gemeinschaftsprivatrecht
Eine rechtsvergleichende Untersuchung zum Gesellschafter- und Verkehrsschutz anhand des deutschen und englischen Kapitalgesellschaftsrechts
2002, 342 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7717-3
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Der »Gegenstand des Unternehmens« ist notwendiger Bestandteil der Satzung einer Kapitalgesellschaft; durch ihn bestimmen die GmbH-Gesellschafter bzw. Aktionäre über das Tätigkeitsgebiet ihrer Gesellschaft. Da der Unternehmensgegenstand als positiver Handlungsauftrag und negative Kompetenzgrenze für [...]

mehr

978-3-7890-7469-1
Die Durchsetzung von Konzerninteressen in der Satzung der abhängigen Aktiengesellschaft
Möglichkeiten und Grenzen der statutarischen Indienststellung von Konzerntöchtern
2001, 336 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7469-1
Sofort lieferbar
51,00 € inkl. MwSt.

Unsere Zeit ist geprägt von zunehmender wirtschaftlicher Konzentration, gleichzeitig aber auch von der Ausgliederung wirtschaftlicher Aktivitäten in selbständige Tochterunternehmen. In der Regel soll eine gemeinsame übergeordnete Konzernpolitik gewährleistet bleiben. Neben den klassischen Mitteln [...]

mehr

978-3-7890-6935-2
IAS-Konzernabschlüsse
Möglichkeiten und Grenzen der Internationalisierung des deutschen Konzernbilanzrechts
2000, 298 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6935-2
Sofort lieferbar
46,00 € inkl. MwSt.

In den letzten Jahren sind die Rechnungslegung nach europäischem Gemeinschaftsrecht und insbesondere die deutsche international ins Gerede geraten. Vor allem in den Vereinigten Staaten hält man sie weithin für unzureichend, weil ungeeignet, um die Informationsinteressen der Kapitalanleger zu [...]

mehr

Kontakt-Button