978-3-8329-2469-0 (No image)
Picot
Abstraktion und Kausalabhängigkeit im deutschen Immaterialgüterrecht
2007, 193 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2469-0
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Die Autorin geht der Frage nach, ob das im deutschen Zivilrecht fest verankerte Abstraktionsprinzip auch im Rechtsverkehr mit Immaterialgüterrechten anzuwenden ist. Der Schwerpunkt der Untersuchung liegt im Bereich des Urheberrechts, für den diese Frage seit langem umstritten ist.
Die Verwertung [...]

mehr

978-3-8329-3758-4
Götting | Lauber-Rönsberg
Aktuelle Entwicklungen im Persönlichkeitsrecht
2010, 102 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3758-4
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Der Tagungsband dokumentiert das Symposium zum Persönlichkeitsrecht vom 25.04.2008 der Forschungsstelle Neue Medien der Juristischen Fakultät Dresden. Götting und Schertz/Reich befassen sich mit der Kommerzialisierung des Persönlichkeitsrechts sowie vermögensrechtlichen Ansprüchen bei der [...]

mehr

978-3-8329-2432-4 (No image)
Boddien
Alte Musik in neuem Gewand
Der Schutz musikalischer Updates und der Quasischutz gemeinfreier Musikaufnahmen
2006, 206 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2432-4
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Coverversionen, Re-Recordings und digital aufbereitete Altaufnahmen (Remasterings) sind wichtige Bestandteile der heutigen Musiklandschaft. Altes, nicht selten Gemeinfreies, wird in einem neuen musikalischen und modernen technischen Gewand wiederholt verwertet, um auf diese Weise an der Strahlkraft [...]

mehr

978-3-8487-3811-3
Wenzel
Analoge Anwendung der Verordnung über das ergänzende Schutzzertifikat für Arzneimittel auf Medizinprodukte?
Zugleich eine Kritik an der Handhabung ergänzender Schutzzertifikate durch Gesetzgebung und Rechtsprechung
2017, 253 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3811-3
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Dem Problem der Erosion des Patentschutzes von Arzneimitteln aufgrund ihres hohen Studien- und Zulassungsaufwands ist der europäische Gesetzgeber durch die Schaffung eines ergänzenden Schutzzertifikats im Wege der Verordnung (EG) Nr. 469/2009 begegnet. Bis auf Pflanzenschutzmittel sind derzeit [...]

mehr

978-3-8329-4838-2
Huttenlauch
Appropriation Art - Kunst an den Grenzen des Urheberrechts
2010, 221 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4838-2
Zur Zeit nicht lieferbar, vormerkbar
59,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit widmet sich dem komplexen Verhältnis zwischen Appropriation Art und Urheberrecht. In der Kunst hat die Bildaneignung eine neue Bedeutung gewonnen, seit die Appropriation Art in den späten 1970er Jahren die Ausbeutung bestehender Bild-Ideen zur künstlerischen Strategie erhob. Dass auch das [...]

mehr

978-3-8487-5710-7
Zinnecker
Audiovisuelle Medienrechte an Profisportveranstaltungen am Beispiel der Deutschen Fußballbundesliga
2019, 750 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5710-7
Sofort lieferbar
142,00 € inkl. MwSt.

Die Gesamteinnahmen aus der medialen Vermarktung der Fußball Bundesliga belaufen sich aktuell auf ca. EUR 1,4 Mrd. pro Saison; im Vergleich dazu lagen die jährlichen Gesamteinnahmen aus den Fernsehrechten in den Anfangsjahren der Bundesliga 1965/66 bei umgerechnet ca. EUR 333.000. Trotz dieser [...]

mehr

978-3-8487-2410-9
Ettig
Bereicherungsausgleich und Lizenzanalogie bei Persönlichkeitsrechtsverletzungen
2015, 222 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2410-9
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Das Fehlen wirksamer zivilrechtlicher Sanktionen stellt nach wie vor eines der zentralen Schwachpunkte des Persönlichkeitsschutzes in Deutschland dar. Vor diesem Hintergrund untersucht die Autorin, inwiefern vermögensrechtliche Ansprüche – wie der Bereicherungsausgleich oder der materielle [...]

mehr

978-3-8487-1748-4
Fronius
Celebrity Impersonators im deutschen und US-amerikanischen Recht
Eine rechtsvergleichende Studie mit Vorschlägen für die Weiterentwicklung des deutschen Rechts im Hinblick auf die Kommerzialisierung der menschlichen Persönlichkeit
2015, 599 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1748-4
Sofort lieferbar
98,00 € inkl. MwSt.

„Imitation is the sincerest form of flattery“ – viele Prominente, die durch „Celebrity Impersonators“ nachgeahmt werden, sehen dies anders und möchten rechtliche Schritte gegen ihre Nachahmer ergreifen. Das vorliegende Werk vergleicht die verschiedenen Möglichkeiten, die ihnen dazu nach deutschem [...]

mehr

978-3-8487-4063-5
Yan
Das materielle Recht im Einheitlichen Europäischen Patentsystem und dessen Anwendung durch das Einheitliche Patentgericht
2017, 215 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4063-5
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Ende 2012/Anfang 2013 haben 25 Mitgliedstaaten der Europäischen Union unter großen politischen Anstrengungen ein Regelungspaket auf den Weg gebracht, mit dem ein Europäisches Patent mit einheitlicher Wirkung und ein Einheitliches Patentgericht geschaffen werden soll. Die Regelungen des [...]

mehr

978-3-8329-5955-5
Bärenfänger
Das Spannungsfeld von Lauterkeitsrecht und Markenrecht unter dem neuen UWG
Symbiotische Theorie zum Kennzeichen- und Lauterkeitsrecht
2010, 242 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5955-5
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Im Verhältnis von Kennzeichen- und Lauterkeitsrecht steht ein Paradigmenwechsel an. Durch die UWG-Novelle 2008 zur Umsetzung der Lauterkeitsrichtlinie 2005/29/EG und die Einführung des neuen § 5 Abs. 2 UWG ist die These des BGH vom Vorrang des Markenrechts gegenüber dem Lauterkeitsrecht obsolet [...]

mehr

978-3-8329-7297-4
Kattermann-Weber
Das Verhältnis zwischen Marken- und Wettbewerbsrecht
Der Schutz der 3D Gestaltung in Deutschland und England
2012, 318 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7297-4
Sofort lieferbar
82,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit widmet sich dem Spannungsverhältnis von Marken- und Wettbewerbsrecht unter besonderer Berücksichtigung dreidimensionaler Produktgestaltungen im Rahmen einer rechtsvergleichenden Studie in Deutschland und England. Die Entwicklung nach Inkrafttreten der jeweiligen neuen Markengesetze wird [...]

mehr

978-3-8487-4097-0
Schöneich
Der Begriff der Dinglichkeit im Immaterialgüterrecht
2017, 318 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4097-0
Sofort lieferbar
79,00 € inkl. MwSt.

Da die immaterialgüterrechtlichen Gesetze in Bezug auf den Rechtsverkehr an immateriellen Gütern nur wenig Vorschriften enthalten, wird zur Lösung praktischer und dogmatischer Probleme meist auf allgemeine Prinzipien und Normen des BGB zurückgegriffen, indem die Immaterialgüterrechte bzw. [...]

mehr

978-3-8487-0748-5 (No image)
Fiedler
Der Computerprogrammschutz und die Schutzrechtskumulation von Urheber- und Patentrecht
Überlagerungen, Interdependenzen und Widersprüche
2013, 251 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-0748-5
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Beim Computerprogrammschutz kommt es zu einer Überlagerung der Regelungsbereiche des Urheber- und Patentrechts. In der rechtswissenschaftlichen Diskussion fehlte es bislang an einer systematischen Untersuchung dieser Schutzrechtskumulation. Diese Studie schließt diese Lücke und setzt die vor Jahren [...]

mehr

978-3-8329-4157-4
Keim
Der markenrechtliche Tatbestand der Verwechslungsgefahr
Vor dem Hintergrund des europäischen Harmonisierungsprozesses und unter besonderer Berücksichtigung der Entwicklung des Markenrechts in den Benelux-Staaten
2010, 450 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4157-4
Sofort lieferbar
98,00 € inkl. MwSt.

Wie kaum ein anderes Rechtsgebiet im Bereich des Gewerblichen Rechtsschutzes unterliegt das Markenrecht einer umfassenden Neugestaltung aufgrund der Ersten Richtlinie des Rates zur Angleichung der Rechtsvorschriften der Mitgliedsstaaten über die Marken vom 21. Dezember 1988 (Markenrechtsrichtlinie). [...]

mehr

978-3-8329-4632-6
Götting | Sternberg-Lieben
Der Mensch als Ware
2010, 102 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4632-6
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Die medizinisch-naturwissenschaftliche Entwicklung hat eine umfassende Nutzung des menschlichen Körpers ermöglicht. Sie reicht von der medizinischen Anwendung über die klinische Forschung bis hin zur Produktion von Arzneimitteln. Hierdurch gerät der Mensch als "Rohstoff-Lieferant" verstärkt in den [...]

mehr

978-3-8487-4550-0
Gryska
Der rechtliche Schutz von Markenserien und Serienmarkenbildungskonzepten
2018, 453 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4550-0
Sofort lieferbar
118,00 € inkl. MwSt.

iPad, iPod, iPhone – im Wirtschaftsleben spielen Markenserien wie diese eine erhebliche Rolle. Ihr Zweck ist es, verschiedene Produkte so zu kennzeichnen, dass sie der Verkehr als Waren aus demselben Geschäftsbetrieb erkennt. Ihr rechtlicher Schutz ist für Unternehmen und Verbraucher bedeutsam. Dass [...]

mehr

978-3-8329-3118-6 (No image)
Bock
Der Rechtsbesitz als Grundlage der Vermutungen des § 10 UrhG
2008, 144 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3118-6
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

Beweisfragen entscheiden häufig den Urheberrechtsprozess. Der Rechteinhaber muss im Prozess mit den „Raubkopierern“ oder „Produktpiraten“ seine Berechtigung nachweisen. Der Frage, ob ihm in dieser nicht selten schwierigen Situation die Vermutungen des § 10 UrhG zur Seite stehen, geht die vorliegende [...]

mehr

978-3-8329-7891-4
Wegmann
Der Rechtsgedanke der freien Benutzung des § 24 UrhG und die verwandten Schutzrechte
2013, 400 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7891-4
Sofort lieferbar
98,00 € inkl. MwSt.

Im Mittelpunkt des Werkes steht die Fragestellung, inwiefern die Regelung der freien Benutzung des § 24 UrhG auf diejenigen verwandten Schutzrechte im UrhG analog anwendbar ist, die keinen gesetzlichen Verweis auf § 24 UrhG enthalten. Diese Thematik greift die Rechtsprechung des BGH auf, der in der [...]

mehr

978-3-8329-2566-6 (No image)
Stamer
Der Schutz der Idee unter besonderer Berücksichtigung von Unterhaltungsproduktionen für das Fernsehen
2007, 188 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2566-6
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Die Idee ist vom Schutz des Urheberrechts ausgeschlossen. Insbesondere bei neuen Programmideen für Fernsehproduktionen stellt sich in der Praxis das Problem der Schutzlosigkeit der Idee. Bieten das Urheber- und das Wettbewerbsrecht bereits Schutzmöglichkeiten gegen den „Ideendiebstahl“? Inwieweit [...]

mehr

978-3-8329-2916-9 (No image)
Helth
Der Schutz der kommerziellen Aspekte der Persönlichkeit im australischen Recht
2008, 155 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2916-9
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit stellt umfassend dar, wie die kommerziellen Aspekte der Persönlichkeit im australischen Recht geschützt werden. Das australische Recht steht in der Tradition des Common Law. Es kennt dabei keinen expliziten Schutz des Werbewertes von Prominenten, wie er beispielsweise in verschiedenen [...]

mehr

978-3-8329-2906-0 (No image)
Rom
Der Schutz des Übersetzers im Urheberrecht
2007, 183 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2906-0
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Die deutsche Buchübersetzung und ihre Verwertung auf dem deutschen Markt sind Gegenstand des vorliegenden Werkes. Die Autorin beantwortet die mannigfachen rechtlichen Fragen, die sich bei der Übersetzung als Bearbeitung des Originalwerkes stellen.
Dabei reicht die Untersuchung von der historischen [...]

mehr

978-3-8329-2350-1 (No image)
Götting | Lauber-Rönsberg
Der Schutz nachgelassener Werke
Unter besonderer Berücksichtigung der Verwertung von Handschriften durch Bibliotheken
2006, 96 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2350-1
Vergriffen, kein Nachdruck
22,00 € inkl. MwSt.

Bibliotheken und Archive sind zunehmend darauf angewiesen, zusätzliche finanzielle Mittel zu erwirtschaften. Daher stellt sich die Frage, inwieweit durch die Veröffentlichung unbekannter Werke und Handschriften - wie der verschollen geglaubten Vivaldi-Oper „Motezuma“ - Schutzrechte begründet werden [...]

mehr

978-3-8329-6836-6
Fischer
Der Schutz von Know-how im deutschen materiellen und Internationalen Privatrecht
2012, 336 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6836-6
Sofort lieferbar
85,00 € inkl. MwSt.

Der Wandel von einer Industrie- zu einer Wissensgesellschaft ist durch die neuen Medien erheblich beschleunigt worden. Die wirtschaftliche Bedeutung von wissensbasiertem Kapital nimmt stetig zu; Unternehmen sind mehr denn je auf Informationen und Spezialkenntnisse angewiesen. Dem Schutz dieses [...]

mehr

978-3-8487-6612-3
Hohenstein
Der Schutz vor der Herstellung und Verbreitung von Nackt- und Intimaufnahmen
2020, 290 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6612-3
Sofort lieferbar
76,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit setzt sich mit den Herausforderungen des Bildnis- und Intimsphärenschutzes im Zeitalter der Digitalisierung auseinander. Das „Web 2.0“, die zunehmende Kommerzialisierung von Nackt- und Intimaufnahmen oder der eigene digitale Umgang mit der Intimsphäre stellen den derzeit bestehenden [...]

mehr

978-3-8329-4031-7
Sattler
Der Status quo der urheberrechtlichen Schranken für Bildung und Wissenschaft
Eine Untersuchung anhand der konventions- und europarechtlichen sowie der verfassungsrechtlichen Vorgaben
2009, 228 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4031-7
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

In Bildung und Wissenschaft ist der Einsatz vielfältiger Medien, insbesondere auch unter Rückgriff auf modernste Techniken, unentbehrlich. In diesen Bereichen treffen die widerstreitenden Interessen von Nutzern und Rechteinhabern vor allem unter fiskalischen Gesichtspunkten in sensiblem Maße [...]

mehr

Kontakt-Button