978-3-8329-3596-2
Oehlerking
Private Auslagerung von Funktionen der Justiz und der Gefahrenabwehr
2008, 46 Seiten, Rückendraht
ISBN 978-3-8329-3596-2
Sofort lieferbar
8,00 € inkl. MwSt.

Der Autor beschäftigt sich mit der zunehmenden Privatisierung öffentlicher Aufgaben. Er analysiert diese Aufgabenverlagerung aus der Perspektive des Verwaltungsorganisationsrechts.

mehr

978-3-8329-3416-3
Zimmermann
Die Finanzierung des deutschen Föderalismus
Vortrag, gehalten am 9. Januar 2007 im Rahmen des Gesamtthemas „Rechtliche Gesichtspunkte der Landespolitik“
2008, 28 Seiten, Rückendraht
ISBN 978-3-8329-3416-3
Sofort lieferbar
8,00 € inkl. MwSt.

Der Autor analysiert die Finanzverteilung im föderativen System der Bundesrepublik und erläutert den Reformbedarf im deutschen Finanzföderalismus. Die Studie richtet sich an Verfassungsrechtler, Föderalismusforscher und Wirtschaftswissenschaftler. Durch die laufenden Beratungen zur [...]

mehr

978-3-8329-3504-7
Denninger
Prävention und Freiheit
Vortrag, gehalten am 11. Dezember 2007 im Rahmen des Gesamtthemas „Der Umbau des Rechtsstaats“
2008, 32 Seiten, Rückendraht
ISBN 978-3-8329-3504-7
Sofort lieferbar
8,00 € inkl. MwSt.

Der Autor analysiert die schwierige Balance von Sicherheitsbedürfnissen und Freiheitsansprüchen im Verfassungsstaat des Grundgesetzes.

mehr

978-3-8329-2828-5
Stratmann
Kunst und Landespolitik
2007, 24 Seiten, Rückendraht
ISBN 978-3-8329-2828-5
Sofort lieferbar
8,00 € inkl. MwSt.

Der Autor beschäftigt sich mit der Verbindung von Kunst, Recht und Landespolitik. Er skizziert die rechtlichen Rahmenbedingungen und die Schwerpunkte der Kulturförderung in Niedersachsen.

mehr

978-3-8329-2829-2
Janssen
Nachdenkliches zur Entwicklung des Landesparlamentarismus in Niedersachsen
2007, 66 Seiten, Rückendraht
ISBN 978-3-8329-2829-2
Sofort lieferbar
8,00 € inkl. MwSt.

Die Abhandlung zeigt zunächst auf, dass die (für die Landtage in Deutschland geradezu exemplarische) Nachkriegsgeschichte des Landesparlamentarismus in Niedersachsen besonders durch drei Entwicklungen geprägt ist: den starken Rückgang der Gesetzgebungskompetenzen, die weitgehende Verkümmerung des [...]

mehr

Kontakt-Button