978-3-8329-6150-3
Liebscher
Anwendungsbereich und Zulässigkeit des Sicherheitenpools im polnischen Recht
2012, 378 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6150-3
Sofort lieferbar
98,00 € inkl. MwSt.

Der Autor beschäftigt sich mit dem System der Kreditsicherheiten im polnischen Recht. Er prüft dabei, ob und inwieweit in Polen Anreiz zur Eingehung von Sicherheitenverwertungspools besteht.

mehr

978-3-8487-1148-2 (No image)
Krzywicki
Crossmediale Zusammenschlüsse als Sonderform der Konzentration im Medienbereich
Rechtsvergleichende Untersuchung nach dem deutschen, polnischen und europäischen Medienkonzentrationsrecht
2014, 368 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1148-2
Sofort lieferbar
94,00 € inkl. MwSt.

2006 wurde zwei deutschen Medienkonzernen, der Axel Springer AG und der ProSiebenSat.1 Media AG sowohl durch das BKartA als auch durch die KEK aufgrund der erwarteten crossmedialen Verflechtungen der Zusammenschluss untersagt. Die Entscheidung rief in der Forschung große Bedenken hervor und wurde [...]

mehr

978-3-8329-5661-5
Kastelik-Smaza
Das Vorabentscheidungsverfahren aus der Sicht des individuellen Rechtsschutzes
2010, 340 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5661-5
Sofort lieferbar
86,00 € inkl. MwSt.

Das Vorabentscheidungsverfahren beim Gerichtshof der EU ist ein zentrales Instrument zur Durchsetzung des Unionsrechts in den Mitgliedstaaten. Dieses Verfahren sichert zugleich die einheitliche Auslegung und Anwendung des Europarechts.
Das Werk erläutert die Bedeutung des Vorabentscheidungsverfahrens [...]

mehr

978-3-8329-7801-3
Fabisch
Der Aufsichtsrat der börsennotierten Aktiengesellschaft in der Corporate Governance
Eine rechtsvergleichende Analyse des deutschen und polnischen Rechts
2013, 246 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7801-3
Sofort lieferbar
62,00 € inkl. MwSt.

Der geschäftsführende Aufsichtsrat – kein Widerspruch in sich? In der bis heute einzigen Gegenüberstellung mit dem Recht des wirtschaftlich aufstrebenden östlichen Nachbarn Polen analysiert die Arbeit eingehend, inwieweit und in welcher der untersuchten Jurisdiktionen der Aufsichtsrat [...]

mehr

978-3-8329-4907-5
Kokott
Der Betriebsübergang in Deutschland und Polen
Eine rechtsvergleichende Studie zur Umsetzung europäischer Richtlinienvorgaben im Individualarbeitsrecht
2010, 460 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4907-5
Sofort lieferbar
99,00 € inkl. MwSt.

Betriebsübergänge prägen das Tagesgeschäft europäischer Wettbewerbswirtschaft. Ihre komplexe rechtliche Ausgestaltung beschäftigt und fordert die europäische und nationale Wissenschaft, Justiz und Praxis wie kaum ein anderes Themenfeld des Europäischen Arbeitsrechts. Die Richtlinie zum [...]

mehr

Kontakt-Button