978-3-8487-1621-0 (No image)
Wittreck
Geltung und Anerkennung von Recht
2014, 65 Seiten, Rückendraht
ISBN 978-3-8487-1621-0
Sofort lieferbar
8,00 € inkl. MwSt.

Wann und warum „gilt“ Recht? Diese simple Frage stellt die Rechtswissenschaft – wenn sie sich denn nicht auf den bloßen Hinweis auf die Publikation im Gesetzblatt beschränkt – vor ein Dilemma, denn alle Antwortversuche weisen über die Fachdisziplin hinaus: Das gilt für die klassischen [...]

mehr

978-3-8329-7422-0
Reich
Individueller und kollektiver Rechtsschutz im EU-Verbraucherrecht
Von der "Nationalisierung" zur "Konstitutionalisierung" von Rechtsbehelfen
2012, 72 Seiten, Rückendraht
ISBN 978-3-8329-7422-0
Sofort lieferbar
8,00 € inkl. MwSt.

In seiner Studie untersucht der Autor die Entwicklung des Rechtsschutzes im europäischen Verbraucherrecht.

mehr

978-3-8329-6640-9
Meder
Gesetzliches Güterrecht und sozialer Wandel
Grundgedanken der Zugewinngemeinschaft, ihr Verhältnis zum vertraglichen Güterrecht und ihre Zukunft in Europa
2011, 48 Seiten, Rückendraht
ISBN 978-3-8329-6640-9
Sofort lieferbar
8,00 € inkl. MwSt.

In seiner Studie erläutert der Autor die rechtshistorischen Grundlagen und die strukturellen Eigenarten der Zugewinngemeinschaft. Die Untersuchung zeigt, dass das Familiengüterrecht in besonderem Maße dem sozialen Wandel unterliegt.

mehr

978-3-8329-6639-3
Bull
Gefühle der Menschen in der 'Informationsgesellschaft' - Wie reagiert das Recht?
Vortrag, gehalten am 23. November 2010 im Rahmen des Gesamtthemas "Vertrauen- und Vertrauensverlust in die Institutionen"
2011, 36 Seiten, Rückendraht
ISBN 978-3-8329-6639-3
Sofort lieferbar
8,00 € inkl. MwSt.

Auf die Ängste, die durch das rapide Wachstum der Kommunikationstechnik ausgelöst werden, muss auch das Recht reagieren. Der Autor nähert sich diesem Thema aus der Perspektive des Informations- und Datenschutzrechts.

mehr

978-3-8329-5027-9
Mehde
Privatisierung des Rechtsstaats - Staatliche Infrastruktur
Vortrag, gehalten am 12. Februar 2008 im Rahmen des Gesamtthemas "Der Umbau des Rechtsstaats"
2009, 46 Seiten, Rückendraht
ISBN 978-3-8329-5027-9
Sofort lieferbar
8,00 € inkl. MwSt.

Der Autor untersucht, inwieweit Veränderungen im Bereich der Infrastruktur - insbesondere ihre fortschreitende Privatisierung - auch zu Veränderungen des Rechtsstaats geführt haben. Die Studie richtet sich an Verfassungsjuristen und Verwaltungswissenschaftler.

Inhalt
I. Einleitung
II. Rechtsstaat – [...]

mehr

Kontakt-Button