978-3-8288-4328-8
Kaineder
Interkulturelles Zusammenleben afghanischer und österreichischer Familien
"Es war genial, aber es war ein Wahnsinn"
Tectum,  2019, 100 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4328-8
Sofort lieferbar
22,00 € inkl. MwSt.

Das Werk beleuchtet unterschiedliche Aspekte des Zusammenlebens von afghanischen und österreichischen Familien nach der Flüchtlingskrise 2015 und geht der Frage nach, wie sich dieses Zusammenleben gestaltet hat und mit welchen Fragen und Herausforderungen die Familien konfrontiert waren. Die [...]

mehr

978-3-8288-4163-5
Arslan
Demokratisierung durch Selbstermächtigung
Zum Empowerment alevitischer Frauen* in der Türkei und in der Diaspora
Tectum,  2018, 238 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4163-5
Sofort lieferbar
24,95 € inkl. MwSt.

Die alevitische Lehre propagiert den Grundsatz der Gleichheit der Geschlechter, und die alevitischen Frauen* sind sichtbar, allerdings haben sie in der Praxis keine gesellschaftspolitische Entscheidungs- und Gestaltungsmacht. Der vorliegende Band plädiert für die Entwicklung eines [...]

mehr

978-3-8288-3838-3
Hulsman
The 2014 Egyptian Constitution
Perspectives from Egypt
Tectum,  2017, 218 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3838-3
Sofort lieferbar
29,95 € inkl. MwSt.

Seit 2014 hat Ägypten eine neue Verfassung. Vor welchem Hintergrund diese entstanden ist und welche Rolle sowohl der Sturz des Mubarak-Regimes 2011 als auch die islamistisch geprägte, gescheiterte Verfassung von 2012 bei deren Ausgestaltung gespielt haben, veranschaulicht der Ägyptenexperte Hulsman.

mehr

978-3-8288-3914-4
Bechmann | Reiss
Antisemitismus in den Medien?
Beschneidungspraxis und Israelkritik in österreichischen Printmedien
Tectum,  2017, 224 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3914-4
Sofort lieferbar
29,95 € inkl. MwSt.

Im Jahr 2012 schlug ein Gedicht von Günther Grass hohe Wellen, das sich in offen kritischer Form gegen die Nahostpolitik Israels aussprach. Etwa zeitgleich entfachte in den deutschen und österreichischen Medien eine Diskussion über die Rechtmäßigkeit religiös motivierter Beschneidungen von Jungen. [...]

mehr

978-3-8288-3839-0
Gille
Der koptische Papst Schenuda III.
Beobachtungen zu Theologie und Biografie
Tectum,  2017, 284 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3839-0
Sofort lieferbar
29,95 € inkl. MwSt.

Papst Schenuda III. zählt zu den wichtigsten Kirchenführern der arabischen Welt im 20. Jahrhundert. Er verstarb am 17. März 2012 im Alter von 88 Jahren. Seine Biografie und Theologie haben die Koptisch-Orthodoxe Kirche über 40 Jahre hinweg maßgeblich geprägt. 1990 erhielt er eine Ehrenpromotion der [...]

mehr

Kontakt-Button