978-3-8487-6569-0
Struck-Berghäuser
Franz von Liszt und seine Gegner
Die Auswirkungen des "Schulenstreits" auf das heutige Sanktionen- und Strafvollzugsrecht
2020, 566 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6569-0
Sofort lieferbar
148,00 € inkl. MwSt.

Im sogenannten „Schulenstreit“ zwischen der „modernen“ Strafrechtsschule um Franz v. Liszt und der „klassischen“ Strafrechtsschule um Karl Binding und Karl v. Birkmeyer standen im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert vor allem Zweck und Funktion der Strafe im Vordergrund. Aber auch über jene Frage [...]

mehr

978-3-8487-6320-7
Krohn
Die methodengerechte Auflösung marktmachtbedingter Interessenkonflikte durch § 19 Abs. 2 Nr. 1 GWB
2020, 275 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6320-7
Sofort lieferbar
72,00 € inkl. MwSt.

Spätestens seit Beginn der digitalen Revolution und der mit ihr verbundenen Konzentrationstendenzen auf vielen Märkten gewinnt die kartellrechtliche Marktmachtkontrolle zunehmend an Bedeutung. Schon aus ökonomischen Gründen darf Marktmacht aber nicht nur pönalisiert, sondern muss als ambivalentes [...]

mehr

978-3-8487-5068-9
Gorzoni
Der "margin of appreciation" beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte
Eine prinzipientheoretische Rekonstruktion
2019, 300 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5068-9
Sofort lieferbar
79,00 € inkl. MwSt.

Die Gewährung von Beurteilungsspielräumen („margin of appreciation“) ist in der Praxis des EGMR unentbehrlich, da die Europäische Menschenrechtskonvention die Entwicklung eines einzigen Verständnisses von Menschenrechten für alle Staaten nicht vorsieht. Dennoch muss berücksichtigt werden, dass die [...]

mehr

978-3-8487-4902-7
Borowski
Grundrechte als Prinzipien
3. Auflage 2018, 590 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4902-7
Sofort lieferbar
70,00 € inkl. MwSt.

Die Abwehrrechte folgen dem Eingriffs-Schranken-Schema. Ob und mit welchen Modifikationen dies auch für grundrechtliche Schutzpflichten, soziale Grundrechte und die Gleichheitsgrundrechte gilt, ist seit Langem unklar und umstritten. In dieser Untersuchung wird ein universelles Modell der Grundrechte [...]

mehr

978-3-8487-3148-0
Reßing
Die Grundrechtskonkurrenz
Kohärenz im freiheitsrechtlichen System des Grundgesetzes
2016, 312 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3148-0
Sofort lieferbar
79,00 € inkl. MwSt.

In vielen Fällen führt der Betroffene zu seinem Schutz mehr als nur ein Grundrecht ins Feld. Dann stellen sich Fragen der Grundrechtskonkurrenz. Die Arbeit ist ein Beitrag zur allgemeinen grundrechtlichen Konkurrenzdogmatik. Im Fokus steht das freiheitsrechtliche Grundrechtssystem des Grundgesetzes. [...]

mehr

Kontakt-Button