978-3-8487-5307-9
Masala
Zur Lage der Nation
Konzeptionelle Debatten, gesellschaftliche Realitäten, internationale Perspektiven
2018, 174 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5307-9
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

Nation und Nationalstaatlichkeit galten bis vor kurzem als etwas, das in einer globalisierten und postnationalen Konstellation immer weiter an Bedeutung verlieren würde. In jüngerer Zeit findet dieser Themenkomplex jedoch wieder deutlich mehr Beachtung. Der Sammelband setzt sich mit den [...]

mehr

978-3-8487-4408-4
Masala
Grenzen
Multidimensionale Begrifflichkeit und aktuelle Debatten
2018, 91 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4408-4
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

Dieser Band fokussiert den multidimensionalen Begriff der Grenze und greift aktuelle Debatten zu Integration und Migration, Ordnungspolitik und Grenzkonflikten um Grenzziehungen, Grenzauseinandersetzungen, Grenzverletzungen und Grenzüberschreitungen auf.

mehr

978-3-8487-3300-2
Korte
Politik in unsicheren Zeiten
Kriege, Krisen und neue Antagonismen
2016, 302 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3300-2
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Die Krise ist zum Normalfall der Politik geworden. So ist infolge großer Herausforderungen wie der Finanzkrise, der Überwachungskrise, aber auch der Flüchtlingskrise das Bewusstsein der Politikwissenschaft für kontingente Ereignisse und existenzielle Belastungsproben gewachsen. Aber nicht nur die [...]

mehr

978-3-8487-2246-4
Korte
Emotionen und Politik
Begründungen, Konzeptionen und Praxisfelder einer politikwissenschaftlichen Emotionsforschung
2015, 350 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2246-4
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Im Schatten rationalen Denkens galt das Verhältnis von Politik und Emotion als ein vielfach belastetes. So wurde bislang das Emotionale in normativer wie empirischer Hinsicht nahezu einseitig problematisiert. Während aus normativer Sicht das Emotionale lange Zeit geradezu dämonisiert wurde, waren [...]

mehr

978-3-8487-1196-3
Kneuer
Standortbestimmung Deutschlands: Innere Verfasstheit und internationale Verantwortung
2015, 325 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1196-3
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Welche Rolle spielt Deutschland in der europäischen und internationalen Politik? Und wie steht es um die innere Verfasstheit Deutschlands? 25 Jahre nach den weltpolitischen Umbrüchen und der deutschen Wiedervereinigung ist es berechtigt, eine Standortbestimmung vorzunehmen.
Die Autorinnen und [...]

mehr

978-3-8487-0531-3 (No image)
Kneuer
Das Internet: Bereicherung oder Stressfaktor für die Demokratie?
2013, 275 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-0531-3
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Inmitten der Ermüdung, in die das repräsentative Demokratiemodell gekommen ist, erscheint das Internet wie ein Heilmittel. Den digitalen Medien wird zugeschrieben, Transparenz, Partizipation, Responsivität und Repräsentivität zu verbessern und so Repräsentation zu ergänzen oder zu modernisieren.
Dies [...]

mehr

978-3-8487-0164-3
Junk | Volk
Macht und Widerstand in der globalen Politik
2013, 176 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-0164-3
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

Macht und Widerstand sind scheinbar untrennbar miteinander verknüpft. Doch ist dies wirklich so und wie differenziert sich das Verhältnis aus? Dieser Band analysiert den Zusammenhang unterschiedlicher Macht- und Widerstandsformen und deren Wahrnehmung sowohl auf Seiten der Mächtigen als auch auf [...]

mehr

978-3-8329-7084-0
Jesse
1989 und die Perspektiven der Demokratie
2011, 178 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7084-0
Sofort lieferbar
26,00 € inkl. MwSt.

Im „Wendejahr“ 1989 brach der Sowjetkommunismus nahezu weltweit zusammen – friedlich, plötzlich und überraschend. Gewiss haben sich die meisten ostmitteleuropäischen Demokratien 20 Jahre danach konsolidiert, doch ist der Befund, was die Perspektiven der Demokratie betrifft, keineswegs nur positiv: [...]

mehr

978-3-8329-7085-7
Jesse
Renaissance des Staates?
2011, 172 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7085-7
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Als sich bei der Bankenkrise 2008, die in eine Finanz- und Wirtschaftskrise überging, der Staat dazu entschloss, Banken zu retten, kam das Wort von der „Renaissance des Staates“ auf. Die „Schuldenkrise“ einzelner Staaten ruft milliardenschwere „Schutzschirme“ hervor, die für Geber- wie für [...]

mehr

978-3-8329-6229-6
Gerlach | Jesse | Kneuer | Werz
Politikwissenschaft in Deutschland
2010, 560 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6229-6
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Der Band zielt darauf ab, die deutsche Politikwissenschaft auf den Prüfstand zu stellen – ihre Stärken und Leistungen zu benennen, ihre Defizite und ihre blinden Flecken. Er soll Anregungen über eine dringend notwendige Selbstverständigungsdebatte geben. Jeder Beitrag charakterisiert das spezifische [...]

mehr

978-3-8329-4303-5
Werz
Sicherheit
2009, 126 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4303-5
Sofort lieferbar
17,00 € inkl. MwSt.

Ob internationaler Terrorismus, Energieversorgung oder zunehmende Forderungen nach Auslandseinsätzen der Bundeswehr – Sicherheit, innere wie äußere, gehört zu den zentralen politischen Themen des frühen 21. Jahrhunderts. Die Beiträge der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für [...]

mehr

978-3-8329-3211-4 (No image)
Werz
Demografischer Wandel
2008, 155 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3211-4
Sofort lieferbar
19,00 € inkl. MwSt.

Der demografische Wandel schreitet schnell voran und begegnet uns in vielen Lebensbereichen. Begriffe wie Fertilität, Mortalität und Migration sind beinahe täglich in den Medien. Während die demografische Entwicklung der nächsten Jahrzehnte längst bekannt ist, wird in der Öffentlichkeit nur wenig [...]

mehr

978-3-8329-3197-1 (No image)
Jesse | Sandschneider
Neues Deutschland
Eine Bilanz der deutschen Wiedervereinigung
2008, 177 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3197-1
Sofort lieferbar
24,00 € inkl. MwSt.

Die öffentliche Debatte über den Erfolg der deutschen Vereinigung hat nach Claus Leggewie eine steile Alternative hervorgebracht: „Glücksfall Deutsche Einheit“ oder „Supergau“. Wie viel Einheit weist die deutsche politische Kultur inzwischen auf? Der vorliegende Band diskutiert kontrovers die [...]

mehr

978-3-8329-2514-7 (No image)
Sandschneider
Empire
2007, 136 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2514-7
Sofort lieferbar
19,00 € inkl. MwSt.

Der Imperiumsgedanke scheint insbesondere für konservative und neo-konservative Köpfe zunehmenden Reiz auszuüben. Um den Begriff und die Bedeutung für die Weltpolitik ist eine lebhafte Diskussion entstanden. In dem vorliegenden Sammelband werden die wesentlichen Beiträge der Jahrestagung der DGfP [...]

mehr

978-3-8329-1277-2
Vorländer
Politische Reform in der Demokratie
2005, 159 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-1277-2
Sofort lieferbar
19,00 € inkl. MwSt.

In der Bundesrepublik Deutschland wird immer wieder ein »Reformstau« beklagt; von »Reformblockaden« ist die Rede. Reformen verstehen sich aber nicht von selbst. In der Demokratie existieren zahlreiche institutionelle, personelle und politisch-gesellschaftliche Barrieren, die den Prozess der [...]

mehr

978-3-8329-0903-1
Vorländer
Gewalt und die Suche nach weltpolitischer Ordnung
2004, 143 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-0903-1
Sofort lieferbar
19,00 € inkl. MwSt.

Nicht erst der 11. September 2001 hat die Frage nach der weltpolitischen Ordnung wieder auf die Tagesordnung gesetzt. Und dennoch haben die terroristischen Angriffe auf New York City und Washington D. C. die Verwerfungen im internationalen System wie in einem Brennglas deutlich gemacht. Nicht [...]

mehr

978-3-8329-0124-0
Schmitt
Herausforderungen der repräsentativen Demokratie
2003, 223 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-0124-0
Vergriffen, kein Nachdruck
42,00 € inkl. MwSt.

Bei ihrer Jahrestagung 2001, die der Band dokumentiert, ist die deutsche Gesellschaft für Politikwissenschaft den Herausforderungen nachgegangen, denen sich die repräsentative Demokratie am Beginn des 21. Jahrhunderts ausgesetzt sieht. Zu ihnen zählen u.a. die Transformation vormals autoritärer [...]

mehr

978-3-7890-7947-4
Politik und Raum
2002, 153 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7947-4
Vergriffen, kein Nachdruck
28,00 € inkl. MwSt.

Das Thema »Politik und Raum« ist trotz Globalisierung und Entterritorialisierung keineswegs obsolet; von einer völlig entgrenzten Welt kann keine Rede sein. Daraus ergibt sich als eine vorrangige Aufgabe der Politikwissenschaft, die Veränderungen von Raumkonfigurationen im Weltmaßstab sowie [...]

mehr

978-3-7890-7672-5
Der demokratische Verfassungsstaat in Deutschland
80 Jahre Weimarer Reichsverfassung, 50 Jahre Grundgesetz, 10 Jahre Fall der Mauer
2001, 125 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7672-5
Vergriffen, kein Nachdruck
23,00 € inkl. MwSt.

Im Zentrum der Analysen stehen die historische Entwicklung sowie zentrale Problemfelder des demokratischen Verfassungsstaates in Deutschland. H.P. Schwarz untersucht Stabilitäts- und Erfolgsbedingungen des demokratischen Verfassungsstaates in Deutschland zwischen Weimar und der Wiedervereinigung. [...]

mehr

978-3-7890-7493-6 (No image)
Dicke
Politisches Entscheiden
2001, 129 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7493-6
Sofort lieferbar
23,00 € inkl. MwSt.

Die Frage nach dem politischen Entscheiden wirft gerade angesichts der gegenwärtigen Herausforderungen an den demokratischen Verfassungsstaat Grundsatzfragen der Verständigung über das Politische auf. Dies hat die Deutsche Gesellschaft für Politikwissenschaft bewogen, diese Frage zum Gegenstand [...]

mehr

978-3-7890-6266-7
Die Integration politischer Gemeinwesen in der Krise?
1999, 91 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6266-7
Sofort lieferbar
19,50 € inkl. MwSt.

Die Frage nach den Bedingungen, unter denen ein politisches Gemeinwesen bestandsfähig ist und bleibt, gehört seit der Antike zu den zentralen Themen sozialwissenschaftlichen Forschens. Am Ende des 20. Jahrhunderts haben Veränderungen wie der Wandel der Werteorganisation in den westlichen [...]

mehr

978-3-7890-5128-9 (No image)
Politik und Demokratie in der Informationsgesellschaft
1997, 127 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-5128-9
Sofort lieferbar
22,00 € inkl. MwSt.

Der Begriff »Informationsgesellschaft« ist zu einem Schlüsselwort geworden, um einen Typus von Gesellschaft zu kennzeichnen, in der die Gewinnung, Speicherung und Verbreitung von Informationen einen bis dato unbekannten Verdichtungsgrad erreicht hat. Die Flut der Tagungen, die Aspekte der [...]

mehr

978-3-7890-4474-8 (No image)
Kimmel
Vor dem pazifischen Jahrhundert?
1996, 129 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-4474-8
Sofort lieferbar
25,00 € inkl. MwSt.

Thema der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Politikwissenschaft (DGfP) vom 10. und 11. November 1995 waren die kulturellen, ökonomischen und politischen Entwicklungen in der ostasiatisch-pazifischen Region. Der Sammelband enthält die dort vorgetragenen Referate, die vorbereiteten [...]

mehr

978-3-7890-3816-7 (No image)
Ist das Prinzip der Nichteinmischung überholt?
1995, 170 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-3816-7
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Der Einsicht in die Notwendigkeit eines Zusammenwirkens der zivilisierten Nationen, wenn die Unabhängigkeit eines Staates oder die Freiheit eines Volkes von Aggressoren bedroht sind, verschließen sich heute nur noch wenige. Die herrschenden Trends der öffentlichen Meinung erscheinen dabei zunehmend [...]

mehr

978-3-7890-4024-5 (No image)
Verfassungen als Fundament und Instrument der Politik
1995, 144 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-4024-5
Vergriffen, kein Nachdruck
26,00 € inkl. MwSt.

Der Sammelband enthält die Referate, die vorbereiteten Diskussionsbeiträge und einen Bericht über die Aussprache anläßlich der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Politikwissenschaft (DGfP) vom 2. und 3. Dezember 1994.
Neben allgemeinen politiktheoretischen (Jürgen Gebhardt) und [...]

mehr

978-3-7890-3504-3 (No image)
Die neue Bundesrepublik
1994, 151 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-3504-3
Vergriffen, kein Nachdruck
28,00 € inkl. MwSt.

978-3-7890-2736-9 (No image)
Forndran
Politik nach dem Ost-West-Konflikt
1992, 206 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-2736-9
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

Der Ost-West-Konflikt als ideologische und machtpolitische Auseinandersetzung ist zu Ende gegangen. Aber damit ist die künftige Politik nicht konfliktfrei. In diesem Sammelband werden einige Aspekte kommender Herausforderungen an die Politik behandelt. D. Senghaas beschäftigt sich mit der Rolle [...]

mehr

978-3-7890-2458-0 (No image)
Forndran
Religion und Politik in einer säkularisierten Welt
1991, 180 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-2458-0
Sofort lieferbar
33,00 € inkl. MwSt.

978-3-7890-2158-9 (No image)
Politik ohne Vertrauen?
1990, 164 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-2158-9
Sofort lieferbar
22,00 € inkl. MwSt.

978-3-7890-2029-2 (No image)
Haungs
Wissenschaft, Theorie und Philosophie der Politik
Konzepte und Probleme
1990, 334 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-2029-2
Vergriffen, kein Nachdruck
45,00 € inkl. MwSt.

978-3-7890-1804-6 (No image)
Europäisierung Europas?
1989, 160 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-1804-6
Sofort lieferbar
22,00 € inkl. MwSt.

978-3-7890-1656-1 (No image)
Bedingungen und Probleme politischer Stabilität
1988, 244 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-1656-1
Sofort lieferbar
22,00 € inkl. MwSt.

Kontakt-Button