978-3-89665-841-8
Seubert
Digitalisierung
Die Revolution von Seele und Polis
Academia,  2019, 246 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-841-8
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Seuberts Buch analysiert die digitale Revolution jenseits von Euphorie und Apokalypse. Der Autor begreift die Digitalisierung als umfassende mediale Veränderung, die auf einer Ebene mit der Erfindung des Buchdrucks zu sehen ist. Die Transformationen in Entscheidungsprozessen und Denkformen werden [...]

mehr

978-3-89665-753-4
Marx
Medienkompetenz
Vom selbstbestimmten Umgang mit den Medien
Academia,  2019, 181 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-753-4
Sofort lieferbar
22,00 € inkl. MwSt.

Die Grundlage des politischen Lebens in modernen Mediengesellschaften ist die Fähigkeit, die eigene öffentliche Persönlichkeit selbstbestimmt gestalten und einsetzen zu können.
Moderne Demokratien sind Mediendemokratien. In der Medien-Öffentlichkeit liegt die Möglichkeit, Politik wirksam zu bewerten [...]

mehr

978-3-89665-784-8
Rackl
Vernunft erleben!
Integrativer Humanismus als Grundlage einer bewussten Lebenskultur
Academia,  2018, 243 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-784-8
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

In Zeiten allgemeiner Verunsicherung suchen Menschen nach Orientierung für ein humanes Leben. Der Text gibt wichtige Impulse zur Selbstorientierung. Grundlage bildet ein "Integratives Menschenbild", das die Anlagen für Logos und Spiritualität ausgewogen einbindet. Aus dieser ganzheitlichen [...]

mehr

978-3-89665-936-1
Berger | Deremetz | Hennig | Michell
Autonomie und Verantwortung in digitalen Kulturen
Privatheit im Geflecht von Recht, Medien und Gesellschaft
Academia,  2021, ca. 250 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-936-1
Erscheint April 2021 (vormerkbar)
ca. 39,00 € inkl. MwSt.

Die zunehmende Komplexität vernetzter Systeme weckt grundsätzlich Zweifel an der Selbstbestimmtheit im Digitalen. Fremdbestimmende Algorithmen und Praktiken der Selbst- und Fremdverdatung werfen Fragen nach Schutz und Gefährdung von Autonomie und Meinungsfreiheit auf. Gleichwohl bleibt die [...]

mehr

978-3-89665-964-4
Grimm | Müller | Trost
Werte, Ängste, Hoffnungen
Das Erleben der Digitalisierung in der erzählten Alltagswelt
Academia,  2021, ca. 200 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-964-4
Erscheint März 2021 (vormerkbar)
ca. 39,00 € inkl. MwSt.

Das Thema Digitalisierung hat die kulturellen, sozialen und politischen Diskurse der letzten Jahre wesentlich geprägt. Die vorliegende, qualitative Studie geht der Frage nach, wie die Menschen über die Digitalisierung denken, welche Geschichten und Erlebnisse sie mit ihr verbinden und welche Haltung [...]

mehr

Kontakt-Button