978-3-89665-574-5
Alperovich
Israel in der Olympischen Bewegung
Academia,  2013, 237 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-574-5
Sofort lieferbar
28,50 € inkl. MwSt.

Schon in der Zeit des Britischen Mandats kam es in Palästina zur Bildung eines Olympischen Komitees, das sich aber wegen der judenfeindlichen Politik der Nationalsozialisten weigerte, Athleten zu den Olympischen Spielen 1936 nach Berlin zu entsenden.
Nach der Staatsgründung im Jahre 1948 stand der [...]

mehr

978-3-89665-572-1
Molzberger
Die Olympischen Spiele 1912 in Stockholm
Zwischen Patriotismus und Internationalität
Academia,  2012, 244 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-572-1
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

Die Olympischen Spiele 1912 in Stockholm gelten in der Welt des Sports als Durchbruch der Olympischen Bewegung. Zum einen waren sie im Unterschied zu den vorangegangenen Veranstaltungen ein eigenständig und kompakt arrangiertes Fest. Zum anderen stellten sie die Premiere für eine Reihe von [...]

mehr

978-3-89665-579-0
Streppelhoff
Gelungener Brückenschlag
Sport in den deutsch-israelischen Beziehungen
Academia,  2012, 220 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-579-0
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

Die Annäherung Deutschlands und Israels gehört nach der historischen Katastrophe der Shoah zu den erstaunlichsten Phänomenen der jüngeren Geschichte.

Zu diesem Prozess haben nicht nur gemeinsame wirtschaftliche und strategische Interessen beigetragen, sondern auch Kontakte auf gesellschaftlicher und [...]

mehr

978-3-89665-484-7
Mertin
Deutsch-sowjetische Sportbeziehungen im 'Kalten Krieg'
Academia,  2009, 290 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-484-7
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

In der Zeit des 'Kalten Krieges' und der Spaltung Europas durch den 'Eisernen Vorhang' stand auch der Sport unter dem bestimmenden Einfluss der politischen Gegensätze. Vor allem die Sportlerinnen und Sportler aus der Sowjetunion und den mit ihr verbündeten sozialistischen Staaten Osteuropas sollten [...]

mehr

978-3-89665-419-9
Langen
Sport- und Freizeitpolitik in Köln 1945-1975
Academia,  2007, 275 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-419-9
Sofort lieferbar
27,80 € inkl. MwSt.

Der Sport hat seit Beginn des 20. Jahrhunderts immer mehr öffentliche Funktionen übernommen, wodurch er funktionale Bedeutung für das politisch-administrative System gewonnen hat. Veränderungen an der Grenze zwischen staatlichem Kompetenzbereich und bürgerlicher Freiheit fanden vor allem im [...]

mehr

978-3-89665-079-5
König
"Herr Jud" sollen Sie sagen!
Körperertüchtigung am Anfang des Zionismus
Academia,  1998, 304 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-079-5
Sofort lieferbar
29,80 € inkl. MwSt.

Gegenüber einer Umwelt, deren Antisemitismus zwischen Latenz und Virulenz schwankte, in der Juden fast durchweg marginalisiert wurden, wagten einige junge Akademiker in den letzten Jahren des 19. Jahrhunderts den Schritt zur 'Selbstentfremdung' von der deutschen Umwelt, indem sie erklärten, sie [...]

mehr

978-3-89665-076-4
Liu
Die Wege der Dritten Welt in die Olympische Bewegung
Academia,  1998, 192 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-076-4
Sofort lieferbar
19,80 € inkl. MwSt.

Die Olympischen Spiele vereinen heute Sportlerinnen und Sportler aus fast 200 Ländern und Territorien und ziehen ein Millionenpublikum an den Fernsehschirmen in ihren Bann. Dabei treten in zunehmendem Maße auch Athleten und Mannschaften aus Asien, Afrika und Ozeanien in Erscheinung. Dies war nicht [...]

mehr

978-3-88345-879-3 (No image)
Dimitriou
Leibeserziehung und Sport in Griechenland 1829-1914
Academia,  1995, 230 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-88345-879-3
Sofort lieferbar
27,00 € inkl. MwSt.

Untersuchungen zur Athletik und Gymnastik in der klassischen Antike füllen ganze Bibliotheken. Die Entwicklung der Leibeserziehung und des Sports in Griechenland nach der Erringung der Unabhängigkeit im Jahre 1829 war dagegen bisher kaum Gegenstand wissenschaftlichen Interesses.
Diesem Defizit [...]

mehr

978-3-88345-876-2
Höfer
Der olympische Friede
Anspruch und Wirklichkeit einer Idee
Academia,  1994, 358 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-88345-876-2
Sofort lieferbar
27,00 € inkl. MwSt.

Die Olympische Bewegung will einen spezifischen Beitrag zu Frieden und Völkerverständigung leisten. Schon ihr Begründer und geistiger Vater Pierre de Coubertin hat diesen hohen Anspruch formuliert und zu einem wesentlichen Bestandteil 'seiner' Olympischen Idee erhoben.
Dieser - am vermeintlichen [...]

mehr

978-3-88345-878-6 (No image)
Wimmert
Die antiken Olympien in deutschen Schulbüchern
Academia,  1994, 236 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-88345-878-6
Sofort lieferbar
27,00 € inkl. MwSt.

Die Vertreter der Olympischen Bewegung der Neuzeit beriefen sich immer wieder auf tatsächliche und vermeintliche Vorbilder in der griechischen Antike, um ihren Zielen und Wertvorstellungen, etwa bezüglich des Amateurideals, Friedensgedankens und anderer sinnstiftender Elemente der Olympischen Idee, [...]

mehr

Kontakt-Button