978-3-7890-6729-7 (No image)
The Challenges of Pluriculturality in Europe
2000, 212 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7890-6729-7
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

European integration has primarily been driven by rational thinking and a functional dynamic. In this process of uniting Europe politically and economically the question of how this unity can be sustained beyond functionalism has gained increasing importance given the cultural diversity of an [...]

mehr

978-3-7890-6447-0 (No image)
The Future of Euro-Atlantic Relations
2000, 226 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7890-6447-0
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

Mit dem Ende des Kalten Krieges ist auch das bislang tragende Fundament des euroatlantischen Verhältnisses weggefallen. Doch die vitalen Interessen Europas und der Vereinigten Staaten in Sicherheits- und Verteidigungsfragen sowie hinsichtlich der internationalen Handels- und Finanzströme sind nach [...]

mehr

978-3-8487-5597-4
Stüwe | Panayotopoulos
The Juncker Commission
Politicizing EU Policies
2020, 216 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-5597-4
In Kürze wieder lieferbar, vorbestellbar
44,00 € inkl. MwSt.

Das primäre Erkenntnisinteresse des Buches besteht darin, Strategien der Europäischen Kommission beim Umgang mit dem Phänomen der Politisierung in der EU-Gesetzgebung zu erforschen. In einer Fallstudie zur Amtszeit von Präsident Jean-Claude Juncker analysieren die Autoren des Sammelbandes, wie die [...]

mehr

978-3-7890-8194-1 (No image)
The Post-Nice Process: Towards a European Constitution?
2002, 239 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7890-8194-1
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Der Sammelband versucht, einen konzeptionellen Analyserahmen für den Reformprozess vor der Erweiterung der Gemeinschaft zu entwerfen. Dabei kommen die Zielsetzungen in den Mitglieds- und Kandidatenländern im Hinblick auf eine europäische Verfassung zur Sprache. Die Ergebnisse der Experten aus sieben [...]

mehr

978-3-8329-0050-2 (No image)
Erdödy
Transformationserfahrungen
Zur Entwicklung der politischen Kultur in den EU-Kandidatenländern
2003, 284 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8329-0050-2
Sofort lieferbar
65,00 € inkl. MwSt.

Die politische Kultur aller Länder Ost-Mitteleuropas, die als Kandidat für eine EU-Mitgliedschaft anerkannt sind, wird seit mehr als einem Jahrzehnt eine zum größten Teil fundamentalen Transformation und Erneuerung unterzogen. Neben der wirtschaftlichen und der politischen Reform ist dieser Aspekt [...]

mehr

978-3-7890-6595-8 (No image)
Ukraine, Europe, and the United States
Towards a New Euro-Atlantic Security Architecture
2000, 179 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7890-6595-8
Sofort lieferbar
40,00 € inkl. MwSt.

Die Ukraine ist als zweitgrößter Staat in Europa auf dem Weg, ein wichtiger politischer, wirtschaftlicher und sicherheitspolitischer Partner in den europäisch-atlantischen Beziehungen zu werden. Der Band mit Beiträgen deutscher, ukrainischer und US-amerikanischer Experten analysiert Probleme und [...]

mehr

978-3-7890-5621-5 (No image)
Verfassungssysteme im Umbruch
Eine rechtsvergleichende Untersuchung zu Bulgarien, Rumänien und Slowenien
1999, 139 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7890-5621-5
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Die Revolutionen von 1989 haben einen Prozeß in Gang gesetzt, dessen Auswirkungen Gesellschaft, Politik und Ökonomie in Osteuropa nachhaltig verändert haben. Dies wirft die Frage nach der demokratischen Legitimation der sich neu entwickelnden Strukturen auf. Diese verfassungsrechtliche Studie [...]

mehr

978-3-7890-6052-6 (No image)
Vernunft und Intersubjektivität
Zur philosophisch-politischen Identität der europäischen Moderne
2000, 259 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7890-6052-6
Sofort lieferbar
51,00 € inkl. MwSt.

Dieses Buch stellt die geistigen Grundlagen der europäischen Identität in ihren verschiedenen Aspekten dar. Als Leitfaden der Betrachtungen gilt dem Verfasser die klassisch philosophische Idee der Vernunft, die aber vor allem als Inbegriff der durch die sprachliche Kommunikation entstehenden [...]

mehr

978-3-7890-6732-7 (No image)
Von Deutschland nach Europa
Geistiger Zusammenhalt und außenpolitischer Kontext
2000, 464 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7890-6732-7
Sofort lieferbar
85,00 € inkl. MwSt.

Wie wird sich die Demokratie entwickeln? Werden Brüssel und Berlin auf Dauer zu Konkurrenten auf der politischen Bühne Europas oder zu komplementären Partnern, die ihre jeweiligen Aufgaben und Kompetenzen im Geist von Subsidiarität und Föderalismus wahrnehmen? Das Fragen gehört zu Europa, Zweifel [...]

mehr

978-3-7890-6976-5 (No image)
Schweidler
Werte im 21. Jahrhundert
2001, 292 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7890-6976-5
Sofort lieferbar
50,00 € inkl. MwSt.

Es ist ein Kennzeichen der zusammenwachsenden Welt und des sich beschleunigenden Lebens an der Schwelle zum Jahrtausend, daß Menschen den Eindruck gewinnen, die Werte, die ihr Leben bestimmen, nicht mehr aus ihrem Inneren gewinnen und begründen zu können, sondern sie als Sachzwänge und unübersehbare [...]

mehr

Kontakt-Button