978-3-7890-4149-5 (No image)
Europäische Forschungs- und Technologiepolitik und die Anforderungen des Subsidiaritätsprinzips
1996, 163 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-4149-5
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Die Zukunft des Wirtschaftsstandorts Europa hängt wesentlich davon ab, ob es gelingt, den Stand von Forschung und Technologie in allen Mitgliedsländern zu erhalten und auszubauen.
Die Europäische Union konkurriert bei ihren Aktivitäten auf diesem Gebiet sowohl mit ihren Mitgliedstaaten als auch mit [...]

mehr

978-3-7890-7881-1 (No image)
Hrbek | Nettesheim
Europäische Union und mitgliedstaatliche Daseinsvorsorge
2002, 287 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7881-1
Vergriffen, kein Nachdruck
48,00 € inkl. MwSt.

Leistungen der Daseinsvorsorge stehen seit einiger Zeit in der Diskussion – nicht zuletzt wegen Aktivitäten der Europäischen Kommission im Bereich Wettbewerbsrecht. Unterschiedliche mitgliedstaatliche Traditionen erschweren dabei eine europaweite Harmonisierung.
Der Band beinhaltet Beiträge einer [...]

mehr

978-3-7890-8306-8
Europäischer Föderalismus im 21. Jahrhundert
2003, 195 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-8306-8
Vergriffen, kein Nachdruck
36,00 € inkl. MwSt.

Die Territorialstruktur vieler europäischer Staaten hat seit etwa zwanzig Jahren erhebliche Veränderungen erfahren. In Spanien und Großbritannien etwa, aber auch in dem vom Krieg gezeichneten Bosnien-Herzegowina, erhofft man sich von föderalen bzw. regionalisierten Strukturen eine höhere [...]

mehr

978-3-7890-6541-5
Hrbek
Europapolitik und Bundesstaatsprinzip
Die -Europafähigkeit- Deutschlands und seiner Länder im Vergleich mit anderen Föderalstaaten
2000, 203 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6541-5
Sofort lieferbar
37,00 € inkl. MwSt.

Die deutschen Länder gelten inzwischen als etablierte Akteure auf dem Feld europäischer Politik. Die Frage nach ihrer Europafähigkeit wird heute in dem Sinne gestellt, ob sie mit ihren Aktivitäten und den ihnen zugrundeliegenden Motiven und Begründungen nicht retardierende oder gar blockierende [...]

mehr

978-3-8329-4717-0
Lambertz | Große Hüttmann
Europapolitik und Europafähigkeit von Regionen
2009, 172 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4717-0
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

Durch die zunehmende europäische Integration sind auch gliedstaatliche Einheiten in föderal und regional organisierten EU-Mitgliedstaaten verstärkt dem Einfluss der EU ausgesetzt.
Die „Europäisierung“ der regionalen Dimension des Regierens rückt deshalb in den letzten Jahren immer mehr in den [...]

mehr

978-3-8329-0367-1
Europas erfolgreiche Regionen
Handlungsspielräume im innovativen Wettbewerb
2003, 250 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-0367-1
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Die Studie befasst sich mit Handlungsoptionen und -strategien erfolgreicher Regionen im EU-Wettbewerb. Im Gegensatz zum Mainstream der Regionalforschung, der regionale Realität immer noch in erster Linie als Defizitproblem wahrnimmt, beschäftigt sich dieser Band mit erfolgreichen Regionen. Wir [...]

mehr

978-3-7890-3663-7 (No image)
Knipping
Federal Conceptions in EU Member States: Traditions and Perspectives
Second Jean Monnet Symposium, Tübingen/Blaubeuren, 1-3 July 1993
1994, 355 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-3663-7
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

In den 26 Beiträgen des Sammelbandes wird die unterschiedliche Affinität für föderale Strukturen in den zwölf Mitgliedstaaten der Europäischen Union untersucht. Im Hintergrund steht die Frage, ob die Entwicklung einer Europäischen Verfassung föderalen Charakters durch die verschiedenen, zum Teil [...]

mehr

978-3-8329-3880-2 (No image)
Scheller | Schmid
Föderale Politikgestaltung im deutschen Bundesstaat
Variable Verflechtungsmuster in Politikfeldern
2008, 364 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3880-2
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Die föderale Politikverflechtung im deutschen Bundesstaat gilt allgemein als Ursache für die Handlungsunfähigkeit und langwierige Umsetzung politischer Entscheidungen. Ohne hinreichende Würdigung der veränderten Rahmenbedingungen, die seit der Wiedervereinigung im Ländervergleich bestehen, wird die [...]

mehr

978-3-8487-2441-3
Hrbek | Große Hüttmann
Föderalismus - das Problem oder die Lösung?
Sammelband zur Ringvorlesung anlässlich des 20-jährigen Bestehens des EZFF
2016, 189 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2441-3
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Der Föderalismus steht immer wieder in der Kritik. Der Band geht deshalb der Frage nach, ob der Föderalismus eher als Problem oder als Lösung wahrgenommen wird. Er analysiert anhand von international vergleichend angelegten Studien die Lage des Föderalismus. Untersucht werden der [...]

mehr

978-3-8487-2921-0
Ulbricht
Föderalismus als Innovationslabor?
Diffusion von Durchlässigkeit im Bildungsföderalismus
2016, 251 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2921-0
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Hat der vielkritisierte deutsche Bildungsföderalismus auch positive Seiten und wirkt, wie die Föderalismustheorie annimmt, als Labor für die Entwicklung und Diffusion von Policy-Innovationen? Diese Frage wird anhand des Hochschulzugangs für beruflich Qualifizierte ohne Abitur untersucht. Die [...]

mehr

Kontakt-Button