978-3-8329-7259-2
Ellrich | Baier | Pfeiffer
Polizeibeamte als Opfer von Gewalt
Ergebnisse einer Befragung von Polizeibeamten in zehn Bundesländern
2012, 209 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7259-2
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Gewaltübergriffe auf Polizeibeamte vor allem im Rahmen von Demonstrationen oder Fußballspielen stehen in den letzten Jahren verstärkt in der öffentlichen Aufmerksamkeit. Aktuelle Daten zum Ausmaß, zur Entwicklung und zu den Folgen der Gewaltübergriffe existieren für Deutschland allerdings nicht. Aus [...]

mehr

978-3-8329-6831-1
Rabold
Zum Einfluss interethnischer Freundschaften auf Gewaltverhalten deutscher und nicht-deutscher Jugendlicher
Eine empirische Analyse unter besonderer Berücksichtigung sozialräumlicher Bedingungen
2011, 291 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6831-1
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Jugendliche nicht-deutscher Herkunft treten entsprechend polizeilicher Kriminalstatistiken und verschiedener Dunkelfelduntersuchungen im Vergleich zu ihren deutschen Altersgenossen häufiger als Gewalttäter in Erscheinung. Dieses Buch widmet sich der Frage, wie diese unterschiedliche Gewaltbelastung [...]

mehr

978-3-8329-6398-9
Kleimann
Medienlotsen gesucht
Konzeption und Evaluation einer Unterrichtseinheit zur Prävention problematischer Mediennutzungsmuster bei Schülerinnen und Schülern dritter bis fünfter Klassen im Rahmen des Berliner Längsschnitt Medien
2011, 612 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6398-9
Sofort lieferbar
98,00 € inkl. MwSt.

„Medienlotsen gesucht!“ richtet sich an Interessierte aus Medienwissenschaft und Pädagogik, die auf der Suche nach aktuellen Forschungsbefunden zu den Konsequenzen kindlicher Nutzung elektronischer Medien sind und Konzepte zur Medienerziehung im schulischen Unterricht entwickeln.
Der Autor [...]

mehr

978-3-8329-6011-7
Rehbein
Mediengewalt und Kognition
Eine experimentelle Untersuchung der Wirkungen gewalthaltiger Bildschirmmedien auf Gedächtnis- und Konzentrationsleistung am Beispiel der Computerspielnutzung
2011, 306 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6011-7
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Schulisches Lernen auf der einen Seite und mediale Unterhaltung aus TV und Computerspiel auf der anderen: Dieses Verhältnis wird von Lehrern, Eltern und Psychologen häufig als spannungsreich erlebt.
Das Buch gibt Antworten auf die folgenden Fragen:
• Wie wirkt sich Bildschirmmediennutzung auf [...]

mehr

978-3-8329-5605-9
Herbst
Untersuchungen zum Viktimisierungs-Furcht-Paradoxon
Ein empirischer Beitrag zur Aufklärung des "Paradoxons" anhand von Vorsicht und Vulnerabilität im Alter
2011, 188 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5605-9
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Haben ältere Menschen mehr Furcht vor kriminellen Handlungen als Jüngere, obwohl das Opferrisiko im Alter sinkt? Ist die Kriminalitätsfurcht älterer Menschen damit irrational oder wird das Wohlbefinden durch die Furcht vor kriminellen Handlungen beeinträchtigt? Welche Rolle spielt der [...]

mehr

978-3-8329-5274-7
Hestermann
Fernsehgewalt und die Einschaltquote
Welches Publikumsbild Fernsehschaffende leitet, wenn sie über Gewaltkriminalität berichten
2010, 273 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5274-7
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Wie Fernsehschaffende über Gewaltkriminalität berichten, hängt weitgehend davon ab, wovon sie sich hohe Einschaltquoten versprechen. Der Medienwissenschaftler und Journalist Thomas Hestermann hat die Macher interviewt und ihre Berichterstattung untersucht. Seine Analyse zeigt, wie Mediengewalt [...]

mehr

978-3-8329-4056-0
Neuber
Die Demonstration kein Opfer zu sein
Biographische Fallstudien zu Gewalt und Männlichkeitskonflikten
2008, 203 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4056-0
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Zwischen Männlichkeit und Gewalt wird sowohl in den kollektiven Deutungsmustern junger Männer als auch in vielen wissenschaftlichen Ansätzen der Jugendgewalt- und Männlichkeitsforschung ein direkter Zusammenhang vorausgesetzt.
In der vorliegenden Studie werden kollektive Deutungsmuster von Gewalt in [...]

mehr

978-3-8329-3196-4
Bereswill | Koesling | Neuber
Umwege in Arbeit
Die Bedeutung von Tätigkeit in den Biographien junger Männer mit Hafterfahrung
2008, 131 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3196-4
Sofort lieferbar
22,00 € inkl. MwSt.

Arbeit und Ausbildung gelten trotz der schwierigen Arbeitsmarktsituation immer noch als Voraussetzung wie auch Zeichen einer gelungenen Integration in die Gesellschaft. Was bedeutet das für die (Re-)Integrationsprozesse junger Männer, die zu einer Jugendstrafe verurteilt und im geschlossenen [...]

mehr

978-3-8329-3040-0 (No image)
Mößle | Kleimann | Rehbein
Bildschirmmedien im Alltag von Kindern und Jugendlichen
Problematische Mediennutzungsmuster und ihr Zusammenhang mit Schulleistungen und Aggressivität
2007, 146 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3040-0
Sofort lieferbar
24,00 € inkl. MwSt.

Welchen Einfluss hat die Alltagsmediennutzung von Kindern und Jugendlichen auf deren Schulleistungen? Wie wirkt sich insbesondere der Konsum gewalthaltiger Medieninhalte auf Kinder und Jugendliche aus? Besteht ein Zusammenhang zur Jugendgewalt? Gibt es die Gefahr von Computerspielen im Sinne einer [...]

mehr

978-3-8329-2216-0
Bosold
Polizeiliche Übergriffe
Aspekte der Identität als Erklärungsfaktoren polizeilicher Übergriffsintentionen - Eine handlungspsychologische Perspektive
2006, 211 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-2216-0
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Die Massenmedien berichten unter dem Stichwort »polizeiliche Übergriffe« in verschiedenen demokratischen Staaten immer wieder über illegale Gewaltanwendungen der Polizei. Im Vergleich zur öffentlichen Aufmerksamkeit hat sich die sozialwissenschaftliche Forschung – zumindest in Deutschland – selten [...]

mehr

Kontakt-Button