978-3-7890-7474-5 (No image)
Forschungsthema Strafvollzug
2001, 419 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7474-5
Vergriffen, kein Nachdruck
21,00 € inkl. MwSt.

Im »Forschungsthema Strafvollzug« steckt der Zugang zu einem komplexen und widersprüchlichen Forschungsfeld. Im vorliegenden Band wird die Vielschichtigkeit des Strafvollzugs, aber auch die unterschiedlichen Möglichkeiten, diesen zu erforschen, in den Blick genommen. Die Edition versammelt sehr [...]

mehr

978-3-7890-7478-3 (No image)
Jugend und Gewalt
Dunkelfeldanalyse in München und 8 Städten
2001, 305 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7478-3
Vergriffen, kein Nachdruck
21,00 € inkl. MwSt.

978-3-7890-7277-2 (No image)
Soziale Unterstützung im Strafvollzug
Hafterleben und protektive Faktoren bei jungen Männern
2001, 193 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7277-2
Vergriffen, kein Nachdruck
19,00 € inkl. MwSt.

Wie ergeht es jungen Menschen, die zum ersten Mal in ihrem Leben eine Haftstrafe verbüßen? Welche Mechanismen können dazu beitragen, die Belastungen der Inhaftierten im Jugendstrafvollzug zu reduzieren und negativen Haftfolgen entgegenzuwirken? Welchen Einfluss haben die Mitinsassen und die [...]

mehr

978-3-7890-7193-5 (No image)
„Früher war ich nicht so …“
Biographien gewalttätiger Jugendlicher in China
2001, 233 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7193-5
Sofort lieferbar
20,00 € inkl. MwSt.

Auch in China wird seit der jüngsten Umbruchphase ein Ansteigen der Jugendgewalt als soziales Problem diskutiert. Die vorliegende empirische Studie widmet sich dieser Problematik aus einer biographisch verstehenden Sicht. In qualitativen, »rekonstruktiven Interviews«, die in China durchgeführt [...]

mehr

978-3-7890-6984-0
Abweichung von der Norm
Netzwerkanalytische und systemtheoretische Perspektiven auf Kriminalität und Protest
2000, 268 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6984-0
Sofort lieferbar
21,00 € inkl. MwSt.

Netzwerkanalyse und Systemtheorie sind zwei verbreitete Formen der sozialwissenschaftlichen Annäherung an Gesellschaft. Im Wechselspiel von theoretischen Überlegungen und empirischen Analysen untersucht der Verfasser, was sie zur Erklärung von Verhaltensweisen beitragen können, die von [...]

mehr

978-3-7890-6412-8 (No image)
Das Kronzeugengesetz im Urteil der Praxis
1999, 122 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6412-8
Vergriffen, kein Nachdruck
17,50 € inkl. MwSt.

Im Frühjahr und Sommer 1999 erarbeitete das Kriminologische Forschungsinstitut Niedersachsen e.V. (KFN) auf Anregung des Bundesministeriums des Innern eine Studie zur Praxis der Kronzeugenregelung. An der Untersuchung, in deren Rahmen eine Fragebogenerhebung, Experteninterviews sowie ein [...]

mehr

978-3-7890-6063-2 (No image)
„Sonst wäre ich im Knast gelandet ...“
Die ambulanten Maßnahmen aus der Perspektive der betroffenen Jugendlichen
1999, 163 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6063-2
Sofort lieferbar
18,50 € inkl. MwSt.

Ambulante sozialpädagogische Maßnahmen werden als spezialisierte Jugendhilfeangebote für junge Straffällige bereitgestellt, um traditionelle jugendgerichtliche, vor allem freiheitsentziehende Sanktionen durch pädagogische Unterstützungsleistungen zu ersetzen.
Trotz jahrzehntelanger Erfahrung mit [...]

mehr

978-3-7890-5816-5 (No image)
Elektronisch überwachter Hausarrest
Befunde zur Zielgruppenplanung und Probleme einer Implementation in das deutsche Sanktionensystem
1999, 278 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-5816-5
Vergriffen, kein Nachdruck
23,50 € inkl. MwSt.

Nach Modellversuchen in Großbritannien, Schweden und den Niederlanden wird die Einführung des aus den USA hervorgegangenen elektronisch überwachten Hausarrestes auch hierzulande kontrovers diskutiert. Hohe Erwartungen hinsichtlich einer kosteneffizienten, sicheren und dennoch humanen Haftvermeidung [...]

mehr

978-3-7890-5738-0 (No image)
Gewalt und Biographie
Eine qualitative Analyse rekonstruierter Lebensgeschichten von 100 Jugendlichen
1998, 435 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-5738-0
Vergriffen, kein Nachdruck
23,50 € inkl. MwSt.

Dieser Band widmet sich den Biographien gewalttätiger Jugendlicher, wie sie von ihnen selbst in dialogisch geführten »rekonstruktiven Interviews« erzählt wurden. Auf der Grundlage dieser Lebensgeschichten werden z.B. folgende Fragen behandelt: Welche Faktoren in der Sozialisation von Kindern und [...]

mehr

978-3-7890-5525-6
Furcht und Strafe
Kriminalitätsfurcht, Kontrollüberzeugungen und Strafforderungen in Abhängigkeit von der Erfahrung krimineller Viktimisierung
1998, 151 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-5525-6
Vergriffen, kein Nachdruck
18,50 € inkl. MwSt.

Kriminelle Handlungen führen nicht nur zu Reaktionen von Seiten des Staates (in Form einer strafrechtlichen Verfolgung), sie lösen auch häufig einen interpersonellen Konflikt aus, der Reaktionen bei allen Beteiligten hervorruft.
Die individuelle Reaktion eines Tatopfers auf eine derartige Erfahrung [...]

mehr

Kontakt-Button