978-3-8487-5396-3
Thorhauer
Jurisdiktionskonflikte im Rahmen transnationaler Kriminalität
Zur Koordination der Strafgewalten über natürliche Personen und Unternehmen in der Europäischen Union
2019, 853 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-5396-3
Sofort lieferbar
146,00 € inkl. MwSt.

Das Werk untersucht die Begründung staatlicher Strafgewalt über transnationale Taten von natürlichen Personen und Unternehmen sowie die Probleme von Jurisdiktionskonflikten, die aus der parallelen Anwendbarkeit der Sanktionsnormen mehrerer Staaten resultieren. Es richtet den Blick auf die [...]

mehr

978-3-8487-5437-3
Hofmann
Die Legitimation des § 19 Abs. 2a TPG
Zugleich ein Beitrag zur Strafbarkeit der Manipulation von Organzuteilungsentscheidungen de lege lata et de lege ferenda
2019, 529 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5437-3
Sofort lieferbar
105,00 € inkl. MwSt.

Durch die Einführung des § 19 Abs. 2a TPG sollte nach dem sog. Organverteilungsskandal das Vertrauen der Bevölkerung in das Organverteilungssystem zurückgewonnen und nachhaltig gestärkt werden. Das Werk erläutert ausführlich, weshalb § 19 Abs. 2a TPG zur Erreichung dieses Ziels nicht geeignet ist [...]

mehr

978-3-8487-5756-5
Schefer
Die Vortäuschung eines Zufallsfundes im Ermittlungsverfahren
Zur Zulässigkeit sogenannter "legendierter Kontrollen"
2019, 356 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5756-5
Sofort lieferbar
92,00 € inkl. MwSt.

Angesichts der komplexen Ermittlungslage in Fällen organisierter Kriminalität haben sich in der Strafverfolgungspraxis bisweilen diverse, nicht speziell von der Strafprozessordnung erfasste Ermittlungsmaßnahmen als fester Bestandteil eines wirksamen Vorgehens etabliert. Ein seit längerer Zeit in der [...]

mehr

978-3-8487-5489-2
Baun
Beihilfe zu NS-Gewaltverbrechen
Zugleich eine Untersuchung zu den abstrakten Kriterien der Beihilfe durch neutrales Verhalten
2019, 463 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5489-2
Sofort lieferbar
99,00 € inkl. MwSt.

Das Ziel der Untersuchung ist, eine Antwort auf die Frage nach den Grenzen der Strafbarkeit der Beihilfe durch neutrales Verhalten zu finden. Dabei ist die Arbeit besonders von rechtsdogmatisch und historisch geprägter Schwerpunktsetzung. Im Gegensatz zum allgemeinen Diskurs wurde die Frage des [...]

mehr

978-3-8487-5483-0
Löw
Intertemporales Strafrecht am Beispiel behördlicher Genehmigungen im Rahmen der illegalen Ausländerbeschäftigung
2018, 303 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5483-0
Sofort lieferbar
79,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit widmet sich der häufig von Straftatbeständen vorausgesetzten (fehlenden) behördlichen Genehmigung in ihrem zeitlichen Kontext und damit der bislang wenig ausgeleuchteten Schnittstelle zwischen verwaltungsakzessorischem und intertemporalem Strafrecht. Schwerpunkt der Untersuchung ist dabei [...]

mehr

978-3-8487-5275-1
Ruhs
Rechtsbehelfe bei Verständigungen
Das Schicksal rechtswidriger Verständigungen im Revisions- und Wiederaufnahmeverfahren
2018, 466 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5275-1
Sofort lieferbar
89,00 € inkl. MwSt.

Das Werk befasst sich mit den Überprüfungsmöglichkeiten strafprozessualer Verständigungen. Hierbei werden zunächst die grundlegenden Regelungen des Verständigungsgesetzes vorgestellt und eine Bewertung von Verstößen gegen das Verständigungsgesetz vorgenommen. Ausgehend hiervon wird die [...]

mehr

978-3-8487-5232-4
Schweiger
Prozedurales Strafrecht
Zur Bedeutung von Verfahren und Form im Strafrecht
2018, 341 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5232-4
Sofort lieferbar
89,00 € inkl. MwSt.

Die moderne Gesellschaft fordert das traditionell repressiv arbeitende Strafrecht über stets komplexer werdende Sachverhalte zunehmend heraus. Stößt das materielle Strafrecht bei der Bewältigung vermehrt auftretender normativer, kognitiver oder zeitlicher Defizite regelungstechnisch an seine [...]

mehr

978-3-8487-5077-1
Böhme
Das strafrechtliche Kompensationsverbot in der Umsatzsteuer
Insbesondere unter dem Blickwinkel des Unionsrechts
2018, 268 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-5077-1
Sofort lieferbar
79,00 € inkl. MwSt.

Das strafrechtliche Kompensationsverbot in § 370 Abs. 4 S. 3 AO ist eines der umstrittensten Elemente des Steuerstrafrechts und von großer Relevanz insbesondere in der Umsatzsteuerhinterziehung. Das Werk erläutert ausführlich Historie, Grund und Grenzen des Kompensationsverbots sowie dessen [...]

mehr

978-3-8487-4841-9
Lutfullin
Das strafrechtliche Bestimmtheitsgebot und Mengenbegriffe
Eine Studie zur Verfassungskonformität von rein quantitativen Begriffen im Strafrecht
2018, 373 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4841-9
Sofort lieferbar
98,00 € inkl. MwSt.

Die Bedeutung des Bestimmtheitsgebots wächst stetig. Immer wieder wird die Auslegung von Begriffen mit Verweis hierauf als zu weitreichend abgelehnt oder gar ganze Vorschriften als verfassungswidrig verworfen. Bislang ist aber die Vereinbarkeit von rein quantitativen Begriffen wie etwa "großes [...]

mehr

978-3-8487-4320-9
Kindhäuser
Abhandlungen zum Vermögensstrafrecht
2018, 655 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-4320-9
Sofort lieferbar
119,00 € inkl. MwSt.

Der Sammelband vereint 25 ausgewählte Texte zum Vermögensstrafrecht i.w.S. aus den Jahren 1991 bis 2017. Thematisch reichen sie von rechtstheoretischen Überlegungen zum Vermögensschutz durch Strafrecht über dogmatische Grund- und Detailfragen der Eigentums-, Vermögens- und Insolvenzdelikte, der [...]

mehr

Kontakt-Button