978-3-8329-6961-5
Krüger
Systeme und Konzepte des progressiven Strafvollzugs
2011, 420 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6961-5
Sofort lieferbar
98,00 € inkl. MwSt.

Hinsichtlich der Ausgestaltung des Strafvollzugs werden seit jeher in unterschiedlichster Weise progressive Formen, Konzepte oder Systeme entwickelt, praktiziert und/oder gesetzlich normiert, deren Untersuchung und kritische Begutachtung die Ausarbeitung vornimmt. Ausgehend von einer umfassend [...]

mehr

978-3-8329-5950-0
Badenhop
Normtheoretische Grundlagen der Europäischen Menschenrechtskonvention
2010, 476 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5950-0
Sofort lieferbar
108,00 € inkl. MwSt.

Die Europäische Menschenrechtskonvention und die Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte in Straßburg beeinflusst wesentlich das deutsche Recht. Inhalt und Reichweite der Rechte der EMRK können nur dann sicher bestimmt und begründet werden, wenn Klarheit über die [...]

mehr

978-3-8329-5780-3
Zhang
Volk, Autorität und Grundrechte
Eine diskurstheoretische Untersuchung
2010, 249 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5780-3
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Die rechtsphilosophische Studie untersucht den komplexen Zusammenhang zwischen der Volkssouveränität, der staatlichen Autorität und den Grundrechten. Der Autor betrachtet die Diskurstheorie von Habermas und Alexy als Basistheorie des freiheitlichen und demokratischen Verfassungsstaates, daher werden [...]

mehr

978-3-8329-5154-2
Tyarks
Körperschaftsteuerrechtliche Zweckvermögen des privaten Rechts und ihre Behandlung im Umsatzsteuerrecht
2010, 279 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5154-2
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Nichtrechtsfähige Stiftungen und andere Zweckvermögen des privaten Rechts sind seit dem Körperschaftsteuergesetz vom 30. März 1920 Subjekt des Körperschaftsteuerrechts. Auf eine Definition des Zweckvermögens hat der Gesetzgeber aber verzichtet und die Konkretisierung dieses Begriffs damit der [...]

mehr

978-3-8329-5341-6
Gerhold
Das System des Opferschutzes im Bereich des Cyber- und Internetstalking
Rechtliche Reaktionsmöglichkeiten der Betroffenen
2010, 211 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-5341-6
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit untersucht die Effizienz des gegenwärtigen Reaktionssystems auf Persönlichkeitsrechtsverletzungen durch Cyberstalking unter den Gesichtspunkten der Prävention und der angemessenen Sanktionierung entsprechender Taten. Die Theorie eines solchen Schutzkonzeptes verlangt eine [...]

mehr

978-3-8329-4297-7
Wollmann
Mehr Opferschutz ohne Abbau liberaler Strukturen im Verständnis der Prinzipien der Strafprozessordnung
Dargestellt am Beispiel des verbesserten Zeugenschutzes in § 255a Abs. 2 StPO
2009, 290 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4297-7
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Das Strafverfahren ist täterorientiert. Jedoch wird der Antagonismus zwischen Staat und Täter schrittweise erweitert, die verletzte Person dringt – nicht ohne skeptische Kritik – in das Strafverfahren ein.
Die Autorin untersucht das sich hierbei entwickelnde strafprozessuale Dreieck und die [...]

mehr

978-3-8329-4209-0
Marlie
Unrecht und Beteiligung
Zur Kritik des Tatherrschaftsbegriffs
2009, 231 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4209-0
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Das deutsche Strafgesetzbuch differenziert in den §§ 25 ff. zwischen verschiedenen Beteiligungsformen. Jeder strafrechtliche Vorwurf macht deshalb eine Abgrenzung von unmittelbarer, mittelbarer und Mittäterschaft sowie Anstiftung und Beilhilfe erforderlich.
Als Methode hat sich hierfür die [...]

mehr

978-3-8329-4057-7
Bochmann
Entwicklung eines europäischen Jugendstrafrechts
2009, 371 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-4057-7
Sofort lieferbar
86,00 € inkl. MwSt.

Die Jugendstrafrechtssysteme in Europa sind sehr verschieden. Anhand des Rechtsvergleichs und der Rechtsentwicklung in der EU und mittels der Völkerrechtsinstrumente zur Jugendgerichtsbarkeit formuliert der Autor Elementarteile eines Europäischen Jugendstrafrechts. Behandelt werden:
• Konzeption und [...]

mehr

978-3-8329-3860-4
Zimmeck
Die Reichweite des Lebensrechts im technologischen Zeitalter
2009, 244 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3860-4
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Im Zeitalter der Gentechnologie, Organtransplantation und künstlichen Ersetzung ausgefallener Organfunktionen ist der Rechtsbegriff des Lebens unbestimmter als je zuvor. Patienten im dissoziierten Hirntod oder vegetativen Status können ebenso wie anenzephale Neugeborene durch intensivmedizinische [...]

mehr

978-3-8329-3562-7
Willsch
Hellmuth Mayer (1895-1980)
Vom Verteidiger im Hitler-Prozess 1924 zum liberal-konservativen Strafrechtswissenschaftler. Das vielgestaltige Leben und Werk des Kieler Strafrechtslehrers
2008, 376 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-3562-7
Sofort lieferbar
89,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit zeichnet die vielgestaltige Biographie Mayers im zeitgeschichtlichen Zusammenhang nach. Er stammte aus einer konservativ-bürgerlichen Familie, in der das Offizierkorps einen hohen Stellenwert hatte. In der Weimarer Zeit war er zunächst in verschiedenen politisch rechts stehenden [...]

mehr

Kontakt-Button