978-3-8329-1789-0 (No image)
Berger
Persönlichkeitsschutz vor der Veröffentlichung privater Tatsachen
Eine Untersuchung des deutschen, englischen und südafrikanischen Rechts im Hinblick auf die Privatrechtsvereinheitlichung in Europa
2006, 257 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-1789-0
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Im Zuge der Bemühungen um die Vereinheitlichung des europäischen Privatrechts ist es eine essentielle Aufgabe der Rechtsvergleichung, existente und neue Wege aufzuzeigen wie Civil und Common Law miteinander harmonieren können. Die Arbeit stellt sich dieser Aufgabe am Beispiel des [...]

mehr

978-3-8329-1141-6 (No image)
Die Wirkung der Grundrechte im Privatrecht in Südafrika
2005, 358 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-1141-6
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Die südafrikanische Verfassung gehört zu den wenigen Verfassungen, die auch Privatleute den normativen Vorgaben der Grundrechte unterwerfen. Mit der Einführung der »Unmittelbaren Grundrechtsdrittwirkung« geht Südafrika deutlich über die Regelungen in den Verfassungsordnungen von Deutschland, den USA [...]

mehr

978-3-8329-1206-2 (No image)
Die Rolle des National Council of Provinces in der südafrikanischen Verfassung
2005, 217 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-1206-2
Sofort lieferbar
42,00 € inkl. MwSt.

Das Werk schildert zunächst die Verfassungsgeschichte Südafrikas vom 19. Jahrhundert bis zum Ende der Apartheid. Anschließend beschreibt sie den Entstehungsprozeß der Interimverfassung von 1994, die von 1990 bis 1993 in einem aufwendigen Verhandlungsprozeß ausgehandelt wurde und die Grundlage der [...]

mehr

978-3-7890-7630-5 (No image)
Das Recht der Bankenaufsicht in Deutschland und Südafrika
Ein Rechtsvergleich über ausgewählte Themen
2001, 333 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7630-5
Sofort lieferbar
56,00 € inkl. MwSt.

Banken in Deutschland und Südafrika üben eine besondere volkswirtschaftliche Rolle als Kapitalsammelstellen aus. An die Effektivität des Bankenaufsichtsrechts werden daher hohe Erwartungen gerichtet, um so eine Krisenfestigkeit dieses Wirtschaftszweiges zu garantieren. Ziel dieses Werkes ist es, [...]

mehr

978-3-7890-7414-1 (No image)
Die Entwicklung des Insiderrechts in der Republik Südafrika
2001, 381 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7414-1
Sofort lieferbar
61,00 € inkl. MwSt.

Südafrika hat eine lange und bewegte Insiderrechtsgeschichte. Nach Erstregelungsansätzen aus den fünfziger Jahren erließ Südafrika im Jahre 1973 als erstes Land im Sub-Sahara-Raum ein gesetzliches Verbot des Insiderhandels. Es folgten weitere Regelungsversuche, die mit der Verabschiedung eines [...]

mehr

978-3-7890-7197-3 (No image)
The right to work in SADC countries
Towards free movement of labour in Southern Africa
2001, 98 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7197-3
Sofort lieferbar
20,00 € inkl. MwSt.

In der Region des südlichen Afrika bilden vierzehn Staaten die Entwicklungsgemeinschaft des südlichen Afrika (SADC). Diese Staaten sind wie andere Regionen mit tatsächlicher legaler und illegaler regionaler Arbeitsmigration sowie theoretischen Abhandlungen über deren Vor- und Nachteile konfrontiert [...]

mehr

978-3-7890-7070-9 (No image)
Apartheid und Verfassung
Das Staatsrecht als Instrument der Rassentrennung und ihrer Überwindung in Südafrika
2000, 247 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-7070-9
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

Jahrzehnte nach dem Ende der Kolonialherrschaft und vielen fehlgeschlagenen Bemühungen einzelner Staaten um eine eigenständige politische Entwicklung durchzieht eine Welle der Demokratiereformen Südafrika. Das Apartheidregime gerät ins Wanken. Ziel dieser Arbeit ist es, die rechtlichen Grundlagen [...]

mehr

978-3-7890-6565-1 (No image)
Schmid
Die Grundrechtsjudikatur des Verfassungsgerichts der Republik Südafrika
2000, 206 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6565-1
Sofort lieferbar
40,00 € inkl. MwSt.

Nach Jahren der Unrechtsherrschaft unter dem System der Apartheid wurde in der Republik Südafrika durch die Interimverfassung von 1993 erstmals ein Verfassungsgericht nach westlichem Vorbild geschaffen. Dieses hat u.a. die Einhaltung der Grundrechte zu gewährleisten.
Nach einer kurzen historischen [...]

mehr

978-3-7890-6202-5 (No image)
Lex Aquilia und Negligence
Der Schutz des Vermögens im südafrikanischen Deliktsrecht
2000, 539 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6202-5
Sofort lieferbar
90,00 € inkl. MwSt.

Das moderne südafrikanische Privatrecht präsentiert sich als sogenannte Mischrechtsordnung. Es setzt sich sowohl aus Elementen des dem kontinental-europäischen civil law zuzuordnenden römisch-holländischen Rechts als auch des englischen common law zusammen. Ein Paradebeispiel hierfür bietet das [...]

mehr

978-3-7890-5856-1 (No image)
Südafrikas neue Verfassung
Mit vergleichender Betrachtung aus deutscher und europäischer Sicht
1999, 219 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-5856-1
Sofort lieferbar
40,00 € inkl. MwSt.

Die neue, sogenannte »endgültige« Verfassung der Republik Südafrika hat 1997 die Interimsverfassung aus dem Jahr 1993 abgelöst. Der Verfasser analysiert ihre zentralen Teile und vergleicht dabei das südafrikanische Verfassungssystem samt ersten verfassungsrechtlichen Entscheidungen mit demjenigen [...]

mehr

Kontakt-Button