978-3-8329-1387-8 (No image)
Schramm
Der europaweite Schutz des Produktdesigns
Das Gemeinschaftsgeschmacksmuster und sein Verhältnis zur Gemeinschaftsmarke
2005, 264 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-1387-8
Vergriffen, kein Nachdruck
49,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit beinhaltet eine umfassende Darstellung und Analyse des neuen Gemeinschaftsgeschmacksmusterrechts unter besonderer Berücksichtigung der Parallelen, Unterschiede und Besonderheiten zum inzwischen bereits etablierten Gemeinschaftsmarkenrecht. Die Basis der Untersuchung stellt eine [...]

mehr

978-3-8329-0182-0 (No image)
Die völkerrechtliche Legitimation der Strafgewalt internationaler Strafjustiz
2003, 491 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-0182-0
Vergriffen, kein Nachdruck
88,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit stellt eine grundlegende und kritische Analyse der Legitimation der Jurisdiktionsgewalt und der materiellen Kompetenzen des Internationalen Strafgerichtshofs und der UN-Straftribunale dar. Ein Schwerpunkt der Arbeit ist die vergleichende Analyse der Legitimationskonzepte des neuen [...]

mehr

978-3-8329-0062-5
Die Erfassung von Umweltstraftaten mit Auslandsbezug durch das deutsche Umweltstrafrecht gemäß §§ 324 ff. StGB
2003, 456 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-0062-5
Vergriffen, kein Nachdruck
78,00 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, ob und inwieweit die §§ 324 ff. StGB des deutschen Umweltstrafrechts solche Straftaten zu erfassen vermögen, die einen Auslandsbezug aufweisen. Entscheidend ist dafür, ob neben deutschen auch ausländische Rechtsgüter geschützt werden. Zur [...]

mehr

978-3-7890-6850-8 (No image)
Rüßmann
Keio Tage 1998
Beiträge zum deutschen, japanischen und europäischen Wirtschafts- und Verfahrensrecht
2000, 109 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-6850-8
Vergriffen, kein Nachdruck
19,50 € inkl. MwSt.

Ein anläßlich des 50jährigen Bestehen der Universität des Saarlandes veranstaltetes Symposium behandelte aktuelle Fragen des Wirtschafts- und Verfahrensrechts aus deutscher und japanischer Sicht. Der Tagungsband enthält die überarbeiteten und teilweise aktualisierten Beiträge. Die Autoren sind [...]

mehr

978-3-7890-5910-0
Wittstamm
Elektronischer Hausarrest?
Zur Anwendbarkeit eines amerikanischen Sanktionsmodells in Deutschland
1999, 199 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-5910-0
Vergriffen, kein Nachdruck
34,00 € inkl. MwSt.

Der elektronisch überwachte Hausarrest hat sich in den letzten Jahren als fester Bestandteil des amerikanischen Sanktionensystems etabliert. Auch international wird dieser neuen Sanktionsform verstärktes Interesse entgegengebracht. In Deutschland wird sie zunehmend kontrovers diskutiert. Bereits [...]

mehr

978-3-7890-5167-8 (No image)
Sousa
Das Timesharing an Ferienimmobilien in der EU
Eine rechtsvergleichende Studie unter Berücksichtigung der Timesharing-Richtlinie (94/47/EG)
1998, 331 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-5167-8
Vergriffen, kein Nachdruck
45,00 € inkl. MwSt.

Das wirtschaftliche Konzept des Timesharing hat im Bereich von Ferienimmobilien weite Verbreitung erfahren und sich europaweit zu einem vielversprechenden Produkt der Fremdenverkehrswirtschaft entwickelt. Trotz einer bereits 1994 verabschiedeten EU-Timesharing-Richtlinie ist die rechtliche [...]

mehr

978-3-7890-4886-9 (No image)
Habermeier
Neue Wege zum Wirtschaftskollisionsrecht
Eine Bestandsaufnahme prävalenter wirtschaftskollisionsrechtlicher Methodologie unter dem Blickwinkel des kritischen Rationalismus
1997, 357 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7890-4886-9
Vergriffen, kein Nachdruck
49,00 € inkl. MwSt.

Das internationale Privatrecht leidet seit längerem unter einem Divergenzproblem: Neben das klassische Kollisionsrecht ist als »zweite Säule« das internationale Wirtschaftsprivatrecht getreten. Während das klassische internationale Privatrecht in den vermeintlichen reinen Bereichen des Privatrechts [...]

mehr

978-3-7890-4390-1 (No image)
Wimmer-Leonhardt
Die Haftung gegenüber den Bankkunden im mehrgliedrigen Zahlungsverkehr
Die Rechtslage in Deutschland mit rechtsvergleichenden und europarechtlichen Bezügen
1996, 294 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-4390-1
Vergriffen, kein Nachdruck
43,00 € inkl. MwSt.

Wer ersetzt einem Bankkunden den Schaden, den er im Zusammenhang mit der Abwicklung eines mehrgliedrigen Zahlungsauftrags erleidet? Muß angesichts der engen Zusammenarbeit im Gironetz der Genossenschaftsbanken und der Sparkassen wirklich nur die tatsächlich fehlerhaft handelnde Bank für diesen [...]

mehr

978-3-7890-4440-3 (No image)
Michalsky
Die Marke in der Wettbewerbsordnung nach dem Inkrafttreten des Markengesetzes
1996, 201 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-7890-4440-3
Vergriffen, kein Nachdruck
34,00 € inkl. MwSt.

Das Werk untersucht die Auswirkungen, die die grundlegende Novellierung des Markenrechts auf das Verhältnis zum GWB hat.
Zunächst werden die Fallgruppen aufgezeigt, in denen im Zusammenhang mit dem Markenrecht kartellrechtlich relevante Wettbewerbsbeschränkungen auftreten. Für den wichtigen Bereich [...]

mehr

Kontakt-Button