978-3-8487-0480-4 (No image)
Wrede
Europarecht und Erbschaftsteuer
Zur Frage der Vereinbarkeit des deutschen Erbschaftsteuerrechts mit dem Recht der Europäischen Union
2015, 185 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-0480-4
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Seitdem der EuGH in der Rechtssache „Barbier“ (C-364/01) das erste Mal zum Verhältnis von Erbschaftsteuerrecht und Europarecht geurteilt hat, wurde vermehrt die Frage nach der Vereinbarkeit einzelner erbschaftsteuerrechtlicher Regelungen der Mitgliedstaaten der Europäischen Union mit den [...]

mehr

978-3-8487-1703-3
Moench | Dannecker | Ruttloff
Beiträge zum neuen EEG 2014
2014, 261 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1703-3
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Die Beiträge dieses Bandes befassen sich mit den zentralen Themen und Neuerungen der EEG-Novelle 2014. Es werden die übergeordneten unionsrechtlichen Fragen der Vereinbarkeit mit den Vorgaben des Beihilferechts und der Grundfreiheiten behandelt und die zentralen Aspekte des EEG 2014 dargestellt und [...]

mehr

978-3-8487-1280-9 (No image)
Eufinger
Kartellrechtliches Risikomanagement unter besonderer Berücksichtigung der kartellrechtlichen Differenzialdiagnose
2014, 513 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1280-9
Sofort lieferbar
119,00 € inkl. MwSt.

Das Management kartellrechtlicher Risiken ist ein Gebot ökonomischer Vernunft. Im Mittelpunkt stehen die Prävention von Kartellverstößen sowie das Krisenmanagement im Falle der Zuwiderhandlung. Eine wichtige Rolle spielen in diesem Zusammenhang die kartellrechtlichen Kronzeugenprogramme, die einem [...]

mehr

978-3-8487-1029-4 (No image)
Scholz | Moench | Herz
Verfassungs- und europarechtliche Grundsatzfragen einer EEG-Reform
2014, 158 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-1029-4
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Der Strompreis steigt. Die Politik steht unter Handlungsdruck. Eine grundlegende Reform des Erneuerbare Energien Gesetzes (EEG) steht bevor. Die Privilegien der EEG-Anlageninhaber sollen eingeschränkt werden. In der öffentlichen Debatte um eine Strompreisbremse wird dabei nicht immer differenziert [...]

mehr

978-3-8487-0152-0
Herzberg
Die Gewinnabschöpfung nach § 10 UWG
Status quo ante, de lege lata et de lege ferenda
2013, 670 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-0152-0
Sofort lieferbar
149,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit befasst sich mit der Gewinnabschöpfung nach § 10 UWG, dem rechtspolitisch umstrittensten Element der UWG-Reform 2004. Sie hinterfragt kritisch die These des Gesetzgebers, dass durch lauterkeitsrechtswidriges Handeln den Verbrauchern Streu- und Bagatellschäden und den Unternehmen [...]

mehr

978-3-8329-7618-7
Bodenstein
Kartellrechtliche Bewertung von Rabatten marktbeherrschender Unternehmen
2013, 277 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7618-7
Sofort lieferbar
73,00 € inkl. MwSt.

Es ist eine der umstrittensten Fragen im Kartellrecht, wann die Gewährung von Rabatten durch marktbeherrschende Unternehmen ein Missbrauch ist. Die Europäische Kommission hat 2009 eine Mitteilung mit Kriterien zur Beurteilung der Missbräuchlichkeit von Rabatten veröffentlicht. Diese Kriterien [...]

mehr

978-3-8329-6943-1
Schweda
Umstrukturierungen und Organschaft
Ertragsteuerliche Auswirkungen unter besonderer Berücksichtigung des SEStEG und JStG 2008
2013, 232 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6943-1
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Das Buch bietet einen Überblick über die steuerlichen Folgen im Rahmen von Umwandlungsvorgängen bei Konzernunternehmen, die in eine ertragsteuerliche Organschaft eingebunden sind oder eingebunden werden sollen. Anhand von Praxisbeispielen wird das Zusammenspiel der umwandlungssteuerlichen Regelungen [...]

mehr

978-3-8329-7769-6
Scherzinger
Die Beschränkung von Mehrheitsbeteiligungen an Kapitalgesellschaften im deutschen Ligasport
Eine europarechtliche Untersuchung von Beteiligungsbeschränkungen in Sportverbandsregelwerken am Beispiel der "50+1-Regel" im deutschen Profifußball
2012, 382 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7769-6
Sofort lieferbar
99,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit betrifft ein hochaktuelles Problem aus dem Profifußball, nämlich die Begrenzung von Kapitalbeteiligungen von Investoren an Sportkapitalgesellschaften durch Verbandsregelwerke. Dabei handelt es sich in rechtlicher Hinsicht um eine anspruchsvolle Thematik, befindet sie sich doch an der [...]

mehr

978-3-8329-7454-1
Kurzenberger
Die Geschäftsveräußerung im Ganzen
Tatbestand und Rechtsfolgen von § 1 Abs. 1a und § 15a Abs. 10 UStG im Lichte der europäischen Grundlagen und Vorgaben
2012, 314 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7454-1
Sofort lieferbar
79,00 € inkl. MwSt.

Im Rahmen von Unternehmensübertragungen stellen sich eine Vielzahl steuerrechtlicher Fragestellungen. Eine der wesentlichen Fragen ist stets die umsatzsteuerliche Behandlung. Besondere Bedeutung kommt dabei dem Rechtsinstitut der „Geschäftsveräußerung im Ganzen“ zu, das erstmals im Jahre 1994 in § 1 [...]

mehr

978-3-8329-6567-9
Plettenberg
Die Arbeitsbefreiung nach dem Pflegezeitgesetz
Voraussetzungen und Rechtsfolgen
2012, 258 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-6567-9
Sofort lieferbar
66,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit befasst sich mit den Freistellungstatbeständen Pflegezeit und kurzzeitige Arbeitsverhinderung (Akutpflege) des am 1. Juli 2008 in Kraft getretenen arbeitsrechtlichen Pflegezeitgesetzes. Der Inhalt des Gesetzes wird unter Einbeziehung der hierzu bislang ergangenen Rechtsprechung und [...]

mehr

Kontakt-Button