978-3-8487-0372-2 (No image)
Stemmer
Studien- und Lebenssituation ausländischer Studierender an deutschen Hochschulen
Analyse - Handlungsfelder - strategische Entscheidungsmöglichkeiten
2013, 299 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-0372-2
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Die Hochschulen stehen in einem Kulturwandel, der von externem Wettbewerbsdruck und interner „neuer Steuerung“ gekennzeichnet ist. Der Studienverlaufserfolg von ausländischen Studierenden, insbesondere Bildungsausländern als „Freemover“, erweist sich hier als kritisch. Die an der Universität zu Köln [...]

mehr

978-3-8487-0721-8 (No image)
Johnen | Schulz-Nieswandt
Zum Problem der Statuspassage Schule-Hochschule nach G8
Universitäre Angebote zur sozialen Integration
2013, 119 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-0721-8
Sofort lieferbar
24,00 € inkl. MwSt.

Das Abituralter verkürzt sich in Deutschland. Was bedeutet dies für die „Hochschulreife“? Die theoriegeleitete Recherchestudie, Teil eines größeren Forschungszusammenhangs, fragt nach den Angeboten, welche die soziale Integration der Studierenden mit dem Studienbeginn so verbessern, dass der [...]

mehr

978-3-8487-0777-5 (No image)
Schulz-Nieswandt
Der inklusive Sozialraum
Psychodynamik und kulturelle Grammatik eines sozialen Lernprozesses
2013, 62 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-0777-5
Sofort lieferbar
19,00 € inkl. MwSt.

Wie geht die Gesellschaft – also die Menschen – mit dem Andersartigen des homo patiens in der Altenpflege, der Behindertenhilfe, der Psychiatrie etc. um? Die Studie skizziert die notwendigen Fortschritte in der De-Institutionalisierungsprozesse im Lichte der Rechtsphilosophie der sozialen Inklusion [...]

mehr

978-3-8487-0127-8
Wulff
Statuspassage Studienbeginn
Zwischen Vergemeinschaftung und Resilienz
2013, 92 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-0127-8
Sofort lieferbar
19,00 € inkl. MwSt.

Der Studienbeginn wird aus Sicht der Transitionsforschung als Statuspassage im Lebenslauf verstanden. Das als kritisch empfundene Lebensereignis bedarf zur Bewältigung der sozio-emotionalen Anpassung. Welche diesen Prozess unterstützende Rolle kann die Universität einnehmen? Welche Betreuungs- bzw. [...]

mehr

978-3-8329-7772-6
Köstler
Nightline: Das Zuhör- und Informationstelefon von Studierenden für Studierende
Ein studentisches Projekt zivilgesellschaftlichen Engagements - Entwicklungschancen und Nachhaltigkeitsprofile
2012, 76 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7772-6
Sofort lieferbar
19,00 € inkl. MwSt.

Die Nightline-Idee, in den 1970er Jahren in Großbritannien entstanden und dort seit Jahren flächendeckend an Universitäten verbreitet, konstituiert sich in Deutschland. Nightline leistet als Zuhör- und Informationstelefon Peer-to-Peer Hilfen und ist ein Beispiel für zivilgesellschaftliches [...]

mehr

978-3-8329-7670-5
Schulz-Nieswandt | Langenhorst
Minderjährige StudienanfängerInnen an der Hochschule - ein Problem?
Eine Recherche-Studie unter Berücksichtigung eines breiteren bildungspolitischen Diskursrahmens
2012, 76 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8329-7670-5
Sofort lieferbar
19,00 € inkl. MwSt.

Der Start in das Hochschulstudium wird im Lichte der Transitionsforschung als Statuspassage im Lebenslauf begriffen. Das kann den Charakter eines kritischen Lebensereignisses annehmen. Spielt das Alter der ErstsemsterInnen angesichts der Verkürzung der Schulzeit und des Fortfalls der Militär- und [...]

mehr

978-3-8487-6923-0
Schulz-Nieswandt
Digitalisierung der Selbsthilfe
Sozialrechtliche Fragen und ethische Dimensionen ihrer öffentlich-rechtlichen Förderung
2020, 90 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-6923-0
In Kürze wieder lieferbar, vorbestellbar
26,00 € inkl. MwSt.

Die Digitalisierung verändert auch die gesundheitsbezogene Gegenseitigkeitshilfe über alle Ebenen hinweg (Verbände der Selbsthilfe, regionale Kontaktstellen, Selbsthilfegruppen) im Sinne des § 20h SGB V. Die Studie diskutiert die Auswirkungen (Chancen und Risiken), die Möglichkeiten und Grenzen [...]

mehr

Kontakt-Button