Mottel
'Apoll envers terre'
Hölderlins mythopoetische Weltentwürfe
Ergon,  1998, 340 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-932004-85-8
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

978-3-96821-492-4
Görner
'Bruchflächen funkeln lassen'
Aufsätze zu einer literarischen Morphomatik
Rombach Wissenschaft,  2014, 410 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-492-4
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Literarische Morphomatik' meint einen poetischen Zustand, der sich in sprachästhetischen Formen niederschlägt. Dazu gehören auch ins Poetische übersetzte geometrische Figuren wie die Fraktale, Formen von Wiederholung, Rhythmus, Serialisierung oder Sequentialisierung sowie 'Bruchflächen', die in [...]

mehr

978-3-8288-2936-7
Hardinghaus
'Der ewige Jude' und die Generation Facebook
Antisemitische NS-Propaganda und Vorurteile in sozialen Netzwerken
Tectum,  2012, 260 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-2936-7
Sofort lieferbar
39,90 € inkl. MwSt.

Die antisemitische Propaganda der Nationalsozialisten wurde seit 1945 vielfältig dokumentiert, in ihren Motiven, Bezügen und Zielsetzungen untersucht und damit scheinbar überwunden. Trotzdem halten sich Spuren und Fragmente ihrer Aussagen auch in den Nachkriegsgenerationen noch erschreckend [...]

mehr

978-3-96821-360-6
Geiter
'Der Humorist geht gleich dem Raubtier stets allein'
Wolfgang Koeppen im Lichte Sören Kierkegaards
Rombach Wissenschaft,  2010, 296 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-360-6
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Der Humorist geht gleich dem Raubtier stets allein untersucht das Verhältnis des Schriftstellers Wolfgang Koeppen zum Philosophen Sören Kierkegaard. Beide Denker thematisieren auf je unterschiedliche Weise die Frage nach der Existenz des Ich und seinen möglichen Selbstbeglaubigungen sowie dessen [...]

mehr

978-3-96821-413-9
Radinger
'Der Streif erlogner Meere'
Reflexionen der Poesie in Goethes 'West-östlichem Divan'
Rombach Wissenschaft,  2012, 340 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-413-9
Sofort lieferbar
39,80 € inkl. MwSt.

Wie ist angesichts einer als poesiefeindlich wahrgenommen Moderne dennoch Dichtung möglich? Der Reflexion dieser Frage im West-östlichen Divan geht die vorliegende Studie nach. Goethes Zyklus ist Dichtungstheorie in der Dichtung. Er zeichnet das Bild einer Gegenwart, die in mehrfacher Hinsicht [...]

mehr

978-3-8288-2892-6
Zimmermann
'Des hat unserm Viertel gut getan.'
Plädoyer für eine bewohnerzentrierte Evaluation im Programm "Soziale Stadt"
Tectum,  2012, 492 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-2892-6
Sofort lieferbar
44,90 € inkl. MwSt.

1999 wurde das Programm „Soziale Stadt“ vom Bundesministerium für Verkehr-, Bau- und Stadtentwicklung ins Leben gerufen. Sogenannte „benachteiligte Stadtteile“ sollen gefördert werden, die infolge von Abwertungen der Wohngebiete seit den 1990er Jahren in vielen Städten in eine „Abwärtsspirale“ [...]

mehr

978-3-96821-358-3
Saxer
'Die Sprache der Blicke verstehen'
Arthur Schnitzlers Poetik des Augen-Blicks als Poetik der Scham
Rombach Wissenschaft,  2010, 260 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-96821-358-3
Sofort lieferbar
34,00 € inkl. MwSt.

Blicke sind in Arthur Schnitzlers schamlos wirkenden und doch schambesetzten Texten omnipräsent: Blick-Wechsel zwischen Liebespartnern oder Konkurrenten, scheinbar beiläufige Alltagsbeobachtungen und Spiegelszenen. Die Sprachkrise, die Hofmannsthal in seinen theoretischen Schriften reflektiert, [...]

mehr

Knöferl
'Dies Glasperlenspiel mit schwarzen Perlen'
Musik und Moralität bei Hermann Hesse und Thomas Mann
Ergon,  2012, 128 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89913-944-0
Sofort lieferbar
24,00 € inkl. MwSt.

Im März 1944 erhält Thomas Mann während seiner Arbeit am "Doktor Faustus" eine Sendung seines Kollegen und Freundes Hermann Hesse, die dessen im Jahr zuvor erschienenen Roman "Das Glasperlenspiel" enthält. In einem nur wenige Wochen später verfassten Antwortbrief an Hesse bringt Mann seine [...]

mehr

978-3-8487-2473-4
Scholz
'Einheit der Gesellschaft' versus 'Vielheit der Gesellschafter'
Wertungsbezogenes System und Widerspruchsfreiheit im Ertragsteuerrecht der Personengesellschaften in der Rechtsprechung des BFH
2015, 268 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-2473-4
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Die ertragsteuerliche Behandlung der Personengesellschaften weist besondere rechtliche Schwierigkeiten auf. Weil die Gesellschaft zivil- und handelsrechtlich am Rechtsverkehr teilnimmt, ihre Gewinne allerdings nicht bei der Gesellschaft, sondern bei den Gesellschaftern versteuert werden, stellt sich [...]

mehr

Gröger
'Erzählte Zweifel an der Erinnerung'
Eine Erzählfigur im deutschsprachigen Roman der Nachkriegszeit (1954-1976)
Ergon,  2016, 420 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-149-4
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Die narratolgische Studie reiht sich in die virulente Forschungsdiskussion zur ‚Erinnerungsliteratur' ein: Sie analysiert das poetologische Moment des "erzählten Zweifels an der Erinnerung" am Beispiel von sieben Romanen der 1950er bis 1970er Jahre und führt dabei erstmals unterschiedliche Genres [...]

mehr

Kontakt-Button