978-3-7489-0961-3
Weinberger
Die Anti Double Dip Regelung des § 14 Abs. 1 S. 1 Nr. 5 KStG bei Organschaft
Zugleich ein Beitrag zum Verständnis der Zurechnung des Organeinkommens
2020, 386 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-0961-3
E-Book Download
98,00 € inkl. MwSt.

Die Regelung des § 14 Abs. 1 S. 1 Nr. 5 KStG versagt Organträgern und Organgesellschaften die inländische Berücksichtigung von Verlusten, die einer ausländischen Besteuerung unterliegen (sog. double dipping). Der Autor untersucht Konstellationen doppelter Verlustberücksichtigung und führt die [...]

mehr

978-3-7489-0595-0
Wortmann
Die Europäische Ermittlungsanordnung in Strafsachen
Die EU-Vorgaben und ihre Umsetzung in Deutschland
2020, 239 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-0595-0
E-Book Download
62,00 € inkl. MwSt.

Das Thema der Untersuchung ist die Richtlinie zur Europäischen Ermittlungsanordnung und ihre Umsetzung in Deutschland. Sie ist die rechtliche Grundlage des transnationalen Beweisverkehrs innerhalb der Europäischen Union.

Die zentrale Frage ist, ob mit der Richtlinie eine Grundlage für den [...]

mehr

978-3-7489-0190-7
Maties
eSport-Recht – Politik, Praxis und Wissenschaft im Dialog
2020, 264 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-0190-7
E-Book Download
68,00 € inkl. MwSt.

Das Werk beinhaltet neben einem Jahresbericht der Forschungsstelle für eSport-Recht (FeSR) und Berichten über die fachfremden Vorträge der Tagung wissenschaftliche Beiträge zu grundlegenden Problemen des eSport-Rechts und ausgewählten Einzelproblemen aus Sicht der Wissenschaft, Praxis und Politik: [...]

mehr

978-3-7489-0958-3
Tetzlaff
Im Spannungsverhältnis zwischen Kooperation und Korruption im Gesundheitswesen
Eine Untersuchung der §§ 299a, 299b StGB de lege lata und de lege ferenda
2020, 342 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-0958-3
E-Book Download
89,00 € inkl. MwSt.

Die §§ 299a, 299b StGB sind das Ergebnis eines legitimen gesetzgeberischen Anliegens, die Umsetzung erfolgte indes defizitär.
Der Rechtsgüterschutz ist nicht konsistent, was zu dessen Weiterentwicklung zwingt.
Die unkritische Übernahme der Auslegungsergebnisse zu § 299 StGB – obwohl vom Gesetzgeber [...]

mehr

978-3-7489-1055-8
Spieker | Hofmann
Integration
Teilhabe und Zusammenleben in der Migrationsgesellschaft
2020, 268 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-1055-8
E-Book Download
56,00 € inkl. MwSt.

Doch ist damit erst eine Aufgabe und keineswegs schon eine Erklärung gegeben. Vielfältig sind die damit verbundenen Fragen und impliziten Voraussetzungen: Was ist das für ein Gebilde, in das Integration stattfindet? Wird etwas integriert oder integriert es sich? Gibt es notwendige Grundlagen, die [...]

mehr

978-3-7489-2178-3
Meyer
Internationale Schiedsgerichtsbarkeit in Hongkong und Deutschland – Vorbildfunktion des asiatischen Erfolgsmodells für die deutsche Reform?
Eine rechtsvergleichende Untersuchung der staatlichen Schiedsverfahrensrechte und der institutionellen Schiedsgerichtsordnungen von HKIAC und DIS
2020, 441 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-2178-3
E-Book Download
108,00 € inkl. MwSt.

Die laufenden Reformerwägungen des Bundesjustizministerium zum 10. Buch der ZPO und die Reform der DIS-Schiedsgerichtsordnung 2018 verfolgen das Ziel, Deutschland als Schiedsort populärer zu machen. Inspirationsquelle, um die Hauptherausforderungen der zunehmenden Kostenlast, Dauer und Komplexität [...]

mehr

978-3-7489-1081-7
Europäischen Zentrum für Föderalismus-Forschung Tübingen (EZFF)
Jahrbuch des Föderalismus 2020
Föderalismus, Subsidiarität und Regionen in Europa
2020, 443 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-1081-7
E-Book Download
98,00 € inkl. MwSt.

Auch die bereits 21. Ausgabe des Jahrbuchs ist als breit angelegtes Kompendium konzipiert, das den Leserinnen und Lesern einen aktuellen Überblick über verschiedene Aspekte föderaler und regionale Struktur und Politik bietet. Die insgesamt 28 Beiträge verteilen sich auf folgende Hauptabschnitte:
• Ze [...]

mehr

978-3-8487-7773-0
Timmermann
Legal Tech-Anwendungen
Rechtswissenschaftliche Analyse und Entwicklung des Begriffs der algorithmischen Rechtsdienstleistung
2020, 740 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-7773-0
Sofort lieferbar
148,00 € inkl. MwSt.

Der Autor zeigt auf, dass für die Erbringung außergerichtlicher Rechtsdienstleistungen ein produktbezogener Erlaubnistatbestand eingeführt werden muss, der neben den bestehenden personenbezogenen Erlaubnistatbeständen der Rechtsdienstleistung und Inkassodienstleistung treten sollte.
Zu diesem Zweck [...]

mehr

978-3-8487-7690-0
Kim | Agridopoulos
Populismus, Diskurs, Staat
2020, 278 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7690-0
Sofort lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Ist der Populismus die „Ideologie der Demokratie“ (Margaret Canovan) schlechthin, eine Bedrohung, die einen „moralischen Alleinvertretungsanspruch“ (Jan-Werner Müller) erhebt, oder doch eine „Reihe von diskursiven Ressourcen, die ganz unterschiedlich eingesetzt werden können“ (Ernesto Laclau)?
Diese [...]

mehr

978-3-7489-0878-4
Schürmann | von Plato
Rechtsästhetik in rechtsphilosophischer Absicht
Untersuchungen zu Formen und Wahrnehmungen des Rechts
2020, 270 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-0878-4
E-Book Download
58,00 € inkl. MwSt.

Die philosophische Ästhetik befasst sich nicht ausschließlich mit Fragen der Kunst, sondern allgemeiner mit Problemen der Form-Gebung und der Wahrnehmungs-Vermittlung. Im Recht werden diese Fragen zwar im Rahmen der Methodenlehre gelegentlich berücksichtigt, jedoch steht die evaluative und affektive [...]

mehr

Kontakt-Button