978-3-89665-837-1
Ware
Die Dialektik der Leiter
Wittgensteins Tractatus und der Modernismus
Academia,  2019, 248 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-837-1
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Ben Ware deutet in seiner ebenso kühnen wie originellen Untersuchung Wittgensteins Tractatus Logico-philosophicus – eines der rätselhaftesten Bücher des 20. Jahrhunderts – als ein dialektisch angelegte Abhandlung, die den Leser von seinen philosophischen Selbsttäuschungen befreien will. Der [...]

mehr

978-3-89665-429-8
Die drei kleinen Upanisaden
Kena-Upanisad, Isa-Upanisad, Mandukya-Upanisad
Academia,  3. Auflage 2007, 92 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-429-8
Sofort lieferbar
9,80 € inkl. MwSt.

Drei der wichtigsten Texte der Upanishaden sind hier ediert, die die Grundlagen der ältesten spirituellen Philosophie Indiens in äußerster Kürze und Prägnanz zusammenfassen. Diese Ausgabe will ein intensives Studium dieser philosophischen Quellentexte auch außerhalb der indologischen Wissenschaft [...]

mehr

978-3-89665-189-1
Szlezák
Die Idee des Guten in Platons Politeia
Beobachtungen zu den mittleren Büchern
Academia,  2003, 168 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89665-189-1
Sofort lieferbar
24,50 € inkl. MwSt.

In sachlicher Auseinandersetzung mit den im 20 Jh. gängigen Deutungen der mittleren Bücher von Platons Hauptwerk wird hier gezeigt: Erstens daß zwischen der Meta physik der Politeia und der Darstellung der Philosophie Platons bei Aristoteles (Metaph. A 6) kein Widerspruch besteht, [...]

mehr

978-3-89665-505-9
Mouroutsou
Die Metapher der Mischung in den platonischen Dialogen Sophistes und Philebos
Academia,  2010, 324 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89665-505-9
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Der Begriff der Mischung ist von zentraler Bedeutung in der späteren platonischen Philosophie. Um das Wesen der Mischung offenzulegen, fokussiert Georgia Mouroutsou auf den Sophistes und den Philebos.

Im ersten Kapitel ordnet sie die 'Mischung' in die ganzheitliche Übertragung der [...]

mehr

978-3-88345-750-5 (No image)
Albert
Die ontologische Erfahrung
Academia,  1974, 204 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-88345-750-5
Vergriffen, kein Nachdruck
26,00 € inkl. MwSt.

978-3-89665-351-2
Peiffer
Die Prinzipien des Seins in der Erkenntnistheorie
Academia,  2005, 280 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89665-351-2
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Die Geistesgeschichte regt mit ihren Rätseln und Problemen immer zu Vergleichen an und zu Differenzierungen. Dabei sind die Fragestellungen in Bezug auf die Werke der jeweiligen Philosophen von der Antike bis heute von unschätzbarer Bedeutung. Sie geben schließlich Antworten auf Fragen nach Wesen [...]

mehr

978-3-89665-421-2
Dellian
Die Rehabilitierung des Galileo Galilei
oder Kritik der Kantischen Vernunft
Academia,  2007, 406 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-421-2
Sofort lieferbar
39,50 € inkl. MwSt.

Dieses provozierende Plädoyer fordert Wissenschaftler und Philosophen, Theologen und die römische Kirche auf, Galileo Galilei als Naturphilosophen anzuerkennen und als Wissenschaftler zu rehabilitieren. Es weist nach, dass Galileis (und Newtons) realistische Bewegungstheorie von der modernen [...]

mehr

978-3-89665-088-7
Renaud
Die Resokratisierung Platons
Die platonische Hermeneutik Hans-Georg Gadamers
Academia,  1999, 204 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89665-088-7
Sofort lieferbar
45,00 € inkl. MwSt.

978-3-89665-669-8
Berdjaev
Die russische Idee
Grundprobleme des russischen Denkens im 19. Jahrhundert und zu Beginn des 20. Jahrhunderts
Academia,  2., überarbeitete Auflage, 2015, 252 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-669-8
Sofort lieferbar
28,50 € inkl. MwSt.

Deutsche Erstübersetzung einer bedeutenden Schrift des aus der Sowjetunion ausgewiesenen Denkers, in welcher die Entwicklung des russischen Selbstbewusstseins geschichtsphilosophisch und religionsphilosophisch gedeutet wird.
Nikolaj Berdjajev (1874-1948) erlangte im Westen größere Bekanntheit als [...]

mehr

978-3-88345-794-9 (No image)
Horn
Die Struktur des Grundes
Gesetz und Vermittlung des ontischen und logischen Selbst nach G. W. Leibniz
Academia,  1971, 196 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-88345-794-9
Sofort lieferbar
25,00 € inkl. MwSt.

Philosophie - Durchdenken von Gedanken im Denken - zeigt konkret: in der Wissenschaft findet eine Revolution niemals gegen die Tradition, sondern nur in derselben statt. Dafür ist Leibniz Beispiel. Hat solche Revolution stattgefunden und soll sie nicht Esoterik bleiben, dann muß sie bekanntgemacht [...]

mehr

978-3-88345-560-0 (No image)
Levitzky
Die Tragödie der Freiheit
Academia,  1989, 258 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-88345-560-0
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Sergej A. Levitzky (1908-1983) untersucht das Problem der Freiheit in gnoseologischer, ontologischer und sozialpsychologischer Hinsicht. Die Freiheit des Menschen kann und soll sich in lebendiger Verbindung mit der ethischen und religiösen Sphäre selbst bestimmen und begrenzen. Nur in dieser [...]

mehr

978-3-89665-841-8
Seubert
Digitalisierung
Die Revolution von Seele und Polis
Academia,  2019, 246 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-841-8
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Seuberts Buch analysiert die digitale Revolution jenseits von Euphorie und Apokalypse. Der Autor begreift die Digitalisierung als umfassende mediale Veränderung, die auf einer Ebene mit der Erfindung des Buchdrucks zu sehen ist. Die Transformationen in Entscheidungsprozessen und Denkformen werden [...]

mehr

978-3-89665-842-5
Seubert
Digitalisierung
Die Revolution von Seele und Polis
Academia,  2019, 246 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-89665-842-5
E-Book Download
39,00 € inkl. MwSt.

Seuberts Buch analysiert die digitale Revolution jenseits von Euphorie und Apokalypse. Der Autor begreift die Digitalisierung als umfassende mediale Veränderung, die auf einer Ebene mit der Erfindung des Buchdrucks zu sehen ist. Die Transformationen in Entscheidungsprozessen und Denkformen werden [...]

mehr

978-3-89665-879-1
Kizito
Dignity and Empowerment
Humanitarian Theory and Practice in the Light of Cosmopolitan Justice
Academia,  2020, 311 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-89665-879-1
E-Book Download
64,00 € inkl. MwSt.

Dieses Buch entwickelt ein umfassendes Konzept zur humanitären Theorie und Praxis, welche die Subjektivität und Handlungsfähigkeit der Opfer von Katastrophen in den Mittelpunkt rückt. Während traditionelle humanitäre Ansätze ihr Handeln grundsätzlich auf die Politik des Mitleids stützen, indem sie [...]

mehr

978-3-89665-878-4
Kizito
Dignity and Empowerment
Humanitarian Theory and Practice in the Light of Cosmopolitan Justice
Academia,  2020, 311 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-878-4
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Dieses Buch entwickelt ein umfassendes Konzept zur humanitären Theorie und Praxis, welche die Subjektivität und Handlungsfähigkeit der Opfer von Katastrophen in den Mittelpunkt rückt. Während traditionelle humanitäre Ansätze ihr Handeln grundsätzlich auf die Politik des Mitleids stützen, indem sie [...]

mehr

978-3-89665-337-6
Botter
Dio e Divino in Aristotele
Academia,  2005, 308 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89665-337-6
Sofort lieferbar
48,50 € inkl. MwSt.

978-3-89665-440-3
Laks
Diogène d'Apollonie
Edition, traduction et commentaire des fragments et témoignages. Deuxième édition revue et augmentée
Academia,  2. Auflage 2008, 295 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89665-440-3
Sofort lieferbar
44,50 € inkl. MwSt.

978-3-89665-307-9
Landerer
Eduard Hanslick und Bernard Bolzano
Ästhetisches Denken in Österreich in der Mitte des 19. Jahrhunderts
Academia,  2004, 160 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-307-9
Sofort lieferbar
19,50 € inkl. MwSt.

In der Mitte des 19. Jahrhunderts publizierten im damaligen Österreich zwei Autoren Schriften zur Ästhetik, die auf den ersten Blick nur wenig miteinander gemein haben. Eines dieser Werke entpuppte sich rezeptionsgeschichtlich als die bedeutendste musikästhetische Abhandlung des 19. Jahrhunderts: [...]

mehr

978-3-88345-411-5
Morscher
Eduard Winter: Ausgewählte Schriften aus dem Nachlaß
Academia,  1994, 104 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-88345-411-5
Sofort lieferbar
13,50 € inkl. MwSt.

Eduard Winter (1896-1982) zählte zu den bedeutendsten Bolzano-Forschern und verfaßte die vielleicht wichtigste Bolzano-Biographie, die 1933 unter dem Titel 'Bernard Bolzano und sein Kreis' erschienen ist und 1969 als Band 1 der Bernard-Bolzano-Gesamtausgabe neu aufgelegt wurde. Der vorliegende Band [...]

mehr

978-3-89665-331-4
Fronterotta | Leszl
Eidos-Idea
Platone, Aristotele e la tradizione platonica
Academia,  2. Auflage 2010, 308 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-331-4
Vergriffen, kein Nachdruck
39,80 € inkl. MwSt.

978-3-89665-556-1
Morscher | Neumaier | Simons
Ein Philosoph mit 'Bodenhaftung'
Zu Leben und Werk von Joseph M. Bochenski
Academia,  2011, 104 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-556-1
Sofort lieferbar
15,50 € inkl. MwSt.

Joseph M. Bocheński (1902-1995) gehörte zu den großen Gestalten der Philosophie des 20. Jahrhunderts. Er war nicht nur in der internationalen Gemeinschaft wissenschaftlicher Fachphilosophen hochangesehen, sondern verstand es auch, philosophische Ideen öffentlichkeitswirksam zu vertreten und ihre [...]

mehr

978-3-88345-777-2 (No image)
Heinrich
Einbildung und Darstellung
Zum Kantianismus des frühen Wittgenstein
Academia,  1977, 74 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-88345-777-2
Vergriffen, kein Nachdruck
13,50 € inkl. MwSt.

Die vorliegende Arbeit vergleicht Kant und Wittgenstein nicht so sehr auf der Grundlage einer Annahme über ähnliche Einstellung, Intention etc. Vielmehr werden einige Begriffe daraufhin untersucht, welche systematischen Konstellationen sie bei den beiden Autoren eingehen. Die Verschiebungen und [...]

mehr

978-3-89665-930-9
Yeung
Einbildungskraft als Orientierungskraft
Neuinterpretation der phänomenologischen Kant-Deutung Heideggers
Academia,  2020, 312 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-930-9
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Tak-Lap Yeungs Arbeit verfolgt eine innovative Deutungsperspektive mit dem Versuch, Heideggers Kant-Adaption als Weg einer Umdeutung nachzuvollziehen, um eine neue Kant-Lesart stark zu machen und zugleich darüber hinaus einen von Hannah Arendt inspirierten eigenständigen Ansatz zu entwickeln, der [...]

mehr

978-3-89665-931-6
Yeung
Einbildungskraft als Orientierungskraft
Neuinterpretation der phänomenologischen Kant-Deutung Heideggers
Academia,  2020, 312 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-89665-931-6
E-Book Download
59,00 € inkl. MwSt.

Tak-Lap Yeungs Arbeit verfolgt eine innovative Deutungsperspektive mit dem Versuch, Heideggers Kant-Adaption als Weg einer Umdeutung nachzuvollziehen, um eine neue Kant-Lesart stark zu machen und zugleich darüber hinaus einen von Hannah Arendt inspirierten eigenständigen Ansatz zu entwickeln, der [...]

mehr

978-3-88345-798-7 (No image)
Kanz
Einführung in die pädagogische Philosophie
Der Sinn heutigen Philosophierens
Academia,  2. Auflage 1971, 228 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-88345-798-7
Vergriffen, kein Nachdruck
27,00 € inkl. MwSt.

Der Zweck des Buches ist es, den Erziehungswissenschaftler von der Notwendigkeit des Philosophierens zu überzeugen. Er sollte Gelegenheit finden, seine Beziehung zur Philosophie und zum Philosophieren in vier Denkschritten zu klären:
1. Das Verhältnis Philosophie und Einzelwissenschaft in der [...]

mehr

Kontakt-Button