978-3-89665-562-2
Sembou
'Midwifery' and Criticism in G.W.F. Hegel's Phenomenology of Spirit
Academia,  2012, 228 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-562-2
Sofort lieferbar
24,50 € inkl. MwSt.

This book offers a distinctive interpretation of Hegel's Phenomenology of Spirit. It suggests that Hegel's approach in the 1807 Phenomenology is akin to Socratic 'midwifery'. In Plato's Theaetetus Socrates (the midwife) elicits from Theaetetus his views on the nature of [...]

mehr

978-3-89665-870-8
Kablitz
"Daran ist die Gesellschaft schuld!"
Zur Vorgeschichte eines Diktums der Moderne
Academia,  2020, 128 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-870-8
Sofort lieferbar
26,00 € inkl. MwSt.

Daran ist die Gesellschaft schuld: Der Titel dieses Bandes macht eine in der Moderne verbreitete Redeweise namhaft. Aus historischer Sicht erscheint sie allerdings keineswegs plausibel. Denn wie konnte es dazu kommen, dass in einer Kultur, die seit alters her die moralische Verantwortung des [...]

mehr

978-3-89665-871-5
Kablitz
"Daran ist die Gesellschaft schuld!"
Zur Vorgeschichte eines Diktums der Moderne
Academia,  2020, 128 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-89665-871-5
E-Book Download
26,00 € inkl. MwSt.

Daran ist die Gesellschaft schuld: Der Titel dieses Bandes macht eine in der Moderne verbreitete Redeweise namhaft. Aus historischer Sicht erscheint sie allerdings keineswegs plausibel. Denn wie konnte es dazu kommen, dass in einer Kultur, die seit alters her die moralische Verantwortung des [...]

mehr

978-3-89665-748-0
Künne | Pisa
"weil ich den kirchlichen sowohl als weltlichen Behörden mißfiel"
Bernard Bolzano auf dem Index
Academia,  2018, 198 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-89665-748-0
E-Book Download
20,50 € inkl. MwSt.

Die Tatsache, dass etliche Werke Bolzanos den Zensoren in Wien und Rom ein Dorn im Auge waren, ist seit langem bekannt. Im vorliegenden Buch wird sie nun aber zum ersten Mal gründlich untersucht. Dabei werden nicht bloß die Hintergründe durchleuchtet, die zur Verurteilung von Bolzanos Werken [...]

mehr

978-3-89665-739-8
Künne | Pisa
"weil ich den kirchlichen sowohl als weltlichen Behörden mißfiel"
Bernard Bolzano auf dem Index
Academia,  2018, 198 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-739-8
Sofort lieferbar
20,50 € inkl. MwSt.

Die Tatsache, dass etliche Werke Bolzanos den Zensoren in Wien und Rom ein Dorn im Auge waren, ist seit langem bekannt. Im vorliegenden Buch wird sie nun aber zum ersten Mal gründlich untersucht. Dabei werden nicht bloß die Hintergründe durchleuchtet, die zur Verurteilung von Bolzanos Werken [...]

mehr

978-3-89665-839-5
Ramharter | Weiberg
»Die Härte des logischen Muß«
Wittgensteins Bemerkungen über die Grundlagen der Mathematik
Academia,  2. Auflage 2014, 246 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-839-5
Sofort lieferbar
34,90 € inkl. MwSt.

Mit der Neuauflage ist ein seit langem vergriffenes, grundlegendes Werk zu Wittgensteins Philosophie der Mathematik wieder zugänglich.
Dieser thematisch gegliederte Band bietet eine für alle philosophisch Interessierten verständliche Einführung in Wittgensteins Bemerkungen über die Grundlagen der [...]

mehr

978-3-89665-851-7
Kroß
»Ein Netz von Normen«
Wittgenstein und die Mathematik
Academia,  2019, 251 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-851-7
Sofort lieferbar
19,80 € inkl. MwSt.

Mathematik mit Wittgenstein als “Ein Netz von Normen” aufzufassen, heißt sie als eine menschliche Praxis zu begreifen und nicht als eine in sich geschlossene Welt des Operierens mit Zeichen oder sogar als metaphysischer Spiegel der Naturgesetze.


Allerdings: Auch wenn man sie als ein von Menschen [...]

mehr

978-3-89665-887-6
Beghini
[Platone], Assioco
Saggio introduttivo, edizione critica, traduzione e commento a cura di Andrea Beghini
Academia,  2020, 395 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-89665-887-6
E-Book Download
84,00 € inkl. MwSt.

„Man sollte keine Angst vor dem Tod haben“. Zu diesem Thema stellt der Axiochos dar, wie Sokrates mithilfe von Argumenten verschiedener Art Axiochos zu helfen versucht, seine Angst vor dem Tod zu überwinden. In diesem Trostdialog kommen auf indirekte Weise zwei entgegengesetzte Weltanschauungen zum [...]

mehr

978-3-89665-886-9
Beghini
[Platone], Assioco
Saggio introduttivo, edizione critica, traduzione e commento a cura di Andrea Beghini
Academia,  2020, 395 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89665-886-9
Sofort lieferbar
84,00 € inkl. MwSt.

„Man sollte keine Angst vor dem Tod haben“. Zu diesem Thema stellt der Axiochos dar, wie Sokrates mithilfe von Argumenten verschiedener Art Axiochos zu helfen versucht, seine Angst vor dem Tod zu überwinden. In diesem Trostdialog kommen auf indirekte Weise zwei entgegengesetzte Weltanschauungen zum [...]

mehr

978-3-89665-605-6
Ganthaler | Menzel | Morscher
Aktuelle Probleme und Grundlagenfragen der Medizinischen Ethik
Academia,  2013, 372 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-605-6
Sofort lieferbar
29,50 € inkl. MwSt.

Band 9 der Schriftenreihe Beiträge zur Angewandten Ethik versammelt Arbeiten zu aktuellen Problemen sowie zu Grundlagenfragen der Medizinischen Ethik. Es handelt sich dabei zum Teil um Beiträge zu wissenschaftlichen Symposien, die das Interuniversitäre Institut für Angewandte Ethik in den [...]

mehr

978-3-89665-811-1
D'Alessandro
Ammonio di Alessandria
Frammenti
Academia,  2020, 214 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89665-811-1
Sofort lieferbar
44,00 € inkl. MwSt.

Ammonios von Alexandria, der wohl bedeutendste Schüler Aristarchs und dessen Nachfolger als Leiter der Bibliothek von Alexandria, spielt eine zentrale Rolle in der Geschichte der hellenistischen Philologie. In der hier vorliegenden kritischen Edition werden die 11 Testimonien und 31 Fragmente, die [...]

mehr

978-3-89665-812-8
D'Alessandro
Ammonio di Alessandria
Frammenti
Academia,  2020, 214 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-89665-812-8
E-Book Download
44,00 € inkl. MwSt.

Ammonios von Alexandria, der wohl bedeutendste Schüler Aristarchs und dessen Nachfolger als Leiter der Bibliothek von Alexandria, spielt eine zentrale Rolle in der Geschichte der hellenistischen Philologie. In der hier vorliegenden kritischen Edition werden die 11 Testimonien und 31 Fragmente, die [...]

mehr

978-3-89665-760-2
Ostenfeld
Ancient Greek Psychology
And the Modern Mind-Body Debate
Academia,  2. Auflage 2019, 184 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-89665-760-2
E-Book Download
32,50 € inkl. MwSt.

Diese Abhandlung bietet einen Überblick über die platonisch-aristotelische Sicht auf den Menschen, mit Schwerpunkt darauf, was die Sicht des Altertums zur modernen Debatte beitragen kann, die häufig von der Konfrontation zwischen Skeptizismus und Reduktionismus geprägt ist.

mehr

978-3-89665-759-6
Ostenfeld
Ancient Greek Psychology
And the Modern Mind-Body Debate
Academia,  2. Auflage 2018, 184 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-759-6
Sofort lieferbar
32,50 € inkl. MwSt.

Diese Abhandlung bietet einen Überblick über die platonisch-aristotelische Sicht auf den Menschen, mit Schwerpunkt darauf, was die Sicht des Altertums zur modernen Debatte beitragen kann, die häufig von der Konfrontation zwischen Skeptizismus und Reduktionismus geprägt ist.

mehr

978-3-88345-748-2
Ganthaler | Neumaier
Anfang und Ende des Lebens
Beiträge zur Medizinischen Ethik
Academia,  1997, 246 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-88345-748-2
Sofort lieferbar
14,50 € inkl. MwSt.

Der medizinische Fortschritt hat nicht nur zu neuen, unvorhergesehenen ethischen Problemen geführt, sondern auch alten ethischen Fragen eine neue Dimension verliehen. So werfen etwa am Beginn des menschlichen Lebens die Techniken der künstlichen Insemination, der In-vitro-Fertilisation mit [...]

mehr

978-3-89665-597-4
Morscher
Angewandte Ethik
Grundlagen - Probleme - Teilgebiete
Academia,  2013, 204 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-597-4
Sofort lieferbar
19,50 € inkl. MwSt.

Dieser Band bietet einerseits eine Einführung in die Zielsetzungen sowie inhaltlichen und methodischen Grundlagen der Angewandten Ethik und anderseits einen Überblick über deren Aufgaben und Teilgebiete.

Die Angewandte Ethik hat sich in den letzten dreißig Jahren zu einem selbständigen akademischen [...]

mehr

978-3-88345-398-9
Neumaier
Angewandte Ethik im Spannungsfeld von Ökologie und Ökonomie
Academia,  1994, 170 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-88345-398-9
Sofort lieferbar
16,50 € inkl. MwSt.

Die Beiträge dieses Bandes beschäftigen sich mit ethischen Fragen im Zusammenhang mit Konflikten zwischen ökologischen und ökonomischen Interessen, so z.B. mit dem Problem der Begründung moralischer Normen, denen gemäß bei der Verfolgung ökonomischer Interessen die Auswirkungen auf die Umwelt zu [...]

mehr

978-3-89665-042-9 (No image)
Amann
Ansatz zu einer transzendentalen Vernunftphilosophie
Rational-gnostischer Beitrag zu einem subjektiv fundierten Weltethos
Academia,  1998, 264 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-042-9
Sofort lieferbar
25,00 € inkl. MwSt.

Der allgemeine Geisteszustand unseres standardisierten Menschseins hat schon längst die Grenzen existenzphilosophischer Skepsis überschritten, um im nihilistischen Sumpf Wittgensteinscher Resignation das letzte Stadium seiner endgültigen Abstumpfung zu erreichen. Und nun, da alle überlieferten [...]

mehr

978-3-88345-542-6 (No image)
Ignatow
Anthropologische Geschichtsphilosophie
Für eine Philosophie der Geschichte in der Zeit der Postmoderne
Academia,  1993, 221 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-88345-542-6
Sofort lieferbar
32,50 € inkl. MwSt.

Der Autor widersetzt sich dem verbreiteten Vorurteil, die Geschichtsphilosophie sei 'überholt'. Seiner Ansicht nach bedarf gerade der heutige 'Weltzustand', der durch an das Unwahrscheinliche grenzende Umwälzungen gekennzeichnet ist, einer philosophische en Rückbesinnung auf den historischen [...]

mehr

978-3-89665-687-2
Siniscalco | Albert
Apuleius. Platon und seine Lehre
Academia,  2. Auflage 2017, 106 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-687-2
Sofort lieferbar
14,80 € inkl. MwSt.

Der spätlateinische Schriftsteller Apuleius (ca. 125-180) ist vor allem durch seinen Roman 'Der goldene Esel' bekannt. Die Antike schätzte Apuleius aber auch als Rhetor und Philosoph. Die ihm zugeschriebene Schrift 'Platon und seine Lehre' enthält die älteste ganz überlieferte Platonbiographie sowie [...]

mehr

978-3-89665-174-7
Viano
Aristoteles Chemicus
Il IV libro dei Meteorologica nella tradizione antica e medievale
Academia,  2002, 250 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89665-174-7
Sofort lieferbar
38,50 € inkl. MwSt.

Il libro IV dei Meteorologica di Aristotele, definito spesso come un 'trattato di chimica', si trova al centro di una ricca e ininterrotta attività di esegesi e di appropriazione che percorre il pensiero greco per incontrare una grande fortuna nel mondo arabo e in tutto il medioevo latino. Gli [...]

mehr

978-3-89665-380-2
Pasquale
Aristotle and the Principle of Non-Contradiction
Second Edition
Academia,  2. Auflage 2006, 128 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89665-380-2
Sofort lieferbar
27,50 € inkl. MwSt.

978-3-89665-827-2
Bezzel
Aspektwechsel der Philosophie
Wittgensteins Werk und die Ästhetik
Academia,  2013, 216 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-827-2
Sofort lieferbar
29,90 € inkl. MwSt.

978-3-89665-153-2
Neumaier
Ästhetische Gegenstände
Prolegomena zu einer künftigen Ästhetik, Teil 1
Academia,  1999, 414 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-153-2
Sofort lieferbar
29,50 € inkl. MwSt.

Die Ästhetik gilt vielen als schwächste aller wissenschaftlichen Disziplinen. Als Grund dafür wird zwar oft die Subjektivität der ästhetischen Erfahrung genannt, doch ist die 'Grundlagenkrise' der Ästhetik nicht allgemein mit Bezug darauf zu erklären. Viel schwerer wiegt, daß bislang unklar ist, was [...]

mehr

978-3-89665-745-9
Szlezák
Aufsätze zur griechischen Literatur und Philosophie
Academia,  2019, 778 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89665-745-9
Sofort lieferbar
149,00 € inkl. MwSt.

Homer und Sophokles, Platon und Aristoteles: vier große Autoren, die die Essenz der griechischen Kultur mit besonderer Klarheit zum Vorschein kommen lassen, stehen im Fokus der gesammelten Aufsätze des Tübinger Gräzisten Thomas Alexander Szlezák. Die Zugangsart zu den dichterischen wie zu den [...]

mehr

978-3-89665-806-7
Szlezák
Aufsätze zur griechischen Literatur und Philosophie
Academia,  2019, 778 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-89665-806-7
E-Book Download
174,00 € inkl. MwSt.

Homer und Sophokles, Platon und Aristoteles: vier große Autoren, die die Essenz der griechischen Kultur mit besonderer Klarheit zum Vorschein kommen lassen, stehen im Fokus der gesammelten Aufsätze des Tübinger Gräzisten Thomas Alexander Szlezák. Die Zugangsart zu den dichterischen wie zu den [...]

mehr

978-3-89665-767-1
Lenk
Banalität des Geschlechts
Eine kritisch philosophische Perspektive zur Gender-Theorie von Judith Butler
Academia,  2019, 208 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-767-1
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Obwohl das Geschlecht seit jeher eine der zentralen subjektkonstituierenden Identifikationskategorien des Menschen ist, bewegte sich ein geschlechterspezifiziertes Themenfeld lange Zeit außerhalb etablierter fachphilosophischer Diskussionslinien. In der philosophischen Reflexion zum [...]

mehr

978-3-89665-768-8
Lenk
Banalität des Geschlechts
Eine kritisch philosophische Perspektive zur Gender-Theorie von Judith Butler
Academia,  2019, 208 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-89665-768-8
E-Book Download
39,00 € inkl. MwSt.

Obwohl das Geschlecht seit jeher eine der zentralen subjektkonstituierenden Identifikationskategorien des Menschen ist, bewegte sich ein geschlechterspezifiziertes Themenfeld lange Zeit außerhalb etablierter fachphilosophischer Diskussionslinien. In der philosophischen Reflexion zum [...]

mehr

978-3-89665-383-3
Robbiano
Becoming Being
On Parmenides' Transformative Philosophy
Academia,  2006, 240 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89665-383-3
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

978-3-89665-545-5
Luvarà | Di Bella
Benedetto Croce und die Deutschen
Academia,  2010, 176 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-545-5
Sofort lieferbar
24,80 € inkl. MwSt.

Der Band enthält Beiträge verschiedener Autoren über das Verhältnis Benedetto Croces zu Deutschland und zur deutschen Kultur. Croce - gleichermaßen Humanist, Philosoph und Historiker - formte seine Philosophie - vor allem seine Gedanken zur Geschichte und Ästhetik - in intensiver Auseinandersetzung [...]

mehr

978-3-89665-453-3
Morscher
Bernard Bolzano's Life and Work
Academia,  2008, 214 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-453-3
Sofort lieferbar
22,00 € inkl. MwSt.

978-3-89665-246-1
Berg | Morscher
Bernard Bolzanos Bibliothek
Teil I
Academia,  2002, 264 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-246-1
Sofort lieferbar
24,50 € inkl. MwSt.

Die Privatbibliothek von Bernard Bolzano (1781-1848) ist trotz ihres wechselhaften Schicksals bis auf den heutigen Tag fast vollständig erhalten geblieben. Bolzano war der vielleicht letzte Universalgelehrte sowie einer der bedeutendsten Philosophen und Theologen seiner Zeit. Darüber hinaus hat er [...]

mehr

978-3-89665-247-8
Berg | Morscher
Bernard Bolzanos Bibliothek
Teil II
Academia,  2002, 420 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-247-8
Sofort lieferbar
36,50 € inkl. MwSt.

Siehe Informationstext zu Teil I 69246

mehr

978-3-89665-856-2
Künne
Bernard Bolzanos Erbauungsreden (und ihre Edition)
Academia,  2019, 577 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-89665-856-2
E-Book Download
114,00 € inkl. MwSt.

Bolzano hielt in den Jahren 1805–1819, in denen er als Professor und Studentenpfarrer in Prag tätig war, fast 680 sonn- und feiertägliche Reden. Künne beschreibt die Form dieser ‚Exhorten‘ und Bolzanos Auswahl der biblischen Ausgangspunkte. Er vergleicht die Ziele, die der Redner verfolgte, mit den [...]

mehr

978-3-89665-855-5
Künne
Bernard Bolzanos Erbauungsreden (und ihre Edition)
Academia,  2019, 577 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-855-5
Sofort lieferbar
114,00 € inkl. MwSt.

Bolzano hielt in den Jahren 1805–1819, in denen er als Professor und Studentenpfarrer in Prag tätig war, fast 680 sonn- und feiertägliche Reden. Künne beschreibt die Form dieser ‚Exhorten‘ und Bolzanos Auswahl der biblischen Ausgangspunkte. Er vergleicht die Ziele, die der Redner verfolgte, mit den [...]

mehr

978-3-89665-322-2
Strasser
Bernard Bolzanos Erbauungsreden, Prag 1805-1820
Academia,  2004, 372 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-322-2
Sofort lieferbar
34,50 € inkl. MwSt.

Bernard Bolzano (1781-1848) war von 1805 bis zu seiner Absetzung im Jahre 1820 Professor für Religionswissenschaft an der Universität Prag. Mit dieser Professur war die Aufgabe verbunden, an Sonntagen und hohen Feiertagen sogenannte Exhortationen bzw. Erbauungsreden für alle Hörer der [...]

mehr

978-3-89665-698-8
Morscher
Bernard Bolzanos Lehre von Grund und Folge
Eine axiomatische Rekonstruktion
Academia,  2016, 174 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-698-8
Sofort lieferbar
19,00 € inkl. MwSt.

Der vorliegende Band bietet die erste umfassende Rekonstruktion von Bolzanos Lehre in Form einer axiomatischen Theorie.
Bernard Bolzanos Theorie von Grund und Folge fand in der Bolzano-Forschung lange nicht die ihr gebührende Beachtung. Das Interesse an dieser für Bolzanos Philosophie [...]

mehr

978-3-89665-298-0
Morscher
Bernard Bolzanos Leistungen in Logik, Mathematik und Physik
Academia,  2004, 192 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89665-298-0
Sofort lieferbar
26,50 € inkl. MwSt.

Der von der Österreichischen Forschungsgemeinschaft (Wien) eingerichtete Forschungsschwerpunkt zu Leben und Werk Bernard Bolzanos wurde mit einem internationalen Symposium über die wichtigsten wissenschaftlichen Leistungen Bolzanos auf den Gebieten der Logik, der Mathematik und der Physik [...]

mehr

978-3-89665-299-7
Morscher
Bernard Bolzanos Leistungen in Logik, Mathematik und Physik
Academia,  2003, 192 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-299-7
Sofort lieferbar
19,50 € inkl. MwSt.

Der von der Österreichischen Forschungsgemeinschaft (Wien) eingerichtete Forschungsschwerpunkt zu Leben und Werk Bernard Bolzanos wurde mit einem internationalen Symposium über die wichtigsten wissenschaftlichen Leistungen Bolzanos auf den Gebieten der Logik, der Mathematik und der Physik [...]

mehr

978-3-89665-232-4
Löffler
Bernard Bolzanos Religionsphilosophie und Theologie
Academia,  2002, 392 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-232-4
Sofort lieferbar
34,50 € inkl. MwSt.

Im Rahmen ihres Forschungsschwerpunktes über Leben und Werk Bernard Bolzanos (1781-1848) veranstaltete die Österreichische Forschungsgemeinschaft ein Symposium zum Thema 'Bernard Bolzanos Religionsphilosophie und Theologie'. Neben namhaften Bolzano-Forschern präsentierten auch einige neu [...]

mehr

978-3-89665-218-8 (No image)
Sijakovic
Between God and Man
Five Essays in Greek and Christian Thought
Academia,  2002, 127 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89665-218-8
Sofort lieferbar
16,50 € inkl. MwSt.

978-3-89665-094-8 (No image)
Schurz | Ursic
Beyond Classical Logic
Philosophical and Computational Investigations in Deductive Reasoning and Relevance
Academia,  1999, 192 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-094-8
Vergriffen, kein Nachdruck
24,50 € inkl. MwSt.

Im Juni 1995 wurde von den Philosophischen Instituten der Universitäten Salzburg und Ljubljana eine Forschungskooperation in Form eines gemeinsamen Symposiums gestartet, aus deren Ergebnissen der vorliegende Band resultiert. Er enthält neue Ergebnisse der Logik im Überschneidungsfeld von [...]

mehr

978-3-89665-521-9
Pasquale
Beyond the End of History
Christian Consciousness in the West World
Academia,  2009, 238 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89665-521-9
Sofort lieferbar
29,80 € inkl. MwSt.

978-3-89665-310-9
Sijakovic
Bibliographia Praesocratica
A Bibliographical Guide to the Studies of Early Greek Philosophy in its Religious and Scientific Contexts with an Introductory Bibliography of Philosophy (over 8.500 Authors, 17.664 Entries from 1450 to 2000)
Academia,  2004, 700 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-310-9
Sofort lieferbar
75,00 € inkl. MwSt.

978-3-89665-172-3
Saunders | Brisson
Bibliography on Plato's Laws
Academia,  2000, 114 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89665-172-3
Vergriffen, kein Nachdruck
24,50 € inkl. MwSt.

978-3-89665-568-4
Schweidler
Bioethik - Medizin - Politik. Bioethics - Medicine - Politics
Proceedings of the 6th Southeast European Bioethics Forum
Academia,  2012, 161 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-568-4
Sofort lieferbar
22,50 € inkl. MwSt.

Medizin und Politik sind Mächte, Systeme, Apparate. Sie haben ihre Logik und ihre Zwänge, denen ein einzelner Mensch nur wenig entgegenzusetzen hat. Die Interessen des Individuums gegenüber allen gesellschaftlichen Zwängen zu wahren: das ist im demokratischen Staat wesentlich die Aufgabe und der [...]

mehr

978-3-89665-502-8
Schweidler | Zeidler
Bioethik und Bildung - Bioethics and Education
Proceedings of the 2nd Southeast European Bioethics Forum, Mali Losinj
Academia,  2014, 258 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-502-8
Sofort lieferbar
29,50 € inkl. MwSt.

Was die Bioethik dem Menschen zu sagen hat, das muss sie ihm in der entscheidenden und nachhaltigsten Hinsicht sagen, solange er noch jung ist, solange er noch offen ist für Weichenstellungen, die sein Leben prägen werden, weil er sich das Fragen nach dem Sinn und Ziel seines Lebensweges noch nicht [...]

mehr

978-3-89665-366-6
Covic | Hoffmann
Bioethik und kulturelle Pluralität - Bioethics and Cultural Plurality
Die südosteuropäische Perspektive - The Southeast European Perspective
Academia,  2005, 272 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-366-6
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

Bioethik hat im Zeichen des biotechnologischen Fortschritts längst eine globale Bedeutung erlangt. Dennoch findet sie nirgendwo auf der Welt in kulturell homogenen Diskursräumen, sondern stets vor dem Hintergrund divergierender kultureller, juridischer und religiöser Traditionen wie auch [...]

mehr

978-3-89665-009-2
Ganthaler | Neumaier
Bolzano und die österreichische Geistesgeschichte
Academia,  1997, 278 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-009-2
Sofort lieferbar
19,00 € inkl. MwSt.

Zwar wird Bolzanos Bedeutung als einer der größten Philosophen und Mathematiker des 19. Jahrhunderts allmählich erkannt, doch ist er bis heute außerhalb eines relativ kleinen Kreises philosophisch Interessierter immer noch weitgehend unbekannt. Selbst jenen, die Bolzano als Begründer einer [...]

mehr

978-3-88345-201-2
Berg | Morscher
Bolzano-Forschung
1989-1991
Academia,  1992, 132 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-88345-201-2
Sofort lieferbar
16,50 € inkl. MwSt.

Die Bolzano-Forschung leidet bisher u.a. daran, daß die auf diesem Gebiet arbeitenden Philosophen gegenseitig zu wenig über den jeweils neuesten Forschungsstand informiert sind und ihre Untersuchungen dementsprechend nicht optimal aufeinander abstimmen können. Dieser Mangel soll durch Publikationen [...]

mehr

Kontakt-Button