978-3-89665-758-9 (No image)
Morscher
Vom metaethischen Non-Kognitivismus zur Indeterminiertheit der normativen Ethik
Academia,  2021, ca. 170 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-758-9
Erscheint Februar 2021 (vormerkbar)
ca. 21,00 € inkl. MwSt.

Die Hauptbruchlinie in der heutigen Metaethik verläuft zwischen Kognitivismus und Non-Kognitivismus. Der Streit beginnt schon bei der Charakterisierung dieser Positionen. In diesem Band wird der Non-Kognitivismus im Sinne der folgenden Doppelthese verstanden und vertreten: Ethische Normsätze können [...]

mehr

978-3-89665-920-0
Babich
Nietzsches Antike
Beiträge zur Altphilologie und Musik
Academia,  2020, ca. 395 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-920-0
Erscheint November 2020 (vormerkbar)
ca. 74,00 € inkl. MwSt.

Neben seinen Vorlesungen über vorplatonische Philosophie behauptete Nietzsche in seiner „Theorie der quantitirenden Rhythmik“ die Aussprache des Altgriechischen aus dem ‚Geist der Musik‘ heraus ‚entdeckt‘ zu haben. Dieser Geist spiegelt sich in Nietzsches Auseinandersetzung mit der klassischen Musik [...]

mehr

978-3-89665-934-7
Hilpert
Wiedergelesen
Bücher einer Generation – Fünfzig Jahre später
Academia,  2020, 153 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-934-7
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.

Aus der Rückschau einer jahrzehntelangen Tätigkeit als akademischer Lehrer und Forscher unterzieht der Verfasser 12 Bücher, die in den Anfängen seines Denkwegs als besonders lesenswert galten, einer Relecture und vergewissert sich ihrer Aktualität. Obschon der Zugriff sehr persönlich gehalten ist, [...]

mehr

978-3-89665-884-5
Horn | Taormina | Walter
Körperlichkeit in der Philosophie der Spätantike. Corporeità nella filosofia tardoantica
Academia,  2020, 375 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-884-5
Sofort lieferbar
79,00 € inkl. MwSt.

In diesem Sammelband wird die Idee des Körpers und der Körperlichkeit in der Philosophie der Spätantike untersucht. Dazu werden Fragen der Ontologie, der Mathematik, der Physik, der Astronomie, der Biologie, der Anthropologie, der Politik, der Theologie und der Ästhetik behandelt. Die Bedeutung des [...]

mehr

978-3-89665-885-2
Horn | Taormina | Walter
Körperlichkeit in der Philosophie der Spätantike. Corporeità nella filosofia tardoantica
Academia,  2020, 375 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-89665-885-2
E-Book Download
79,00 € inkl. MwSt.

In diesem Sammelband wird die Idee des Körpers und der Körperlichkeit in der Philosophie der Spätantike untersucht. Dazu werden Fragen der Ontologie, der Mathematik, der Physik, der Astronomie, der Biologie, der Anthropologie, der Politik, der Theologie und der Ästhetik behandelt. Die Bedeutung des [...]

mehr

978-3-89665-922-4
Spinassi
Platón y las condiciones de la filosofía
Investigaciones sobre la predisposición del interlocutor en los diálogos platónicos
Academia,  2020, 383 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-922-4
Sofort lieferbar
79,00 € inkl. MwSt.

Aus Platons Dialogen geht ein Bild der Philosophie hervor, in dem die persönliche Haltung des Gesprächspartners von großer Bedeutung ist. Dieses Buch versucht zu zeigen, dass der Gesprächspartner immer wieder dazu ermutigt wird, eine wohlwollende Stellungnahme sowohl gegenüber den am Gespräch [...]

mehr

978-3-89665-923-1
Spinassi
Platón y las condiciones de la filosofía
Investigaciones sobre la predisposición del interlocutor en los diálogos platónicos
Academia,  2020, 383 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-89665-923-1
E-Book Download
79,00 € inkl. MwSt.

Aus Platons Dialogen geht ein Bild der Philosophie hervor, in dem die persönliche Haltung des Gesprächspartners von großer Bedeutung ist. Dieses Buch versucht zu zeigen, dass der Gesprächspartner immer wieder dazu ermutigt wird, eine wohlwollende Stellungnahme sowohl gegenüber den am Gespräch [...]

mehr

978-3-89665-870-8
Kablitz
"Daran ist die Gesellschaft schuld!"
Zur Vorgeschichte eines Diktums der Moderne
Academia,  2020, ca. 130 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-870-8
Erscheint Oktober 2020 (vormerkbar)
ca. 25,00 € inkl. MwSt.

Daran ist die Gesellschaft schuld: Der Titel dieses Bandes macht eine in der Moderne verbreitete Redeweise namhaft. Aus historischer Sicht erscheint sie allerdings keineswegs plausibel. Denn wie konnte es dazu kommen, dass in einer Kultur, die seit alters her die moralische Verantwortung des [...]

mehr

978-3-89665-811-1
D'Alessandro
Ammonio di Alessandria
Frammenti
Academia,  2020, ca. 200 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-89665-811-1
Erscheint Oktober 2020 (vormerkbar)
ca. 49,00 € inkl. MwSt.

Ammonios von Alexandria, der wohl bedeutendste Schüler Aristarchs und dessen Nachfolger als Leiter der Bibliothek von Alexandria, spielt eine zentrale Rolle in der Geschichte der hellenistischen Philologie. In der hier vorliegenden kritischen Edition werden die 11 Testimonien und 31 Fragmente, die [...]

mehr

978-3-89665-894-4
Hadot
Simplicius the Neoplatonist in Light of Contemporary Research
A Critical Review
Academia,  2020, ca. 260 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-89665-894-4
Erscheint Oktober 2020 (vormerkbar)
ca. 51,00 € inkl. MwSt.

Dieses Buch bietet, erstmals in englischer Sprache, eine Zusammenschau der modernen Forschung zu Simplikios' Leben und drei seiner fünf Kommentare: Zu Epictetus' Encheiridion, zu Aristoteles‘ De anima und zu Aristoteles‘ Kategorien. Der biografische Teil bringt die historische Rolle dieses [...]

mehr

Kontakt-Button